Home / Forum / Sex & Verhütung / Wie bringe ich ihn dazu meinen Kitzler beim Sex zu streicheln?

Wie bringe ich ihn dazu meinen Kitzler beim Sex zu streicheln?

18. Juni 2008 um 13:00

... mal ganz abgesehn von "Hand hinführen" oder es ihm sagen mein ich... es mir nebenbei selber machen will ich auch nicht - dann denkt er ganz bestimmt das er nciht gut genug ist... Aber ohne diese Stimmulierung komm ich nie zum Orgasmus... unser Sex ist zwar wunderbar und fühlt sich toll an - aber ich hatte überhaut noch nie einen Orgasmus bei Sex.. und würde schon ganz gerne mal einen haben - wo ich doch schon hunderte vorgeäuscht habe... :S

Bitte helft mir - vielleicht gibt es ja Stellungen bei denen der Kitzler besonders gerieben wird?

Würde mich sehr über schnelle und hilfreiche Antworten freuen!

Lg Anny

18. Juni 2008 um 22:24

Also...
Wenn dir sagen zu peinlich oder so etwas ist...was hindert daran seine Hand beim nächsten Mal tatsächlich einfach da hinzuschieben? Ich meine das ist die logischste Methode, warum schließt du es aus? Wenn es der Junge von selbst gar nicht tut, dann wäre es stark zu vermuten dass er die häufig ausschlaggebende Wirkung tatsächlich nicht kennt...und so wird er auch kaum drauf kommen wenn man ihn nicht gezielt darauf hinweist.

Wozu du Orgasmen vortäuschst ist mir gerade in dem Zusammenhang auch etwas schleierhaft...damit er denkt es ist alles in Ordnung und sich nicht zu Änderungen berufen fühlt? Ein glatter Schuss ins eigene Knie.

1 LikesGefällt mir

18. Juni 2008 um 23:20

Sagen oder hinführen?
ihm jetzt zu sagen, dass er beim sex deinen kitzler streicheln soll weil du nie zum höhpeunkt kommst, ist warscheinlich keine gute idee da er dann weis das deine orgasmen vorgetäuscht waren...
na klar ist die wahrheit immer der beste weg der lösung!

ich würde sagen hand hinführen oder probier mal die löffelchen-stellung denn wenn er nun nich weis wohin mit seiner hand nimmst du sie und legst sie auf deine scheide!
im endeffekt musst du aber wissen wie es dir am liebsten sei ob sagen oder hinführen

du kannst ihn aber auch unabhängig von allem fragen, ob er nicht einfach lust hat deinen kitzler beim sex zu stimulieren!? ohne das er darauf kommt dass du sonst nie zum höhepunkt gekommen bist.

Gefällt mir

24. Juni 2008 um 16:39

Habe das gleiche Problem!
Ich liebe meinen Freund über alles und ich liebe unseren Sex, aber ich habe NIE einen Orgasmus und ich genieße nur wie er in mir ist und wie wir unsere Körper aneinander pressen

Gefällt mir

10. Juli 2008 um 16:31

Okay...
...also bin bis vor kurzem auch nie beim Sex gekommen, war trotzdem immer total geil.
Aber: eines Abends hat er angefangen, mich oral zu befriedigen und ich habe ihn einfach mal machen lassen, nicht schon vorher aus Scham aufgehört, weil es evtl. zu lange und anstrengend für IHN sein könnte (wie ich es halt sonst immer getan hab anscheinend).
Ich war auf allen vieren und er anderesherum auf allen vieren seitlich von mir und mit der Zunge an der Stelle, wo es sich bei der Frau eben so gut anfühlt, ne?
Ja...und wenn du dann kommen willst, versuch mal, deine Beckenbodenmuskeln für ein paar Sekunden immer zusammenzuziehen, das hilft, und du wirst nach ein paar Mal Zusammenziehen ein leichtes Kribbeln fühlen, das wird dann immer mehr, wenn er konstant und tapfer durchhält. Und dann irgendwann...wuhuuuuu.

Viel Erfolg...wäre jetzt mein Vorschlag halt, wa?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen