Home / Forum / Sex & Verhütung / WICHTIG! das erste Mal Langzeitzyklus und keine Periode!!

WICHTIG! das erste Mal Langzeitzyklus und keine Periode!!

3. Februar 2009 um 10:20

Hi zusammen...

Bitte um eine dringende Antwort...

Ich habe bis am 21. Januar 2009 insgesamt 4 Pillenpackungen aneinander eingenommen...

Wegen meinem Eisenmangel hat man mir den Langzeitzyklus empfohlen!

Nun habe ich am 21. Januar die Pillenpause begonnen und aber nie meine Tage bekommen! das Einzige was ich hatte, waren Blutungen in der letzten Einnahmewoche! (als bis 21. Januar)

Ist das normal wegen der Umstellung oder wer weiss einen Rat?

Ich finde es einfach komisch, dass die Schmierblutungen genau ein paar Tage vor dem Ende der Einnahme eingesetzt haben... und als ich dann die 7 Tage Pause gemacht habe, war nichts mehr von Blut zu sehen...

Danke für euere schnelle Hilfe!

Grüsse

3. Februar 2009 um 13:25

Hi 2006willow...
... Herzlichen Dank für deine Antwort.

Also würdest Du jetzt weiterfahren mit dem Langzeitzyklus oder ist das vielleicht doch nicht optimal für mich?

Aber die Frauen, die immer während der Pillenpause auf die Periode warten, könnten auch schwanger sein, obwohl die Blutung einsetzt oder?
Warum nimmt man denn die Periode (bei Pillennehmerinnen) immer als Zeichen, dass man nicht schwanger ist?

Gefällt mir

3. Februar 2009 um 13:32
In Antwort auf barb851

Hi 2006willow...
... Herzlichen Dank für deine Antwort.

Also würdest Du jetzt weiterfahren mit dem Langzeitzyklus oder ist das vielleicht doch nicht optimal für mich?

Aber die Frauen, die immer während der Pillenpause auf die Periode warten, könnten auch schwanger sein, obwohl die Blutung einsetzt oder?
Warum nimmt man denn die Periode (bei Pillennehmerinnen) immer als Zeichen, dass man nicht schwanger ist?

<<
Du kannst den Langzeitzyklus beruhigt weiter machen, kann sehr gut sein, dass sich das mit den Zwischenblutungen gibt, es kann auch stressbedingt sein, dass du Zwischenblutungen bekommen hast, oder durch starkde Veränderungen in deinem Umfeld, durch ungleichmäßige Schlafrhythmen.. jede Frau ist das ganz anders anfällig.

>>Warum nimmt man denn die Periode (bei Pillennehmerinnen) immer als Zeichen, dass man nicht schwanger ist?<<

Weil sich die Frauen nicht richtig informieren! Bei der Pilleneinnahme ist die Abbruchblutung (es ist KEINE natürliche Periode) - egal ob man sie hat oder nicht - NIE ein Zeichen um schwanger zu sein! Es kann auch sein, dass du durch einen Pillenfehler schwanger bist udn trotzdem eine Blutung in der Pause bekommst. Es kann durch Stress und oben genannte Einflüsse sein, dass die Blutung ganz ausbleibt - solang du die Pille sicher richtig genommen hast KEIN Grund zur Sorge.

Übrigens ist der Langzeitzyklus noch einen Tick s icherer, als die Pille immer mit der Pause einzunehmen, da du beim LZZ immer in der zweiten Woche bist, und da einmal eine Pille zu vergessen ist ja bekanntlich gar nicht schlimm.

Gruß

Gefällt mir

3. Februar 2009 um 13:39
In Antwort auf ichhalt90

<<
Du kannst den Langzeitzyklus beruhigt weiter machen, kann sehr gut sein, dass sich das mit den Zwischenblutungen gibt, es kann auch stressbedingt sein, dass du Zwischenblutungen bekommen hast, oder durch starkde Veränderungen in deinem Umfeld, durch ungleichmäßige Schlafrhythmen.. jede Frau ist das ganz anders anfällig.

>>Warum nimmt man denn die Periode (bei Pillennehmerinnen) immer als Zeichen, dass man nicht schwanger ist?<<

Weil sich die Frauen nicht richtig informieren! Bei der Pilleneinnahme ist die Abbruchblutung (es ist KEINE natürliche Periode) - egal ob man sie hat oder nicht - NIE ein Zeichen um schwanger zu sein! Es kann auch sein, dass du durch einen Pillenfehler schwanger bist udn trotzdem eine Blutung in der Pause bekommst. Es kann durch Stress und oben genannte Einflüsse sein, dass die Blutung ganz ausbleibt - solang du die Pille sicher richtig genommen hast KEIN Grund zur Sorge.

Übrigens ist der Langzeitzyklus noch einen Tick s icherer, als die Pille immer mit der Pause einzunehmen, da du beim LZZ immer in der zweiten Woche bist, und da einmal eine Pille zu vergessen ist ja bekanntlich gar nicht schlimm.

Gruß

Hi ichhalt90...
... Vielen lieben Dank für deine Infos.


Ja das denke ich mir auch... Wenn man die Pille nimmt, ist eine Blutung kein Zeichen und gar nichts... es wird alles von den Hormonen gesteuert und wenn man mit der Pillenpackung aufhört, dann kommts zur Abbruchblutung wie du so schön gesagt hast...

Aber, wenn der LZZ noch ein wenig sicherer ist, wenn man da nur 1x alle 4 Monate oder nur 1x jedes Jahr oder wie man will die lästige Plage mit der Blutung hat und wenn man die Blutung in den Pausen eh nicht als "Erlöser nicht schwanger zu sein" ansehen kann --- WARUM machen denn nicht alle Frauen einen LZZ? man wäre doch doof wenn man das nicht machen würde bei diesen Vorteilen oder nicht?

Ich werde mir wahrscheinlich heute doch eimal meinen 1. Schwangerschaftstest kaufen... Hatte in letzter Zeit auch ein Spannen in den Brüsten und mein Freund hat mich sogar schon gefragt ob sie gewachsen seinen... Irgendwie bin ich im moment einfach ziemlich durcheinander mit den Gefühlen, Hormonen und allem!

Gefällt mir

3. Februar 2009 um 14:01
In Antwort auf barb851

Hi ichhalt90...
... Vielen lieben Dank für deine Infos.


Ja das denke ich mir auch... Wenn man die Pille nimmt, ist eine Blutung kein Zeichen und gar nichts... es wird alles von den Hormonen gesteuert und wenn man mit der Pillenpackung aufhört, dann kommts zur Abbruchblutung wie du so schön gesagt hast...

Aber, wenn der LZZ noch ein wenig sicherer ist, wenn man da nur 1x alle 4 Monate oder nur 1x jedes Jahr oder wie man will die lästige Plage mit der Blutung hat und wenn man die Blutung in den Pausen eh nicht als "Erlöser nicht schwanger zu sein" ansehen kann --- WARUM machen denn nicht alle Frauen einen LZZ? man wäre doch doof wenn man das nicht machen würde bei diesen Vorteilen oder nicht?

Ich werde mir wahrscheinlich heute doch eimal meinen 1. Schwangerschaftstest kaufen... Hatte in letzter Zeit auch ein Spannen in den Brüsten und mein Freund hat mich sogar schon gefragt ob sie gewachsen seinen... Irgendwie bin ich im moment einfach ziemlich durcheinander mit den Gefühlen, Hormonen und allem!

<<
Ich frag mich auch warum das nicht mehrere machen.. ich hab schon oft das Argument gehört, dass es einfach beruhigt, wenn man seine Tage kriegt (auch wenn sie nichts aussagen, oder weils einfach aus gewohnheit ist.. oder weil manche Frauen glauben, dass sie so nicht so stark in ihren natürlichen Rhythmus eingreifen oder weil die Blutung angeblich Giftstoffe aus dem Körper transportiert werden.

Naja, meiner Meinung nach stimmt das alles nicht, du greifst sobald du die Pille nimmst in deinen natürlichen Zyklus total ein, darum kannst du sie eigentlich auch gleich durchnehmen. Das mit den Giftstoffen stimmt bewiesenermassen auch nicht, von dem her..

Der Zyklus ist auch nur 21 Tage Pille nehmen und 7 Tage Pause, weil ja der Durchschnittszyklus 28 Tage dauert.. du kannst ihn ja auch verkürzen - solan du 14 Pillen oder belieibig mehr nimmst kannst du eine Pause die 7 Tage oder kürzer ist machen.. solang du dich daran hältst wirkt die Pille maximal.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen