Home / Forum / Sex & Verhütung / Wer nimmt die Selina Mite

Wer nimmt die Selina Mite

9. Februar 2013 um 11:23

Ich hab jetzt die Selina Mite verschrieben bekommen. Dazu muss ich sagen das ich eigentlich keine Pille brauche weil mein Mann eine Vasektomie machen lassen hat und wir schon Kinder haben.
Aber da meine Haut so blüht hab ich die Pille bekommen, und bin hin und her gerissen. Ich weis bei jeden äußert sich das anders. Trotzdem würde mich die Erfahrungen mit der Selina Mite interessieren.
Ich danke euch schon mal.
Lg Petra

9. Februar 2013 um 11:27

Schau dir die Packungsbeilage...
der Pille an und auch ihre Nebenwirkungen (kannst einfach googeln). Wenn du diese Nebenwirkungen für die Pickel in Kauf nehmen möchtest (Akne kann auch häufige Nebenwirkung sein) dann kannst du die Pille nehmen. Ich würde sie an deiner Stelle nicht nehmen. Die Pille ist eine sehr starke Hormonbombe die den gesamten Körper lahm legt , du hast auch keinen Zyklus mehr. Nebenwirkungen sind auch nicht wirklich selten.
Die Pille sollte nur bei Verhütungsbedarf genommen werden.

hast du es schon mal mit BPO probiert?
darf ich fragen wie alt du bist?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 11:31

Ich bin 34...
Ich bin 34, und schon sehr verzweifelt weil mein ganzes Gesicht so blüht, ich hab lauter Eiterpickel und trau mich schon gar nimmer raus. Ich war schon beim Hautarzt, nur die FA meint ohne der Pille werde ich es nicht hin bekommen.
Was ist BPO?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 11:35
In Antwort auf lmle_11982661

Schau dir die Packungsbeilage...
der Pille an und auch ihre Nebenwirkungen (kannst einfach googeln). Wenn du diese Nebenwirkungen für die Pickel in Kauf nehmen möchtest (Akne kann auch häufige Nebenwirkung sein) dann kannst du die Pille nehmen. Ich würde sie an deiner Stelle nicht nehmen. Die Pille ist eine sehr starke Hormonbombe die den gesamten Körper lahm legt , du hast auch keinen Zyklus mehr. Nebenwirkungen sind auch nicht wirklich selten.
Die Pille sollte nur bei Verhütungsbedarf genommen werden.

hast du es schon mal mit BPO probiert?
darf ich fragen wie alt du bist?

Ich bin 34...
Ok so geht Antworten, bin ganz neu hier.

Ich bin 34, und schon sehr verzweifelt weil mein ganzes Gesicht so blüht, ich hab lauter Eiterpickel und trau mich schon gar nimmer raus. Ich war schon beim Hautarzt, nur die FA meint ohne der Pille werde ich es nicht hin bekommen.
Was ist BPO?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 11:40
In Antwort auf nova_12673727

Ich bin 34...
Ich bin 34, und schon sehr verzweifelt weil mein ganzes Gesicht so blüht, ich hab lauter Eiterpickel und trau mich schon gar nimmer raus. Ich war schon beim Hautarzt, nur die FA meint ohne der Pille werde ich es nicht hin bekommen.
Was ist BPO?

Das ist Quatsch..
ich bin mir sicher dass du das auch ohne hinbekommst.
Ärzte verdienen sich mit der Pille eine goldene Nase - leider oftmals nicht im sinne der Patienten.

wie pflegst du deine Haut?
Warst du schon einmal bei einem Endokrinolgen?Vielleicht stimmt etwas mit deinen Sexualhormonen und/oder Schilddrüse nicht. Das würde ich GANZ DRINGEND einmal abchecken. Lasse aber das direkt bei dem Facharzt für Hormone machen (Endokrinologe) Hausärzte und Frauenärzte sind da total Laien und untersuchen nur ein Hormon oder zwei welche nicht wirklich aussagefräftig sind.
Wenn du Mitte 30 bist würde ich dir sowieso keine Kombinationpille verschreiben. Mit der Pille hat man sowieso schon ein ehöhtes Thromboserisiko - deshlab sollten Frauen über 30 eigentlich keine Kombinationpillen mehr nehmen (laut der deutschen Arzneimittelbehörde).
Mögliche Nebenwirkungen der Pille sind Libidoverlust, Depressionen, Trockenheit der Scheide, Blasenentzündungen etc. du musst da selbst entscheiden ob du diese Risiken für angemessen hälst.

Warst du schon einmal beim Hautarzt? Ich hatte NACH der pille auch eine schreckliche Haut. Ich habe dann beim Hautarzt ein Fruchtsäurepeeling machen lassen. Außerdem ist ein Besuch bei der Kosmetikerin was tolles.

BPO war bei mir auch sehr erfolgreich, hier findest du eine Anleitung:
http://www.aknewelt.de/forum/aeusserliche-aknetherapie-hautpflege/3359-erfolgreiches-vorbeugen-gegen-pickel-mit-bpo.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 11:42
In Antwort auf nova_12673727

Ich bin 34...
Ok so geht Antworten, bin ganz neu hier.

Ich bin 34, und schon sehr verzweifelt weil mein ganzes Gesicht so blüht, ich hab lauter Eiterpickel und trau mich schon gar nimmer raus. Ich war schon beim Hautarzt, nur die FA meint ohne der Pille werde ich es nicht hin bekommen.
Was ist BPO?

Der Frauenarzt...hat keine Ahnung..
wenn es um die Haut geht. Ich finde die Aussage echt dreißt! Er ist spezialist für Geburtshilfe NICHT für die Haut

vielleicht solltest du mal über einen Wechsel des FAs nachdenken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 11:49
In Antwort auf lmle_11982661

Das ist Quatsch..
ich bin mir sicher dass du das auch ohne hinbekommst.
Ärzte verdienen sich mit der Pille eine goldene Nase - leider oftmals nicht im sinne der Patienten.

wie pflegst du deine Haut?
Warst du schon einmal bei einem Endokrinolgen?Vielleicht stimmt etwas mit deinen Sexualhormonen und/oder Schilddrüse nicht. Das würde ich GANZ DRINGEND einmal abchecken. Lasse aber das direkt bei dem Facharzt für Hormone machen (Endokrinologe) Hausärzte und Frauenärzte sind da total Laien und untersuchen nur ein Hormon oder zwei welche nicht wirklich aussagefräftig sind.
Wenn du Mitte 30 bist würde ich dir sowieso keine Kombinationpille verschreiben. Mit der Pille hat man sowieso schon ein ehöhtes Thromboserisiko - deshlab sollten Frauen über 30 eigentlich keine Kombinationpillen mehr nehmen (laut der deutschen Arzneimittelbehörde).
Mögliche Nebenwirkungen der Pille sind Libidoverlust, Depressionen, Trockenheit der Scheide, Blasenentzündungen etc. du musst da selbst entscheiden ob du diese Risiken für angemessen hälst.

Warst du schon einmal beim Hautarzt? Ich hatte NACH der pille auch eine schreckliche Haut. Ich habe dann beim Hautarzt ein Fruchtsäurepeeling machen lassen. Außerdem ist ein Besuch bei der Kosmetikerin was tolles.

BPO war bei mir auch sehr erfolgreich, hier findest du eine Anleitung:
http://www.aknewelt.de/forum/aeusserliche-aknetherapie-hautpflege/3359-erfolgreiches-vorbeugen-gegen-pickel-mit-bpo.html

Fühl mich irgendwie im Stich gelassen von den Ärzten...
Der Hautarzt kann mir nicht weiter helfen, ich wollte halt jetzt mit der Pille anfangen weil ich meine Regel bekommen habe. Und sie mir schon eine Packung mit gegeben hat.
Hast du Tipps wo ich hin gehen könnte und mir Termine ausmachen kann.
Ich fühl mich was das angeht schon sehr alleine gelassen, ich bin 34 und schau aus das kann sich keiner Vorstellen. Mein Mann sieht wie verzweifelt ich bin und sagt schon ich soll sie einfach nehmen. Ist ja jetzt eine Mini Pille und da hab ich halt heute die erste genommen. Nach paar schlaflosen Nächten. Aber wenn du meinst ich soll es lieber lassen, dann nimm ich keine weitere sondern versuch noch was anderes. Aber wie gesagt ich bekomme keine richtige Hilfe ich weis nicht wohin ich soll usw. Ich würde beim Hautarzt auch wieder nur Tabletten bekommen so wie einmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 11:59
In Antwort auf nova_12673727

Fühl mich irgendwie im Stich gelassen von den Ärzten...
Der Hautarzt kann mir nicht weiter helfen, ich wollte halt jetzt mit der Pille anfangen weil ich meine Regel bekommen habe. Und sie mir schon eine Packung mit gegeben hat.
Hast du Tipps wo ich hin gehen könnte und mir Termine ausmachen kann.
Ich fühl mich was das angeht schon sehr alleine gelassen, ich bin 34 und schau aus das kann sich keiner Vorstellen. Mein Mann sieht wie verzweifelt ich bin und sagt schon ich soll sie einfach nehmen. Ist ja jetzt eine Mini Pille und da hab ich halt heute die erste genommen. Nach paar schlaflosen Nächten. Aber wenn du meinst ich soll es lieber lassen, dann nimm ich keine weitere sondern versuch noch was anderes. Aber wie gesagt ich bekomme keine richtige Hilfe ich weis nicht wohin ich soll usw. Ich würde beim Hautarzt auch wieder nur Tabletten bekommen so wie einmal.

Das kenne ich...
habe auch nicht so tole Erfahrungen machen dürfen.
Was ich meine ist egal DU musst selbst entscheiden.

Es ist nunml so dass du mit der Pille nichts heilst. Wenn du die Pille nimmst dann unterdrückst du all deine Abläufe im Körper, du greifst in dein Gehirn ein um des Eisprung zu verhindern. Das kann eben zu Nebenwirkungen kommen und du musst dir bewusst sein dass das alles wieder kommt wenn du die Pille absetzt. Meistens sogar noch schlimmer wie bei mir weil der Körper total lahm ist und keine eigenen Hormone mehr herstellen kann da die Pille alles blatt gemacht hat.
Deine Pille ist keine Minipille sondern eine Mikropille. Dabei ist die Thrombosegefahr (auch Schlaganfall) um das VIELFACHE erhöht. So lange wirst du sie dann sowieso nicht nehmen könne. Du verschiebst damit deine Probleme nur da du sie ja nicht bis an dein Lebensende nehmen kannst.

Du kannst ja mal zu einem anderen Haurarzt gehen. Wenn dein Arzt dir nicht einmal das Fruchtsäurepeeling ausprobiert hat...hat er dir auch nie Cremes verschrieben?

wenn deine Pickel wirklich Hormonelle Gründe hat würde ich wirklich mal zu einem Endokrinologen gehen. Vielleicht stimmt etwas mit deiner Schilddrüse nicht. Sowas ist nicht selten.

Wenn dein Leiden aber so stark ist dann nehme die Pille. Ich weiß wie schlimm es ist mit Pickeln und kann es ja schon nachvollziehen dass man das einfahc nicht mehr haben möchte. Ich will dich nur darauf hinweisen dass die Pille kein Bombon ist (hast du dir die Nebenwirkungen angeschaut ? ) und du damit nichts heilst sondern nur verschiebst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:10
In Antwort auf lmle_11982661

Das kenne ich...
habe auch nicht so tole Erfahrungen machen dürfen.
Was ich meine ist egal DU musst selbst entscheiden.

Es ist nunml so dass du mit der Pille nichts heilst. Wenn du die Pille nimmst dann unterdrückst du all deine Abläufe im Körper, du greifst in dein Gehirn ein um des Eisprung zu verhindern. Das kann eben zu Nebenwirkungen kommen und du musst dir bewusst sein dass das alles wieder kommt wenn du die Pille absetzt. Meistens sogar noch schlimmer wie bei mir weil der Körper total lahm ist und keine eigenen Hormone mehr herstellen kann da die Pille alles blatt gemacht hat.
Deine Pille ist keine Minipille sondern eine Mikropille. Dabei ist die Thrombosegefahr (auch Schlaganfall) um das VIELFACHE erhöht. So lange wirst du sie dann sowieso nicht nehmen könne. Du verschiebst damit deine Probleme nur da du sie ja nicht bis an dein Lebensende nehmen kannst.

Du kannst ja mal zu einem anderen Haurarzt gehen. Wenn dein Arzt dir nicht einmal das Fruchtsäurepeeling ausprobiert hat...hat er dir auch nie Cremes verschrieben?

wenn deine Pickel wirklich Hormonelle Gründe hat würde ich wirklich mal zu einem Endokrinologen gehen. Vielleicht stimmt etwas mit deiner Schilddrüse nicht. Sowas ist nicht selten.

Wenn dein Leiden aber so stark ist dann nehme die Pille. Ich weiß wie schlimm es ist mit Pickeln und kann es ja schon nachvollziehen dass man das einfahc nicht mehr haben möchte. Ich will dich nur darauf hinweisen dass die Pille kein Bombon ist (hast du dir die Nebenwirkungen angeschaut ? ) und du damit nichts heilst sondern nur verschiebst.

Ich weis nicht...
Ich hab mir die Packungsbeilage jetzt hundert mal durch gelesen. Mit meinem Mann rede ich schon seit 2 Wochen drüber. Und heute beim Frühstück hat er gemeint nimm sie einfach. Die FA sagt das ich sie so ca ein Jahr nehmen soll und dann wieder aufhören soll. Mein Hautarzt hat mir ein Gesichtswasser und eine Aknemilch verschrieben die ich jetzt seit über einem Jahr nehme. Es hat auch alles gut geholfen, ich hab sehr viel Stress und ich glaub das das Problem ist, aber den Stress kann ich nicht weg machen. Ich hab 4 Kinder und Geldprobleme. Und auch sonst viele Sorgen. Die Pille macht mich Lustlos der Sex wird weniger, ich hab keine Ahnung was ich machen soll. Die eine in der Apotheke sagt ich soll, bei ihr ist die Haut sehr schön geworden. Aber ja eigentlich will ich keine Hormone nehmen, das stimmt schon. Aber ich kann mich auch nicht mehr anschauen. Noch dazu hab ich einen regelmäßigen zyklus, ich bekomme jeden Monat zum gleichen tag meine Periode.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:17
In Antwort auf nova_12673727

Ich weis nicht...
Ich hab mir die Packungsbeilage jetzt hundert mal durch gelesen. Mit meinem Mann rede ich schon seit 2 Wochen drüber. Und heute beim Frühstück hat er gemeint nimm sie einfach. Die FA sagt das ich sie so ca ein Jahr nehmen soll und dann wieder aufhören soll. Mein Hautarzt hat mir ein Gesichtswasser und eine Aknemilch verschrieben die ich jetzt seit über einem Jahr nehme. Es hat auch alles gut geholfen, ich hab sehr viel Stress und ich glaub das das Problem ist, aber den Stress kann ich nicht weg machen. Ich hab 4 Kinder und Geldprobleme. Und auch sonst viele Sorgen. Die Pille macht mich Lustlos der Sex wird weniger, ich hab keine Ahnung was ich machen soll. Die eine in der Apotheke sagt ich soll, bei ihr ist die Haut sehr schön geworden. Aber ja eigentlich will ich keine Hormone nehmen, das stimmt schon. Aber ich kann mich auch nicht mehr anschauen. Noch dazu hab ich einen regelmäßigen zyklus, ich bekomme jeden Monat zum gleichen tag meine Periode.

Und was soll es bringen..
die Pille für ein Jahr zu nehmen? Das ist nicht wirklich logisch.
Wenn deine Pickel wirklich von Hormonen gesteuert werden dann bringt es garnichts die Pille wieder nach einem Jahr abzusetzen -dann kommt alles wieder und dann eventuell noch schlimmer da dein Körper total durcheinander ist.
Die Pille kann einen auch insgesamt weniger belastbar machen. Als ich noch die Pille nahm war ich psychisch sehr labil und kleine Probleme wurden sehr große. wenn du so starkes Stress hast...ist das viellocht nicht ganz so gut
ich weiß es nicht.
Mit der Pille muss es auch nicht zwangsläufig besser werden schließlich steht dort Akne bei den häufigen Nebenwirkungen.

Wenn du sie nehme würdest ..wie lange würdest du sie nehmen? Ein Jahr lohnt sich fast nicht, da hast du dann gerade damit angefangen , die ersten Pickel verheilen und dann setzt du sie wieder ab und dann kommts richtig zuzrück..hmmm...

Also wie gesagt, lasse die Hormone abchecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:21

Danke herzchen221
Ich versuch es doch mal ohne, ich hab ja nur eine genommen und kann die restliche Packung immer noch nehmen wenn ich wirklich nicht mehr weiter weis.
Ich versuch es doch mal ohne, aber ich glaub das mir die Ärzte da nicht helfen können. Und ich weis das ich beim Hautarzt nur AB Tabletten bekomme, aber vielleicht sind die besser ich weis nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:23
In Antwort auf lmle_11982661

Und was soll es bringen..
die Pille für ein Jahr zu nehmen? Das ist nicht wirklich logisch.
Wenn deine Pickel wirklich von Hormonen gesteuert werden dann bringt es garnichts die Pille wieder nach einem Jahr abzusetzen -dann kommt alles wieder und dann eventuell noch schlimmer da dein Körper total durcheinander ist.
Die Pille kann einen auch insgesamt weniger belastbar machen. Als ich noch die Pille nahm war ich psychisch sehr labil und kleine Probleme wurden sehr große. wenn du so starkes Stress hast...ist das viellocht nicht ganz so gut
ich weiß es nicht.
Mit der Pille muss es auch nicht zwangsläufig besser werden schließlich steht dort Akne bei den häufigen Nebenwirkungen.

Wenn du sie nehme würdest ..wie lange würdest du sie nehmen? Ein Jahr lohnt sich fast nicht, da hast du dann gerade damit angefangen , die ersten Pickel verheilen und dann setzt du sie wieder ab und dann kommts richtig zuzrück..hmmm...

Also wie gesagt, lasse die Hormone abchecken.

Hast du einen Tipp?
Ich hab eine Überweisung bekommen für einen Blutest, soll ich das mal machen lassen? Ist aber von der FÄ.
Oder wo soll ich am besten hin gehen? Hast du einen Tipp? Ein Institut in Wien vielleicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:25
In Antwort auf nova_12673727

Danke herzchen221
Ich versuch es doch mal ohne, ich hab ja nur eine genommen und kann die restliche Packung immer noch nehmen wenn ich wirklich nicht mehr weiter weis.
Ich versuch es doch mal ohne, aber ich glaub das mir die Ärzte da nicht helfen können. Und ich weis das ich beim Hautarzt nur AB Tabletten bekomme, aber vielleicht sind die besser ich weis nicht.

Gehe mal zu einem anderen Hautarzt..
vielleicht weiß der weiter.
Wie gesagt, probiere mal das BPO aus das ich dir geschickt hab. So ein Salbe kostet auch wirklich nicht viel . Wenn du es so machst wie in dem Link beschrieben wurde..vielleicht verbessert es sich. Meine haut ist davon echt besser geworden.
Ich war bei sehr vielen Hautärzten und habe wirklich einen großen Unterschied fesstellen können. Google mal ein bisschen rum welche Hautarzt in deiner Nähe sich mit Kosmetischen Dingen auskennt (sind nicht so viele, die meisten kennen immer nur irgendwelche Ekzeme von alten Leute )

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:27

Und du kannst mal einen Termin bei einem Endokrinologen
ausmachen.

Auch wenn man regelmäßige Zyklen hat heißt das nicht dass mit der Schilddrüse alles stimmt. Z.b. siehst du ohne NFP nicht wie lange deine ZEit nach dem Eisprung ist. Wenn die Zwit kurz ist dann deutet das auf eine Unterfunktion hin .das weiß man aber nicht denn der Zyklus kann ja trotzdem regelmäßig sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:32
In Antwort auf lmle_11982661

Und du kannst mal einen Termin bei einem Endokrinologen
ausmachen.

Auch wenn man regelmäßige Zyklen hat heißt das nicht dass mit der Schilddrüse alles stimmt. Z.b. siehst du ohne NFP nicht wie lange deine ZEit nach dem Eisprung ist. Wenn die Zwit kurz ist dann deutet das auf eine Unterfunktion hin .das weiß man aber nicht denn der Zyklus kann ja trotzdem regelmäßig sein

Danke
Ich mach mir einen Termin aus, Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:36
In Antwort auf nova_12673727

Danke
Ich mach mir einen Termin aus, Danke!

Und noch ein paar Tipps:
1Heilerde Masken sind ganz super vorallem bei eidrigen Pickeln. Am besten einmal am Tag so eine Maske machen (gibt ganz billig 500g für 4 Euro glaube ich) Heilerde wirkt antibakteriell und Wunden heilen schneller
2.davor kannst du ein Gesichtsdampfbad machen. EInfach Wasser aufkochen und Kamille rein geben. Das in eine Schüssel und dann ein Handtuch drüber. Das machst du so ungf 10 Minuten. Dann sind di ePoren schön offen und du kannst die Maske gut drauf machen und ggf Pickel ausdrücken. Wichtig istd ass du vor der Dampfbad dein Gesicht wäscht
3. kannst du auch Zinkkapseln nehmen..manchen hilft das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:39
In Antwort auf lmle_11982661

Und noch ein paar Tipps:
1Heilerde Masken sind ganz super vorallem bei eidrigen Pickeln. Am besten einmal am Tag so eine Maske machen (gibt ganz billig 500g für 4 Euro glaube ich) Heilerde wirkt antibakteriell und Wunden heilen schneller
2.davor kannst du ein Gesichtsdampfbad machen. EInfach Wasser aufkochen und Kamille rein geben. Das in eine Schüssel und dann ein Handtuch drüber. Das machst du so ungf 10 Minuten. Dann sind di ePoren schön offen und du kannst die Maske gut drauf machen und ggf Pickel ausdrücken. Wichtig istd ass du vor der Dampfbad dein Gesicht wäscht
3. kannst du auch Zinkkapseln nehmen..manchen hilft das

Danke
Machst mir mut, jetzt muss ich nur noch einen guten Arzt finden. Es gibt so viele Endokrinologen. Was soll ich den sagen einfach schauen lassen ob meine Schilddrüse passt oder?
Sorry ich bin so eine Laie bei dem allem. Aber die Pille lass ich mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:42
In Antwort auf lmle_11982661

Und noch ein paar Tipps:
1Heilerde Masken sind ganz super vorallem bei eidrigen Pickeln. Am besten einmal am Tag so eine Maske machen (gibt ganz billig 500g für 4 Euro glaube ich) Heilerde wirkt antibakteriell und Wunden heilen schneller
2.davor kannst du ein Gesichtsdampfbad machen. EInfach Wasser aufkochen und Kamille rein geben. Das in eine Schüssel und dann ein Handtuch drüber. Das machst du so ungf 10 Minuten. Dann sind di ePoren schön offen und du kannst die Maske gut drauf machen und ggf Pickel ausdrücken. Wichtig istd ass du vor der Dampfbad dein Gesicht wäscht
3. kannst du auch Zinkkapseln nehmen..manchen hilft das

Ach kurze Frage
Vielleicht weist du das, aber ich hab lauter so enspannung Pakete bekommen zum Geburtstag. Da sind viele Masken dabei gewesen. Aber keine mit Heilerde glaubst darf ich die auch nehmen? Oder soll ich die Finger davon lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:45
In Antwort auf lmle_11982661

Gehe mal zu einem anderen Hautarzt..
vielleicht weiß der weiter.
Wie gesagt, probiere mal das BPO aus das ich dir geschickt hab. So ein Salbe kostet auch wirklich nicht viel . Wenn du es so machst wie in dem Link beschrieben wurde..vielleicht verbessert es sich. Meine haut ist davon echt besser geworden.
Ich war bei sehr vielen Hautärzten und habe wirklich einen großen Unterschied fesstellen können. Google mal ein bisschen rum welche Hautarzt in deiner Nähe sich mit Kosmetischen Dingen auskennt (sind nicht so viele, die meisten kennen immer nur irgendwelche Ekzeme von alten Leute )

War schon in der Apotheke
Ich war schon in der Apotheke weil ich ein anderes Gesichtswaschgel gebraucht habe, ich glaube das was ich hatte ist Mist. Und hab eine 5% Creme bekommen, ich hoffe das geht auch weil es steht was von 2,5%. Jetzt brauch ich noch eine gescheite Feuchtigkeitscreme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:46
In Antwort auf nova_12673727

Ach kurze Frage
Vielleicht weist du das, aber ich hab lauter so enspannung Pakete bekommen zum Geburtstag. Da sind viele Masken dabei gewesen. Aber keine mit Heilerde glaubst darf ich die auch nehmen? Oder soll ich die Finger davon lassen?

Was sind das denn für Masken?
kannst vielleicht kurz beschreiben für was diese sind?
Schlammaksen und Zinkmasken sind auch ganz gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 12:52
In Antwort auf lmle_11982661

Was sind das denn für Masken?
kannst vielleicht kurz beschreiben für was diese sind?
Schlammaksen und Zinkmasken sind auch ganz gut

Ich hab...
Ich hab 2 Feuchtigkeitsmasken bekommen beide von Balea. Eine Milch und Honig und eine mit Aloe Vera. Und dann hab ich 2 mal Tuchmaske mit Zitrone und Ginseng(sollen Entschlacken und Reinigend sein) bekommen. Aber ich glaub ich hol mir dann noch was anderes vom Bipa.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 13:21
In Antwort auf nova_12673727

Ich hab...
Ich hab 2 Feuchtigkeitsmasken bekommen beide von Balea. Eine Milch und Honig und eine mit Aloe Vera. Und dann hab ich 2 mal Tuchmaske mit Zitrone und Ginseng(sollen Entschlacken und Reinigend sein) bekommen. Aber ich glaub ich hol mir dann noch was anderes vom Bipa.

Ich würde das lieber nicht nehmen...
ich bin bei sowas ziemlich vorsichtig geworden.

In vielen Masken sind Paraffin und Silikone und Parabene enthalten welche die Haut abdichten und dann zu Pickel führen können.

Hast du denn trockene Haut?

Was ist denn BiPa? Die Heilerde gibts z.b. einfach beim DM oder glaube ich auch in der Apotheke.

https://www.medikamente-per-klick.de/LUVOS-Heilerde-2-hautfein-480g-Pulver-05039202;jsessionid=30C2BB04E16B1CE5912902F9D65818 BF-plweb1.pla1tom4?fromSearch=true

Wie gesgat Schlammmasken sind auch gut und in Kombi mit Kamille Dampfbad und BPO kannst du wvielleicht auch etwas erwirken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 13:25
In Antwort auf nova_12673727

Danke
Machst mir mut, jetzt muss ich nur noch einen guten Arzt finden. Es gibt so viele Endokrinologen. Was soll ich den sagen einfach schauen lassen ob meine Schilddrüse passt oder?
Sorry ich bin so eine Laie bei dem allem. Aber die Pille lass ich mal.

Ja und Sexualhormone
hast du sonst noch irgendwelche Leiden? Haarausfall oder sowas?

Manche Ärzte sagen zwar dass es keinen Zusammenhang zwischen Ernähung und Haut gäbe - ich denke das aber nicht.

versuche wenig Zucker zu essen, mehr Gemüse und Obst. Brot auch nicht soo viel.

Wenn du deine Pickel ausdrückst machst du das am besten wenn du gerade deine Heilerde Maske drauf hattest (davor Gesicht waschen). Dann sind die Poren schön auf und es geht leichter. Am besten machst du das mit einem Kosmetiktuch damit nicht noch mehr Bakterien rein können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 14:46
In Antwort auf lmle_11982661

Ja und Sexualhormone
hast du sonst noch irgendwelche Leiden? Haarausfall oder sowas?

Manche Ärzte sagen zwar dass es keinen Zusammenhang zwischen Ernähung und Haut gäbe - ich denke das aber nicht.

versuche wenig Zucker zu essen, mehr Gemüse und Obst. Brot auch nicht soo viel.

Wenn du deine Pickel ausdrückst machst du das am besten wenn du gerade deine Heilerde Maske drauf hattest (davor Gesicht waschen). Dann sind die Poren schön auf und es geht leichter. Am besten machst du das mit einem Kosmetiktuch damit nicht noch mehr Bakterien rein können

Ich...
Ich ernähre mich mich Logi das heißt kein Zucher und wenig Kohlehydrate. Ich hab kein Haarausfall oder sonst Probleme. Ich hab die Pickel auch nur im Gesicht.
Bipa ist sowas wie DM. Aber wenn ich endlich gesund bin bin ich am Montag eh unterwegs da komme ich zu einem Dm.
Sag glaubst du kann ich die 5% Creme die ich in der Apotheke bekommen habe auch aufbrauchen. Dann besorg ich mir die Cordes 3% die kann ich Online bestellen.
Danke dir auf jeden Fall, hast mir sehr geholfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 14:51
In Antwort auf nova_12673727

Ich...
Ich ernähre mich mich Logi das heißt kein Zucher und wenig Kohlehydrate. Ich hab kein Haarausfall oder sonst Probleme. Ich hab die Pickel auch nur im Gesicht.
Bipa ist sowas wie DM. Aber wenn ich endlich gesund bin bin ich am Montag eh unterwegs da komme ich zu einem Dm.
Sag glaubst du kann ich die 5% Creme die ich in der Apotheke bekommen habe auch aufbrauchen. Dann besorg ich mir die Cordes 3% die kann ich Online bestellen.
Danke dir auf jeden Fall, hast mir sehr geholfen.

Was ist das für eine 5% Creme? Auch BPO?
in deser Beschreibung die ich dir geschickt habe steht ja drin dass man lieber 2,5 oder 3% nehmen sollte da die 5% so aggresiv sei. Ist denn noch viel drin?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 14:59
In Antwort auf lmle_11982661

Was ist das für eine 5% Creme? Auch BPO?
in deser Beschreibung die ich dir geschickt habe steht ja drin dass man lieber 2,5 oder 3% nehmen sollte da die 5% so aggresiv sei. Ist denn noch viel drin?

Ja auch...
Ja auch BPO, die ist ganz voll. Ich hab nicht gewusst das es 2,5% oder 3% sein sollen. War nur flott in der Apo kurz vor Schluss. Ich hab aber schon bei einer Online Apotheke 3% ige bestellt und nehm die 5% bis die andere da ist.
Nur eine Feuchtigkeitscreme muss ich mir noch besorgen, die Avene ist mir zu teuer und soll auch sehr fettig sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2013 um 15:07
In Antwort auf nova_12673727

Ja auch...
Ja auch BPO, die ist ganz voll. Ich hab nicht gewusst das es 2,5% oder 3% sein sollen. War nur flott in der Apo kurz vor Schluss. Ich hab aber schon bei einer Online Apotheke 3% ige bestellt und nehm die 5% bis die andere da ist.
Nur eine Feuchtigkeitscreme muss ich mir noch besorgen, die Avene ist mir zu teuer und soll auch sehr fettig sein.

Du musst nicht die von Avene benutzen...
du kannst dir auch erstmal eine z.b. von alverde kaufen.

Ich bin bei sowas ziemlich Öko geworden und finde auch diese teuren Apothekenprodukte nicht so sehr besser..iftmals ist da ja auch Paraffin und Silikon drin was die haut verschließt.

Du kannst aber auch noch gleich Kamille dazu bestellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2017 um 17:58
In Antwort auf nova_12673727

Ich hab jetzt die Selina Mite verschrieben bekommen. Dazu muss ich sagen das ich eigentlich keine Pille brauche weil mein Mann eine Vasektomie machen lassen hat und wir schon Kinder haben.
Aber da meine Haut so blüht hab ich die Pille bekommen, und bin hin und her gerissen. Ich weis bei jeden äußert sich das anders. Trotzdem würde mich die Erfahrungen mit der Selina Mite interessieren.
Ich danke euch schon mal.
Lg Petra

Bitte nimm diese Pille aufkeinenfall! Meine Große Schwester hat sie genommen und ist an einer Lungenembolie gestorben. Sie war erst 20. Es ist wirklich gefährlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen