Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie bsorg ich es ihm richtig?

Wie bsorg ich es ihm richtig?

13. Juli 2003 um 15:01

Hi Jungs und Mädels,
1. ich würde gerne mal eine Mund-Technik verraten bekommen, wie ich ihm am besten/schönsten einen blase. Ich habe es bei ihm zwar schon gemacht, aber nur einmal, weil es mich Überwindung kostet denn ich weiß nicht ob ich es richtig mache weil ich kein richtiges Feedback von ihm bekomme und weil ich mich auch an sein gutes Stück nicht so richtig drantraue, es ist so mächtig und ich habe Angst keine Luft mehr zu bekommen. Also wie mach ich das mit Mund und Zunge am besten?
2. Beim Sex ist meistens er oben, aber ich glaube er wünscht sich dass ich öfter aucf ihm reite. Das Problem ist: wenn ich auf ihm bin, spüre ich fast nichts und es ist so anstrengend wenn es dann so ewig dauert. Hat jemand Tipps wie ich auch oben zum Orgasmus komme?
Verzweifelt, Zuckerschnecke

14. Juli 2003 um 22:52

Ganz einfach...
...also erst einmal "hallo".
Wenn du ihm einen bläst, musst du als erstes keine Angst davor haben keine Luft mehr zu bekommen.Du saugst ganz langsam an der Eichel (du kannst sie auch mit deiner Zungenspitze umkreisen) ,dann nimmst du seinen Penis Stückchen für Stückchen tiefer in den Mund. Bestärke deine Mundbewegungen, indem du eine Hand auf und ab gleiten lässt.Das führt zu "mehr Gefühlen".Ab und zu kannst du ihn auch fragen ob es gut ist wie du es machst (aber nicht so oft),er wird dir dann wohl kaum sagen,dass es schlecht ist.Du umkreist nun immer wieder mit der Zunge seine Eichel.Dann wird er auch zum Höhepunkt kommen. (Und glaub mir es wird ihm gefallen )

Nun zu deinem zweiten Problem:
Wenn du oben bist, kannst du Rhythmus und Tiefe selbst bestimmen.Probier solange aus bis du die richtige Tiefe und den richtigen Rhythmus gefunden hast.Du kannst auch zur Abwechlung mal deine Hüpften kreisen lassen...
Also dreh deine Hüften mal ein bisschen, wenn
duauf ihm sitzt,aber nicht zu doll,sonst tust du ihm weh.

Nun ein kleiner Geheimtip: Setz dich einfach mal anders rum auf ihn drauf,also nicht mit dem Gesicht zu ihm,sondern mit dem Rücken zu ihm,es wird dir ein ganz anderes Gefühl zeigen)

Dein wildesEngelchen

Gefällt mir

15. Juli 2003 um 16:42
In Antwort auf wildesengelchen

Ganz einfach...
...also erst einmal "hallo".
Wenn du ihm einen bläst, musst du als erstes keine Angst davor haben keine Luft mehr zu bekommen.Du saugst ganz langsam an der Eichel (du kannst sie auch mit deiner Zungenspitze umkreisen) ,dann nimmst du seinen Penis Stückchen für Stückchen tiefer in den Mund. Bestärke deine Mundbewegungen, indem du eine Hand auf und ab gleiten lässt.Das führt zu "mehr Gefühlen".Ab und zu kannst du ihn auch fragen ob es gut ist wie du es machst (aber nicht so oft),er wird dir dann wohl kaum sagen,dass es schlecht ist.Du umkreist nun immer wieder mit der Zunge seine Eichel.Dann wird er auch zum Höhepunkt kommen. (Und glaub mir es wird ihm gefallen )

Nun zu deinem zweiten Problem:
Wenn du oben bist, kannst du Rhythmus und Tiefe selbst bestimmen.Probier solange aus bis du die richtige Tiefe und den richtigen Rhythmus gefunden hast.Du kannst auch zur Abwechlung mal deine Hüpften kreisen lassen...
Also dreh deine Hüften mal ein bisschen, wenn
duauf ihm sitzt,aber nicht zu doll,sonst tust du ihm weh.

Nun ein kleiner Geheimtip: Setz dich einfach mal anders rum auf ihn drauf,also nicht mit dem Gesicht zu ihm,sondern mit dem Rücken zu ihm,es wird dir ein ganz anderes Gefühl zeigen)

Dein wildesEngelchen

Noch ein Tip
...wenn du generell einiges interessantes zum Thema erotisches Vorspiel & viel mehr erfahren möchtest, empfehle ich dir den Kauf des Buches "Die perfekte Liebhaberin" von Lou Paget, das ist recht bekannt, genial geschreiben & sein Geld wirklich wert! (Hab's am eigenen Leib erfahren)
Gibt es auch als Ausgabe für den Herrn (falls du ihm was schenken UND dir einen Gefallen tun willst)!

Gruß, der Räuber

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen