Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie erlebt ihr euren Orgasmus?

Wie erlebt ihr euren Orgasmus?

20. August um 21:27

Hallöchen,

mich würd mal interessieren wie ihr euren Orgasmus erlebt, wie würdet ihr ihn beschreiben? Bei euch Männern, ist er immer so ziemlich gleich? Klar, mal intensiver , mal nicht so intensiv aber so vom generellen Gefühl her?

Und vor allem an die Frauen, habt ihr eher einen Orgasmus von der Klitoris oder einen vaginalen, also vom G-Punkt her? Ich finde das so spannend... bei mir ist es sehr unterschiedlich und auch meine Oberschenkel sind da sehr empfindlich dafür. Manchmal spüre ich den Orgasmus wie er sich von den Beinen/ Oberschenkeln ausbreitet (irgendwie weiß ich nicht richtig wie ich es beschreiben soll)
Habt ihr da ähnliche Erfahrungen?
Erzählt doch mal!

20. August um 22:02
In Antwort auf julie

Hallöchen,

mich würd mal interessieren wie ihr euren Orgasmus erlebt, wie würdet ihr ihn beschreiben? Bei euch Männern, ist er immer so ziemlich gleich? Klar, mal intensiver , mal nicht so intensiv aber so vom generellen Gefühl her?

Und vor allem an die Frauen, habt ihr eher einen Orgasmus von der Klitoris oder einen vaginalen, also vom G-Punkt her? Ich finde das so spannend... bei mir ist es sehr unterschiedlich und auch meine Oberschenkel sind da sehr empfindlich dafür. Manchmal spüre ich den Orgasmus wie er sich von den Beinen/ Oberschenkeln ausbreitet (irgendwie weiß ich nicht richtig wie ich es beschreiben soll)
Habt ihr da ähnliche Erfahrungen?
Erzählt doch mal! 

Bei mir als Mann ist das Gefühl beim Orgasmus & auf dem Weg dahin bei jedem mal recht ähnlich. 
Natürlich kann ich nur für mich sprechen, aber die Intensität wird beeinflusst durch die Dauer des Herauszögerns & die Zeit, die seit dem letzten Orgasmus verstrichen ist.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. August um 23:40
In Antwort auf julie

Hallöchen,

mich würd mal interessieren wie ihr euren Orgasmus erlebt, wie würdet ihr ihn beschreiben? Bei euch Männern, ist er immer so ziemlich gleich? Klar, mal intensiver , mal nicht so intensiv aber so vom generellen Gefühl her?

Und vor allem an die Frauen, habt ihr eher einen Orgasmus von der Klitoris oder einen vaginalen, also vom G-Punkt her? Ich finde das so spannend... bei mir ist es sehr unterschiedlich und auch meine Oberschenkel sind da sehr empfindlich dafür. Manchmal spüre ich den Orgasmus wie er sich von den Beinen/ Oberschenkeln ausbreitet (irgendwie weiß ich nicht richtig wie ich es beschreiben soll)
Habt ihr da ähnliche Erfahrungen?
Erzählt doch mal! 

Bei uns Männern ist der Orgi alles andere als immer gleich. Es gibt so viele Faktoren, die das Gefühl beim Orgi verändern können.
1. Zeit: Je länger man brauch oder je öfters man verzögert, desto intensiver wird er. Auch je länger man keinen Orgi hatte.
2. Sb: Durch verschiedene Techniken und Griffe, Stellungen und Sex-Spielzeug kann man zu unterschiedlichen Orgis kommen und sich kenenlernen.
3. Keine Routine: Verschiedene Stellungen versprechen verschiedene Abgänge
4. Andere Winkel beim Eindringen erzeugen andere Reibung und somit andere Gefühle
5. Trainieren des Beckenbodens: Kann einen in neue Orgi-Welten katapultieren.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. August um 8:06

Sehr sehr schön beschrieben 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 10:06
In Antwort auf julie

Hallöchen,

mich würd mal interessieren wie ihr euren Orgasmus erlebt, wie würdet ihr ihn beschreiben? Bei euch Männern, ist er immer so ziemlich gleich? Klar, mal intensiver , mal nicht so intensiv aber so vom generellen Gefühl her?

Und vor allem an die Frauen, habt ihr eher einen Orgasmus von der Klitoris oder einen vaginalen, also vom G-Punkt her? Ich finde das so spannend... bei mir ist es sehr unterschiedlich und auch meine Oberschenkel sind da sehr empfindlich dafür. Manchmal spüre ich den Orgasmus wie er sich von den Beinen/ Oberschenkeln ausbreitet (irgendwie weiß ich nicht richtig wie ich es beschreiben soll)
Habt ihr da ähnliche Erfahrungen?
Erzählt doch mal! 

Ist bei mir auch jedes Mal unterschiedlich intensiv ausgeprägt. Schon faszinierend. Hauptsächlich allerdings von der klitorialen Stimulation ausgehend. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 12:06
In Antwort auf vergissmeinnicht

Ist bei mir auch jedes Mal unterschiedlich intensiv ausgeprägt. Schon faszinierend. Hauptsächlich allerdings von der klitorialen Stimulation ausgehend. 

Bei mir ebenso ..... die klitorale Stimulation brauchts schon ....dann wie Wellen die sich im ganzen Becken ausbreiten ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 17:32
In Antwort auf judith.nuss

Bei mir ebenso ..... die klitorale Stimulation brauchts schon ....dann wie Wellen die sich im ganzen Becken ausbreiten ....

Hab's grad via PN gesehen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 18:29

Das beschreibt es schon sehr gut finde ich. Vieles ist einfach schwer in Worte zu fassen.

Dazu kommt auch das sich jeder Orgasmus in feinheiten voneinander unterscheidet und sich anders anfühlen kann, alleine schon von der Intensivität her. Mal zittere ich am ganzen Körper, beim nächsten mal nur meine Oberschenkel. Nur die Anspannung im Unterleib, die zum Orgamsus hin immer stärker wird, ist bei mir immer gleich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 21:08

Also große Unterschiede bei den Orgasmen gibt's bei mir nicht.
Kleinere Schwankungen bei der Intensität, Aber nicht gravierend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 21:08

Also große Unterschiede bei den Orgasmen gibt's bei mir nicht.
Kleinere Schwankungen bei der Intensität, Aber nicht gravierend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 0:01

Die Zeit ist natürlich auch sehr entscheidend und der Körper versucht sich schon ein wenig drauf einzustellen ob es nur ein kurzer Quicke wird oder man sich sehr viel Zeit lässt. Wobei es sicher auch eine gewisse Kopf sache ist.

Die anspannung im Unterleib kann ich absolut genauso bestätigen. Wie du sagst sie nimmt mal langsam mal sehr schnell zu und ist mit allem anderen verbunden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 2:05

Meinen Orgasmus erlebe ich ganz anders.

Ich habe zwar zu beginn ein intensives warmes Gefühl im ganzen Körper aber das verschwindet wieder nur um kurze Zeit später wieder da zu sein. Das geht solange bis ich zum höhepunkt komme der sich nur 1 oder 2 sek. vorher ankündigt in dem sich mein ganzer Körper verkrampft. Dann schießt es wie ein Blitz durch meinen Körper und ich mich überhaupt nicht mehr unter Kontrolle habe.

Danach brauche ich lange um mich davon zu erholen und mein Körper reagiert selbst auf kleinste berührungen sehr stark.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 19:08

ich brauche danach aufjedenfall eine großzügige Pause. Kuscheln und Küssen geht in der Zeit gut und hilft auch um sich auf eine 2. runde vorzubereiten. Finde es schön wenn er so auf mich eingeht und auch das Finale hinauszögert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 21:14

Bei mir geht es vaginal gar nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August um 8:53
In Antwort auf rita57

Bei mir geht es vaginal gar nicht. 

Gar nicht würde ich nicht sagen, aber es dauert wesentlich länger wenn es nur so ist.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen