Forum / Sex & Verhütung

Wie Freund dazu bringen das er sexuell anfängt

Letzte Nachricht: 5. April um 17:05
02.04.21 um 12:40

Hallo meine Freundin hat noch ein Problem und zwar das der Freund nie den ersten Schritt in Richtung Sex macht 
sie könnte sich nackt vor ihn setzen liegen usw es kommt immer erst zum sex wenn sie anfängt er selbst macht keinen ersten Schritt 

Mehr lesen

02.04.21 um 13:22

Sie soll ihn halt ein paar Tage zappeln lassen. 
Glaub mir, das hilft. Ein paar Tage Abstinenz und er wird von selbst den Klingelknopf finden.

Gefällt mir

02.04.21 um 13:40
In Antwort auf

Sie soll ihn halt ein paar Tage zappeln lassen. 
Glaub mir, das hilft. Ein paar Tage Abstinenz und er wird von selbst den Klingelknopf finden.

Das Problem ist eben er mmeinte wohl es wäre ihm nicht so wichtig und selbst wenn sie paar Tage nebeneinander liegen passiert wenn sie nicht anfängt nichts 

Gefällt mir

02.04.21 um 14:02

Wenn sie die Situation stört, dann sollte sie über den Sinn der Beziehung nachdenken und sich fragen, ob und wie lange das so weitergehen soll.

Anscheinend prallen da zwei "Bedürfnis-Welten" aufeinander.

Gefällt mir

02.04.21 um 18:21

@Liane86.

Im Thread Liebe und Beziehung hattest Du ein ähnliches Thema mit dem Titel "Dringende Hilfe benötigt" untergebracht. Da glaube ich nicht, dass Du gleich 2 Freundinnen mit einem ähnlichen Problem haben könntest.

Gibt es Gründe dafür?

Ich denke, zu dem Thema lässt sich sehr viel sagen - mehr als in einem Forum möglich wäre.

Gefällt mir

02.04.21 um 20:51
In Antwort auf

Hallo meine Freundin hat noch ein Problem und zwar das der Freund nie den ersten Schritt in Richtung Sex macht 
sie könnte sich nackt vor ihn setzen liegen usw es kommt immer erst zum sex wenn sie anfängt er selbst macht keinen ersten Schritt 

Vielleicht ist er asexuell. 

Gefällt mir

02.04.21 um 21:02

Was heisst, wer macht den Anfang. Hat deine Freundin schon mal Verführung probiert?

Gefällt mir

02.04.21 um 21:15

Vielleicht ist er so der Typus dafür.
Wie auch bei Frauen,wo der Mann oft oder immer anfangen sollte. 

Aber dieses es ist ihm nicht so wichtig, spricht einfach für ein geringeres Bedürfniss nach Sex. 
Da muss sie halt schauen, ob Ihr das so auch wirklich passt... 🙃

Gefällt mir

03.04.21 um 3:30
In Antwort auf

Hallo meine Freundin hat noch ein Problem und zwar das der Freund nie den ersten Schritt in Richtung Sex macht 
sie könnte sich nackt vor ihn setzen liegen usw es kommt immer erst zum sex wenn sie anfängt er selbst macht keinen ersten Schritt 

gibt menschen denen isses kackegal was der andere macht und werden kein sex haben..
die nächsten sind einfach gerne erregt ohne sex zu haben..

wenn er fetische hat und deine freundin es weiß welche fetische er hat, dann sollte es relativ leicht sein ihn rum zu bekommen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

04.04.21 um 22:09
In Antwort auf

Hallo meine Freundin hat noch ein Problem und zwar das der Freund nie den ersten Schritt in Richtung Sex macht 
sie könnte sich nackt vor ihn setzen liegen usw es kommt immer erst zum sex wenn sie anfängt er selbst macht keinen ersten Schritt 

Vielleicht ist er einfach zu unsicher und weiß nicht, wie er das ganze angehen soll.
In diesem Fall hilft vielleicht reden. Also muss sie die Initiative ergreifen. 
Aber das mag nicht jede Frau. Für mich persönlich wäre es auch nichts.

Gefällt mir

04.04.21 um 22:10
In Antwort auf

Vielleicht ist er einfach zu unsicher und weiß nicht, wie er das ganze angehen soll.
In diesem Fall hilft vielleicht reden. Also muss sie die Initiative ergreifen. 
Aber das mag nicht jede Frau. Für mich persönlich wäre es auch nichts.

Ja, das kann ich Lena nur zustimmen - reden ist der Schlüssel!

Gefällt mir

05.04.21 um 9:31
In Antwort auf

Das Problem ist eben er mmeinte wohl es wäre ihm nicht so wichtig und selbst wenn sie paar Tage nebeneinander liegen passiert wenn sie nicht anfängt nichts 

Sie solls ihm sagen!!!
sie soll ihm klar sagen, was Frauen egendlich wollen. Viel Erfahrung hat er nicht...
Sie soll ihm klar sagen, Frauen wollen Männer im Bett. Der weiss was er will und der es sich nimmt.

Gefällt mir

05.04.21 um 13:53

Wenn es auf Dauer diese Diskrepanz gibt, wird wohl nichts anderes helfen als, daß sie sich einen anderen für ihre Bedürfnissse sucht.
1) mit seiner Zustimmung was eher unwahrscheinlich ist
2) ohne sein Mitwissen was nicht sehr fair aber trotzdem weit verbreitet ist
3) ihn zu verlassen, was viele tun würden.
Es läuft immer auf eines dieser 3 Möglichkeiten hinaus...

Gefällt mir

05.04.21 um 14:25
In Antwort auf

Das Problem ist eben er mmeinte wohl es wäre ihm nicht so wichtig und selbst wenn sie paar Tage nebeneinander liegen passiert wenn sie nicht anfängt nichts 

Ich sehe das nicht so dramatisch. Warum willst du nicht selber die Initiative ergreifen, wenn du geil bist? 

Gefällt mir

05.04.21 um 15:11
In Antwort auf

Ich sehe das nicht so dramatisch. Warum willst du nicht selber die Initiative ergreifen, wenn du geil bist? 

Was heisst für dich Initiative ergriefen?

Du weisst hoffentlich, dass Nein heisst Nein auch für Männer gilt. 
Also wie soll sie sich da an den Mann heranmachen, ohne sich strafbar zu machen? 

Finde es ja immer Lustig, wie gewisse Menschen gesetzte fordern, und wenn es sei dann selber betrifft nicht bereit sind, diese auch einzuhalten. 

Gefällt mir

05.04.21 um 17:05
In Antwort auf

Ich sehe das nicht so dramatisch. Warum willst du nicht selber die Initiative ergreifen, wenn du geil bist? 

genau. die Freundin hat es doch in der Hand. Sie kann doch anfangen ihn zu locken oder geil zu machen.Irgendwann wird er schon spüren,was zu tun ist.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers