Home / Forum / Sex & Verhütung / Wer trägt einen Keuschheitsgürtel?

Wer trägt einen Keuschheitsgürtel?

22. November 2017 um 16:08

Ich bin die dritte Ehefrau meines Mannes.Die ersten zwei Ehefrauen haben meinen

Mann so betrogen, daß er zur Bedingung für eine weitere Ehe machte, daß ich während seiner beruflichen Abwesenheit immer einen Keuschheitsgürtel tragen muß.Ich war damit einverstanden.Wem geht es das noch so?
Christa

22. November 2017 um 20:12
In Antwort auf christa384

Ich bin die dritte Ehefrau meines Mannes.Die ersten zwei Ehefrauen haben meinen

Mann so betrogen, daß er zur Bedingung für eine weitere Ehe machte, daß ich während seiner beruflichen Abwesenheit immer einen Keuschheitsgürtel tragen muß.Ich war damit einverstanden.Wem geht es das noch so?
Christa

Dein Fetisch gehört ins Sex-Forum. Dort könnt ihr Euch über Eure Neigungen auslassen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2017 um 20:24
In Antwort auf christa384

Ich bin die dritte Ehefrau meines Mannes.Die ersten zwei Ehefrauen haben meinen

Mann so betrogen, daß er zur Bedingung für eine weitere Ehe machte, daß ich während seiner beruflichen Abwesenheit immer einen Keuschheitsgürtel tragen muß.Ich war damit einverstanden.Wem geht es das noch so?
Christa

Wie machst Du das denn bei Toilettengängen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2017 um 9:29
In Antwort auf christa384

Ich bin die dritte Ehefrau meines Mannes.Die ersten zwei Ehefrauen haben meinen

Mann so betrogen, daß er zur Bedingung für eine weitere Ehe machte, daß ich während seiner beruflichen Abwesenheit immer einen Keuschheitsgürtel tragen muß.Ich war damit einverstanden.Wem geht es das noch so?
Christa

Wenn das wirklich aus diesem Grund sein soll, finde ich es irgendwie blöd...

Schließlich kann eine Frau auch mit solchem Gürtel einen blasen oder mit der Hand befriedigen. Je nach Ausführung des Teils käme evtl. auch Analsex in Frage...
Wäre das weniger schlimm, als vaginaler GV???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2017 um 9:30
In Antwort auf christa384

Ich bin die dritte Ehefrau meines Mannes.Die ersten zwei Ehefrauen haben meinen

Mann so betrogen, daß er zur Bedingung für eine weitere Ehe machte, daß ich während seiner beruflichen Abwesenheit immer einen Keuschheitsgürtel tragen muß.Ich war damit einverstanden.Wem geht es das noch so?
Christa

Ich dachte sowas gab es nur im Mittelalter.
​Na ja, die Typen haben komische Vorstellungen...
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2017 um 13:21
In Antwort auf christa384

Ich bin die dritte Ehefrau meines Mannes.Die ersten zwei Ehefrauen haben meinen

Mann so betrogen, daß er zur Bedingung für eine weitere Ehe machte, daß ich während seiner beruflichen Abwesenheit immer einen Keuschheitsgürtel tragen muß.Ich war damit einverstanden.Wem geht es das noch so?
Christa

trägt den mann denn auch so ein ding? habe sowas noch nie gesehen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2018 um 21:54

Ich kann es mir auch nicht recht vorstellen.  Ich bekomme ja schon einen Pilz allein schon von der Vorstellung, so einen Keuschheitsgürtel tragen zu müssen. Da kann man doch unmöglich mit auf die Toilette gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2018 um 22:35
In Antwort auf christa384

Ich bin die dritte Ehefrau meines Mannes.Die ersten zwei Ehefrauen haben meinen

Mann so betrogen, daß er zur Bedingung für eine weitere Ehe machte, daß ich während seiner beruflichen Abwesenheit immer einen Keuschheitsgürtel tragen muß.Ich war damit einverstanden.Wem geht es das noch so?
Christa

So ein Mann wäre nicht mein Mann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kondome
Von: alexanderb86
neu
5. Juni 2018 um 22:30
Transe wien
Von: amoor19655
neu
5. Juni 2018 um 20:54
Hormonspirale Kyleena Erfahrung Schmerzen (und andere Hormonspiralen)
Von: bambii2406
neu
5. Juni 2018 um 19:45
Kupferspirale eingesetzt
Von: lizano
neu
5. Juni 2018 um 18:13
Noch mehr Inspiration?
pinterest