Home / Forum / Sex & Verhütung / WICHTIG: Pille & Antibiotika?

WICHTIG: Pille & Antibiotika?

30. April 2007 um 18:27

Hi,
ich hab ein richtig großes Problem. Ich verhüte mit der Pille und nehme zur Zeit Antibiotika wegen meiner Bronchitis. Ich hatte trotzdem Sex. Ja schlagt mich oder macht was ihr wollt, ich weiß wie verantwortungslos das ist. Ich schäme mich auch dafür.

Nun zu meiner Frage. Hilft die Pille danach gegen dieses Problem?

Ich würde mich übe schnelle Antworten sehr freuen.

Mfg

30. April 2007 um 21:49

Also..
ich war im Krankenhaus, weil mein Frauenazt schon zu hatte. Ich hab ihr alles erklärt, dass ich das Antibiotikum nehme wegen meinem Bronchitis. Die Ärztin wollte erst auch wissen welches Antibiotikum es denn ist. Das wusste ich da nicht. Sie meinte, dass das Antibiotika gegen Bronchitis nicht so stark sei und dass das das eigentlich gar nicht beeinflusst. Hab ich gesagt, dass das im Rezept aber steht. Dann meinte sie, dass in dem Rezept viel steht. Sie hat gesagt, dass sie mir die Pille danach verschreibt, wegen meiner Psyche, damit ich mich beruhige. Das Antibiotika heißt Roxithromycin STADA 150 mg, 10 Tabletten sind das. Die Ärztin meinte, dass ich die Pille-danach nehmen soll und mit meiner Pille ganz normal weiter machen soll. Hab beides gemacht, die Pille-danach genommen und um 21 Uhr meine Pille ganz normal eingenommen. ABer wie geht es jetzt mit meinem Antibiotika weiter? Soll ich aufhören oder sie weiter nehmen? Sind noch 4 Tabletten.

MfG Engelchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2007 um 16:40

...
Also brauch ich mir keine Sorgen mehr machen?! Die Pille danach hab ich so ca 4 Stunden nach dem GV genommen?! Muss ich mir jetzt weiterhin Sorgen machen, oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2007 um 18:51


D A N K E

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen