Home / Forum / Sex & Verhütung / Wer kennt einen Mann der keine Lust zum Sex hat?

Wer kennt einen Mann der keine Lust zum Sex hat?

3. Dezember 2004 um 0:41

Frage mich schon seit längerer Zeit ob das normal ist das Männer immer wollen und Frauen eher selten.Habe ca. 150 Bekannte mit denen man sich gelegentlich austausch immer das selbe wenn ich könnte würde ich die Alte sofort vernaschen ist die Aussage,weil zuhause sieht es eher mau aus.Habe es in dem anderen Beitrag gelesen das eine Frau nur 2-4 mal im Monat mit ihrem Mann schläft.Es gibt bestimmt einige Männer die auch meiner Meinung sind wenn ich sage ich könnte jeden Tag mit meiner Frau schlafen,was ich natürlich nicht tue weil es wirklich der Beziehung schadet,aber wie gesagt die Lust ist da deswegen befriedigen sich auch viele Männer selber wie ich auch.Wenn ich jetzt meine Frau frage wie es bei ihren Freunden aus sieht,sagt sie entweder wenig oder sie könnten auf Sex sowieso ganz verzichten,aber nicht aufs kuscheln. Eine Ausnahme kenne ich in unserem Bekanntenkreis und die jenige ist Nympfomanin und das läuft bei mir aber eher unter Krankheit,auch wenn ich es nicht so meine.Sie hat es wirklich nicht leicht.Also gibt es wirklich mehr Frauen die jeden Tag Lust haben auf Sex als Männer oder ist es einfach so wie ich es bis jetzt im Leben kennen gelernt habe,oder lebe ich nur im falschen Bundesland?

3. Dezember 2004 um 1:56

Ich!
Und zwar meinen Ehemann. Er hatte auch dauernd Lust und ich nicht. Tja, das ging solange bis ich mir seine Vorwürfe zu Herzen genommen habe und meine Unlust analysiert und daran gearbeitet habe. Mir hat Tantra dabei sehr geholfen. Dann kam die Phase, in der ich dauernd Lust hatte, aber er plötzlich nicht mehr.
Mittlerweise weiß ich, dass ich einfach keine Lust auf seine Art von Sex hatte (die eher schnelle Rein-Raus-Nummer). Ich war einfach permanent unbefriedigt und das, was mir geboten wurde, war kein "schöner Sex", den ich gerne täglich wiederholt hätte.
Männer, wenn ihr wollt, dass eure Frauen Lust auf euch haben, dann solltet ihr Sex auch für sie lustvoll gestalten!

liebe Grüße
quanten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2004 um 7:35

Frage
Hallo!
Ich glaube, Du hast meinen Beitrag gelesen.
Ich glaube, ich habe mich da falsch ausgedrückt.
Ich bin diejenige, die gerne öfter als 2-4mal im Monat gerne Sex hätte.
Mein Freund will nicht öfter. Er sagt, der Sex reiche ihm völlig aus. Und deshalb verstehe ich das mit der häufigen SB einfach nicht.
An meinem Aussehen kann es vermutlich nicht liegen, denn so unattraktiv bin ich nicht. Und der Sex ist auch nicht langweilig.
Vielleicht kannst Du mir ja weiter helfen?
Gruß eishexchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2004 um 14:32

Ich leider auch
und zwar mein Freund, wir wohnen zusammen und nach 1 Jahr hat der sex sextrem nachgelassen. Er sagt er habe manchmal Lust will aber nicht immer ankommen oder ist zu faul....
Ich habe vieles versucht aber mittlerweile die Hoffnung etwas aufgegeben und trau mich auch selbst nicht mehr über meine Sexuelle Fantasien zu reden. Glücklich bin ich zwar nicht aber zwanghaft etwas herbeizuführen ist auch nicht befriedigend.
lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2004 um 17:22

Sehe ich anders
Ich denke nicht, dass Frauen immer seltener Sex haben wollen. Meine Freundin z.B. ist sogar extrem sexsüchtig. Wenn es nach ihr gehen würde, dann müssten wir mindestens alle 3 Tage oder so Sex haben. Und dann soll das Ganze auch noch Minimum eine halbe Stunde dauern. Mir hingegen reicht einmal pro Woche oder alle zwei Wochen völlig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2004 um 20:20
In Antwort auf monika_12170457

Ich!
Und zwar meinen Ehemann. Er hatte auch dauernd Lust und ich nicht. Tja, das ging solange bis ich mir seine Vorwürfe zu Herzen genommen habe und meine Unlust analysiert und daran gearbeitet habe. Mir hat Tantra dabei sehr geholfen. Dann kam die Phase, in der ich dauernd Lust hatte, aber er plötzlich nicht mehr.
Mittlerweise weiß ich, dass ich einfach keine Lust auf seine Art von Sex hatte (die eher schnelle Rein-Raus-Nummer). Ich war einfach permanent unbefriedigt und das, was mir geboten wurde, war kein "schöner Sex", den ich gerne täglich wiederholt hätte.
Männer, wenn ihr wollt, dass eure Frauen Lust auf euch haben, dann solltet ihr Sex auch für sie lustvoll gestalten!

liebe Grüße
quanten

Typisch Frau, nur ne grosse Klappe !!!
""Männer, wenn ihr wollt, dass eure Frauen Lust auf euch haben, dann solltet ihr Sex auch für sie lustvoll gestalten!""

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2004 um 0:32

Nunja...
..also ich kann mich nicht beschweren. Wir haben des öfteren Sex und da wir noch frisch zusammen sind, haben wir beide noch sehr viel Lust auf einander

Deswegen will ich mich hier mal aus der Diskusion raushalten...

Mit schönen Grüßen
Annika/Lizyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2004 um 6:47

Ebenfalls
kenne ich in meinem gesamten Umfeld ausschließlich Männer die sich über ihr mangelndes oder fehlendes Sexleben beschweren,unzufrieden sind.In meiner Ehe litt ich auch an permanenter Unlust meinerseits, aber jetzt in meiner 3jährigen neuen Partnerschaft erkenn ich mich nicht wieder.Wir haben mind.3xpro Woche Sex, probieren sehr viel aus, es ist ein ganz anderes Gefühl.Es lag sicher nicht nur am "falschen" Mann,ich geb mir für meine frühere Unlust auch selbst die Schuld.Aber ist schon komisch das man selten Männer trifft die weniger Lust haben als ihre Partnerinnen...liegt wohl in der natur des Mannes!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2004 um 11:25

----
Also, wenn ich jeden Tag an Sex denken würde, dann hätte ich auch jeden Tag Lust Sex zu machen. Aber durch den täglichen Alltag und Stress komme ich nicht immer dazu an Sex zu denken und somit hab ich dann auch keine Lust.

Sex fängt bekanntlich im Kopf an und wenn ich an was schönes denke, dann bekomme ich auch Lust. Aber eben aus oben genannten Gründen kommt man nicht immer dazu.

Aber was bist du denn dann? Wenn du jeden Tag Lust auf Sex hast? Du bist dann auch nymphoman veranlagt und das als Mann.

Ich mache es gerne und auch sehr oft und offen. Es ist für mich eines der schönsten Dinge auf der Welt mit einem Partner, den man liebt.

Ich habe bei mir als Frau beobachtet, dass wenn ich meinen Freund nicht immer um mich rum habe, dann habe ich auch weniger Lust, dann schraubt sich das Verlangen irgendwie runter, habe ich den Eindruck. Wenn wir uns häufiger sehen, dann habe ich auch Lust und mache es auch oft und gerne.

LG
Stern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2004 um 11:54

Dein Bundesland...
...ist mein Bundesland!

mfg Thomas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2004 um 19:00

Oh jaaaa....
ich kenn so einen:
Mein Freund! *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen