Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Wichtig: pillle falsch angefangen

Letzte Nachricht: 21. November 2006 um 9:36
X
ximena_12500805
20.11.06 um 19:26

also ich nehm seit 3 tagen yasminelle und hab glaub ich in der falschen reihe angefangen (3. statt erste). Ist das ein problem oder kann ich sie einfach weiternehmen?
vielen, vielen dank für eure hilfe!

Mehr lesen

J
jeanne_12844212
20.11.06 um 19:51

Frage...
ist die yasminelle eine Mehrphasenpille??? Kenn die vom Namen her nämlich gar nicht! Bei einer Mehrphasenpille musst du natürlich am "richtigen" Ende anfangen, da sich ja die Hormonkonzentration von Phase zu Phase ändert! Bei Monophasenpillen ist es egal wo du anfängst, da ja die Konzentration in allen Pillen gleich ist!

Gefällt mir

S
siana_11945752
21.11.06 um 8:19

Kein Einphasenpräparat
Hallo

da bist du anscheinend falsch informiert.
die Yasminelle entählt Ösrogene und Gestagene - also ein zweiphasenpräparat

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jeanne_12844212
21.11.06 um 9:12
In Antwort auf siana_11945752

Kein Einphasenpräparat
Hallo

da bist du anscheinend falsch informiert.
die Yasminelle entählt Ösrogene und Gestagene - also ein zweiphasenpräparat

Ähem....
Zweiphasenpräparat heißt NICHT, dass da zwei Wirkstoffe drin sind!! JEDE Pille, ob Einphasen, Zweiphasen oder Dreiphasenpille enthält Östrogen und Gestagen!! Zweiphasenpille heißt, dass die 21 (oder 22) Tabletten in der ersten Phase (meist 7 Tabletten) eine andere Konzentration haben die die restlichen - also die Hormoneinnahme in ZWEI PHASEN unterteilt ist!

Gefällt mir

Anzeige
A
adelle_11963897
21.11.06 um 9:36

Also
Ich habe auf der HP von Yasminelle mal nachgelesen und so wie ich das verstanden habe, ist es ein Einphasen-Präparat, d.h. jede Pille in der Packung hat die gleichen Wirkstoffe in der gleichen Konzentration.
Also ist es völlig egal, in welcher Reihe du angefangen hast, du kannst sie ganz normal weiternehmen

LG
Kuke

Gefällt mir

Anzeige