Forum / Sex & Verhütung

Wer hat schon Mal Facesitting ausprobiert?

20. Juli 2020 um 10:25
In Antwort auf

Da bin ich deiner Meinung: Die Chemie muss stimmen. Man muss die Menschen halt riechen können - wie im richtigen Leben

Ist damit deine Frage beantwortet? 

Jupp. 🙃

Gefällt mir

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

11. April 2020 um 18:37
Beste Antwort
In Antwort auf

Jetzt fehlen nur noch die Frauen die dies möchten 

Ich bin definitiv eine Frau, die das möchte und liebt 

11 LikesGefällt mir

21. Juli 2020 um 12:42

Mega unbequem. 👎

Gefällt mir

22. Juli 2020 um 21:13

Wir lieben es.
Ich kann dabei sehr gut kommen, weil es so intensiv für mich ist.
Mein Freund liebt es wenn ich mich inzwischen Mal komplett auf sein Gesicht sinken lasse sodass ihm das Atmen schwer fällt. 

 

2 LikesGefällt mir

22. Juli 2020 um 22:14
In Antwort auf

Hallo,

mein Freund und ich haben aufgrund des Zuhausebleibens im Moment sehr viel Sex.
Deswegen probieren wir viele Stellungen und Praktiken aus. 
Zuletzt haben wir das Facesitting (wieder-)entdeckt. Denn bisher habe ich mich manchmal beim Vorspiel mit meiner Vagina auf sein Gesicht gesetzt.
Durch meine Schwangerschaft ist mein Po etwas "kräftiger" geworden und mein Partner bezieht ihn gern beim Sex ein. Also dachte ich mir, dass ich mich einfach mit meinem nackten Po auf sein Gesicht setze. Das kam mir irgendwie komisch vor aber irgendwie fand ich es heiß... Mein Freund übrigens auch.

Wie "verbreitet" ist Facesitting? Wer hat das schon gemacht und wer würde es ausorbieren? Von meinen besten Freundinnen hat es noch keine gemacht  

Ich mache das sehr gerne! Mein Freund genießt es auch. Gerne küsse ich ihn danach. 

3 LikesGefällt mir

22. Juli 2020 um 22:19
In Antwort auf

Hallo,

mein Freund und ich haben aufgrund des Zuhausebleibens im Moment sehr viel Sex.
Deswegen probieren wir viele Stellungen und Praktiken aus. 
Zuletzt haben wir das Facesitting (wieder-)entdeckt. Denn bisher habe ich mich manchmal beim Vorspiel mit meiner Vagina auf sein Gesicht gesetzt.
Durch meine Schwangerschaft ist mein Po etwas "kräftiger" geworden und mein Partner bezieht ihn gern beim Sex ein. Also dachte ich mir, dass ich mich einfach mit meinem nackten Po auf sein Gesicht setze. Das kam mir irgendwie komisch vor aber irgendwie fand ich es heiß... Mein Freund übrigens auch.

Wie "verbreitet" ist Facesitting? Wer hat das schon gemacht und wer würde es ausorbieren? Von meinen besten Freundinnen hat es noch keine gemacht  

Wieder was neues gelernt. 
Facesitting kannte ich bisher noch nicht. 

Aber ausprobieren würde ich es nicht. 

Gefällt mir

22. Juli 2020 um 22:26
In Antwort auf

Wieder was neues gelernt. 
Facesitting kannte ich bisher noch nicht. 

Aber ausprobieren würde ich es nicht. 

Warum nicht?
Wenn ich fragen darf. 

Ist nicht so extrem, wie manch einer hier beschreibt.

Oder magst eh nicht so gerne oral bei Dir?
Dann ist es verständlich. 🙃

Gefällt mir

22. Juli 2020 um 22:28
In Antwort auf

Warum nicht?
Wenn ich fragen darf. 

Ist nicht so extrem, wie manch einer hier beschreibt.

Oder magst eh nicht so gerne oral bei Dir?
Dann ist es verständlich. 🙃

Wir sind noch nicht so lange zusammen. Und obwohl er schon alles bei mir gesehen hat wäre mir so etwas doch zu intim und ruft bei mir auch irgendwie Schamgefühl hervor. 

Gefällt mir

22. Juli 2020 um 22:45
In Antwort auf

Ich mache das sehr gerne! Mein Freund genießt es auch. Gerne küsse ich ihn danach. 

so sollte es auch sein.

1 LikesGefällt mir

29. Juli 2020 um 21:07
In Antwort auf

Hallo,

mein Freund und ich haben aufgrund des Zuhausebleibens im Moment sehr viel Sex.
Deswegen probieren wir viele Stellungen und Praktiken aus. 
Zuletzt haben wir das Facesitting (wieder-)entdeckt. Denn bisher habe ich mich manchmal beim Vorspiel mit meiner Vagina auf sein Gesicht gesetzt.
Durch meine Schwangerschaft ist mein Po etwas "kräftiger" geworden und mein Partner bezieht ihn gern beim Sex ein. Also dachte ich mir, dass ich mich einfach mit meinem nackten Po auf sein Gesicht setze. Das kam mir irgendwie komisch vor aber irgendwie fand ich es heiß... Mein Freund übrigens auch.

Wie "verbreitet" ist Facesitting? Wer hat das schon gemacht und wer würde es ausorbieren? Von meinen besten Freundinnen hat es noch keine gemacht  

ok, dumme Antwort von mir. Wir machen 69 oft und da liegt oder kniet sie über mir. Ihre M** und Ar*** ist genau vor meinem Gesicht und das lecken beider Öffnungen ist kein Problem. Wo ist da eigentlich denn der Unterschied wenn die Frau komplett auf dem Gesicht sitzt?
Ehrliche Frage, hatten das bisher noch nie probiert. 

Gefällt mir

29. Juli 2020 um 21:22
In Antwort auf

ok, dumme Antwort von mir. Wir machen 69 oft und da liegt oder kniet sie über mir. Ihre M** und Ar*** ist genau vor meinem Gesicht und das lecken beider Öffnungen ist kein Problem. Wo ist da eigentlich denn der Unterschied wenn die Frau komplett auf dem Gesicht sitzt?
Ehrliche Frage, hatten das bisher noch nie probiert. 

Im Grunde drückt sie ihre Mumu dann direkt auf Deinen Mund/sitzt darauf, bzw. kann dann auch nach Lust und Laune, wie beim Reiten, sich auch in etwa so bewegen.

So kenne ich das jedenfalls.
Gibt bestimmt da aber auch noch Varianten, je nach dem was/wie es einem gefällt und dem Partner.

Finde aber so hat die Frau eher das Bestimmen.🙃

4 LikesGefällt mir

29. Juli 2020 um 21:35
In Antwort auf

Im Grunde drückt sie ihre Mumu dann direkt auf Deinen Mund/sitzt darauf, bzw. kann dann auch nach Lust und Laune, wie beim Reiten, sich auch in etwa so bewegen.

So kenne ich das jedenfalls.
Gibt bestimmt da aber auch noch Varianten, je nach dem was/wie es einem gefällt und dem Partner.

Finde aber so hat die Frau eher das Bestimmen.🙃

ohkay...vielen herzlichen Dank für die Aufklärung 😊
aber ist das Lustgefühl anders gibt es nochmal einen anderen Reiz?

Gefällt mir

29. Juli 2020 um 22:09
In Antwort auf

ohkay...vielen herzlichen Dank für die Aufklärung 😊
aber ist das Lustgefühl anders gibt es nochmal einen anderen Reiz?

Ich kann da jetzt nur für mich schreiben...

Da ich mich beim OV, egal in welcher Stellung eh bewege wie ich das grade brauche, hat diese Variante nur einen kleinen Reiz des dominater Seins für mich.

Klar hat Frau dann noch andere Möglichkeiten um mit ihren Händen etwas anzustellen. 
Der Partner natürlich andere Aus-/Einblicke und auch andere Einsatzmöglichkeiten seiner Hände....

Mehr fällt mir dazu grade nicht ein...🙃

2 LikesGefällt mir

29. Juli 2020 um 22:18
In Antwort auf

Ich kann da jetzt nur für mich schreiben...

Da ich mich beim OV, egal in welcher Stellung eh bewege wie ich das grade brauche, hat diese Variante nur einen kleinen Reiz des dominater Seins für mich.

Klar hat Frau dann noch andere Möglichkeiten um mit ihren Händen etwas anzustellen. 
Der Partner natürlich andere Aus-/Einblicke und auch andere Einsatzmöglichkeiten seiner Hände....

Mehr fällt mir dazu grade nicht ein...🙃

Vielen lieben Dank, wird beim nächsten Verkehr definitiv angewendet 🙈🙊

Gefällt mir

30. Juli 2020 um 0:18
In Antwort auf

Im Grunde drückt sie ihre Mumu dann direkt auf Deinen Mund/sitzt darauf, bzw. kann dann auch nach Lust und Laune, wie beim Reiten, sich auch in etwa so bewegen.

So kenne ich das jedenfalls.
Gibt bestimmt da aber auch noch Varianten, je nach dem was/wie es einem gefällt und dem Partner.

Finde aber so hat die Frau eher das Bestimmen.🙃

Oh ja, das ist weitaus besser als 69, wo man nicht richtig an "alles" dran kommt und vom Wesentlichen (die Frau zu beglücken) auch noch abgelenkt wird.

Facesitting ist für Königinnen - heißt ja auch u.a. "Queening". 

Gefällt mir

30. Juli 2020 um 0:44
In Antwort auf

Oh ja, das ist weitaus besser als 69, wo man nicht richtig an "alles" dran kommt und vom Wesentlichen (die Frau zu beglücken) auch noch abgelenkt wird.

Facesitting ist für Königinnen - heißt ja auch u.a. "Queening". 

Deswegen ja auch eine dominantere Position einnehmen. 🙃

1 LikesGefällt mir

5. August 2020 um 16:12
In Antwort auf

Hallo,

mein Freund und ich haben aufgrund des Zuhausebleibens im Moment sehr viel Sex.
Deswegen probieren wir viele Stellungen und Praktiken aus. 
Zuletzt haben wir das Facesitting (wieder-)entdeckt. Denn bisher habe ich mich manchmal beim Vorspiel mit meiner Vagina auf sein Gesicht gesetzt.
Durch meine Schwangerschaft ist mein Po etwas "kräftiger" geworden und mein Partner bezieht ihn gern beim Sex ein. Also dachte ich mir, dass ich mich einfach mit meinem nackten Po auf sein Gesicht setze. Das kam mir irgendwie komisch vor aber irgendwie fand ich es heiß... Mein Freund übrigens auch.

Wie "verbreitet" ist Facesitting? Wer hat das schon gemacht und wer würde es ausorbieren? Von meinen besten Freundinnen hat es noch keine gemacht  

Ich mags auch, sowohl aktiv wie passiv

Gefällt mir

20. August 2020 um 18:37

Es ist einfach nur geil 🤤

1 LikesGefällt mir

21. August 2020 um 7:25

Die 69 machen wir auch manchmal, Facesitting hab ich noch nicht probiert. Ich weiß, man lässt sich nicht mit vollem Gewicht fallen, aber ich hab da trotzdem immer etwas Sorge, dass meinem Mann die Luft ausgeht. Ich bin ja auch eher der Typ, der sich hingiebt, statt zu dominieren. Aber wenn ich ihm dadurch etwas Gutes tun kann, muss ich mich vielleicht mal trauen. Schließlich liebe ich es ihn zu verwöhnen. 

Gefällt mir

8. Dezember 2020 um 9:35

Es ist das schönste was man machen kann 

1 LikesGefällt mir

8. Dezember 2020 um 9:46

Ich suche eine solche Frau in Berlin, die so etwas mit mir machen würde. Leider kenne ich keine! Maik

Gefällt mir

8. Dezember 2020 um 12:26
In Antwort auf

Es ist das schönste was man machen kann 

Man muss nur eine passende Partnerin haben. Diese fehlt mir. 

Gefällt mir

8. Dezember 2020 um 20:17
In Antwort auf

Es ist das schönste was man machen kann 

Stimmt. Ich vermisse es als Single schon länger - und mehr als alles andere beim Sex, wenn ich ehrlich bin.

1 LikesGefällt mir

8. Dezember 2020 um 21:00
In Antwort auf

Die 69 machen wir auch manchmal, Facesitting hab ich noch nicht probiert. Ich weiß, man lässt sich nicht mit vollem Gewicht fallen, aber ich hab da trotzdem immer etwas Sorge, dass meinem Mann die Luft ausgeht. Ich bin ja auch eher der Typ, der sich hingiebt, statt zu dominieren. Aber wenn ich ihm dadurch etwas Gutes tun kann, muss ich mich vielleicht mal trauen. Schließlich liebe ich es ihn zu verwöhnen. 

Es gibt ja auch verschiedene Varianten des Facesittings. Angefangen von sanft bis zum harten BDSM. Dabei bestimmt das Sitzen den Charakter des Facesittings. Natürlich auch die Position oder Fixierung des Liegenden. 

Gefällt mir

9. Dezember 2020 um 8:34
In Antwort auf

Stimmt. Ich vermisse es als Single schon länger - und mehr als alles andere beim Sex, wenn ich ehrlich bin.

Mich bringt es einfach um den Verstand. Fslllen lassen und genießen. Es ist das schönste 

2 LikesGefällt mir

10. Dezember 2020 um 14:24

Er leckt aber auch wie ein Gott ❤️

Gefällt mir

10. Dezember 2020 um 15:07

mache ich mit meiner bf gerne, is was sehr intensives

1 LikesGefällt mir

17. Dezember 2020 um 11:25

Ich hab es noch nie gemacht und hab es auch nicht vor. Ist nicht meins.

Gefällt mir

17. Dezember 2020 um 20:33
In Antwort auf

Ich lieebe es, mir mein Höschen unterm Rock auszuziehen und mich sonst komplett bekleidet auf das Gesicht meines Partners zu hocken mit der Aufforderung, mich zu lecken *Rrrrr*

Wer kann dazu schon "Nein" sagen?

Gefällt mir

17. Dezember 2020 um 20:39
In Antwort auf

Ein Traum jeder Frau 

Wenn Sie ihm nicht mit den Schenkeln die Ohren zuhält, sondern auch akustisch erkennen lässt wie's ihr gefällt, entwickelt seine Zunge sicherlich ungeahnte Fähigkeiten.

Gefällt mir

21. Dezember 2020 um 2:31

An anderer Stelle wurde das Thema Ausdauer beim Sex schon für die Penetration diskutiert.
Wie sieht die hier versammelte Leserschaft diesen Aspekt für Facesitting oder auch Lecken allgemein?

Wie lange sollte die Zunge schon mindestens Durchhalten, damit auch die Empfängerin "auf den Geschmack"  kommt?

Gefällt mir

21. Dezember 2020 um 10:25

Als Mann für mich einfach: so lange sie das will.

Ich kenne da selber kein Limit.

Gefällt mir

21. Dezember 2020 um 10:28

Solange derAusführende bock hat. Der Nehmede kann höchstens um verlängerung bitten aber nicht verlangen

Gefällt mir

21. Dezember 2020 um 12:34
In Antwort auf

Solange derAusführende bock hat. Der Nehmede kann höchstens um verlängerung bitten aber nicht verlangen

Respekt für Deine Kondition.
Ausdauertrainig für Zungen- und Nackenmuskulatur ist jedenfalls kein Nachteil.
Oder?

Gefällt mir

21. Dezember 2020 um 12:54
In Antwort auf

Respekt für Deine Kondition.
Ausdauertrainig für Zungen- und Nackenmuskulatur ist jedenfalls kein Nachteil.
Oder?

Keine Ahnung ob man eine trainierte Muskulatur bräuchte. Schätze mal nachteilig wäre sie eventuell nicht.
Länger als vielleicht 5 Minuten habe ich mich noch nie verrenkt.

Gefällt mir

21. Dezember 2020 um 20:36

Zungenkrampf-Alarm! 😋😂🙃

Gefällt mir

21. Dezember 2020 um 21:21

Also ich würde es sehr gerne machen nur leider fehlt mir mein Gegenstück dazu. 
👅👅

Gefällt mir

22. Dezember 2020 um 0:20
In Antwort auf

Als Mann für mich einfach: so lange sie das will.

Ich kenne da selber kein Limit.

Respekt für Deine Kondition.
Ausdauertrainig für Zungen- und Nackenmuskulatur ist jedenfalls kein Nachteil.
Oder?

Gefällt mir

22. Dezember 2020 um 0:29
In Antwort auf

Respekt für Deine Kondition.
Ausdauertrainig für Zungen- und Nackenmuskulatur ist jedenfalls kein Nachteil.
Oder?

Ich gehe davon aus, dass sie alsbald kommt - und ich eine kleine Pause kriege. 

Gefällt mir

22. Dezember 2020 um 0:30

Und zwischen den Beinen einer Frau vergesse ich Zeit und Raum und bin einfach nur selig.

Gefällt mir

22. Dezember 2020 um 0:39
In Antwort auf

Und zwischen den Beinen einer Frau vergesse ich Zeit und Raum und bin einfach nur selig.

Das IST ja auch ein fantastischer Platz.
Wenn die Absicht allerdings ein weiblicher Orgasmus ist, braucht's Übung oder Ausdauer - am besten beides. Das kann auch zur körperlichen Herausforderung werden.

Mir fällt dann schon auf, dass sich im übrigen Leben die Zunge bei weitem nicht so viel strecken muss. Da ist zumindest jede akustische Anfeuerung sehr willkommen.
 

Gefällt mir

24. Dezember 2020 um 1:02
In Antwort auf

Ich bin zu schwer. Denke ich

Versuche mal, mehr auf deinen Knien zu sitzen als auf deinem Unterleib. Das mache ich auch so, obwohl ich viel leichter bin als mein Freund. Wenn ich mich nach vorne auf etwas abstützen kann, bringt das zusätzliche Erleichterung für ihn und mich und wir halten noch länger durch.

1 LikesGefällt mir

24. Dezember 2020 um 13:14
In Antwort auf

Wer bei " Facesitting " an zu schwer denkt interpretiert das  Sitting nicht richtig.  

Es wird sich dabei nicht richtig hingesetzt!! 

Das kommt drauf an, das echte Facesitting ist eine SM Praktik und der Sinn ist wirklich der, den Partner in akute Atemnot zu bringen. Was die meisten hier beschreiben ist lediglich eine besondere Form des Oralverkehrs an Frauen. Den ich sehr liebe, intensiver kann der Kontakt zur muschi nicht sein, und ihre Säfte fliessen genau dahin, wo sie hingehören. Leider jammert meine Holde immer, das würden ihre Knie nicht aushalten, und ihre Lust kann wohl den Schmerz nicht vergessen machen. Schade 

Gefällt mir

24. Dezember 2020 um 15:35

Ich lebe und liebe Facesitting über 20 Jahre, (leider ist meine Frau verstorben)
es ist eine sehr schöne Spielart bei der die Frau die Möglichkeit hat sich die Stellen zwischen Anus und Klitoris abwechselnd verwöhnen zu lassen indem sie die Position wählt bei der sie jeweils im Moment das höschste Lustempfinden hat, und ihr das ganze Gesicht zur Verfügung steht.
Sie soll sich Zeit lassen und solange geniessen bis sie vom Orgasmus überflutet wird, ich geniesse es sehr je länger es dauert und nehme den Orgasmus leidenschftlich gerne auf.

Aber leider haben diese schönen Stunden auch ein jähes Ende gefunden, jedoch die Erinnerung, Leidenschaft und Sehnsucht wird nie vergehen und ob es jemals zurück kommen wird?
Deshalb, geniesst es jeden Moment, Morgen kann es zu spät sein.
 

1 LikesGefällt mir

24. Dezember 2020 um 17:46
In Antwort auf

Hallo,

mein Freund und ich haben aufgrund des Zuhausebleibens im Moment sehr viel Sex.
Deswegen probieren wir viele Stellungen und Praktiken aus. 
Zuletzt haben wir das Facesitting (wieder-)entdeckt. Denn bisher habe ich mich manchmal beim Vorspiel mit meiner Vagina auf sein Gesicht gesetzt.
Durch meine Schwangerschaft ist mein Po etwas "kräftiger" geworden und mein Partner bezieht ihn gern beim Sex ein. Also dachte ich mir, dass ich mich einfach mit meinem nackten Po auf sein Gesicht setze. Das kam mir irgendwie komisch vor aber irgendwie fand ich es heiß... Mein Freund übrigens auch.

Wie "verbreitet" ist Facesitting? Wer hat das schon gemacht und wer würde es ausorbieren? Von meinen besten Freundinnen hat es noch keine gemacht  

Ich liebe diese Stellung, gerade, wenn man schön feucht ist 😁

1 LikesGefällt mir

24. Dezember 2020 um 18:39
In Antwort auf

Keine sorge das geht trotzdem, man setzt sich ja nicht mit vollem Gewicht auf den Schädel von uns ^^

Zumal es für diese spielchen die entsprechenden "möbel" zu kaufen gibt.
Kann ich wärmsten empfehlen!!! -)) 

 

1 LikesGefällt mir

24. Dezember 2020 um 20:27
In Antwort auf

Ich lebe und liebe Facesitting über 20 Jahre, (leider ist meine Frau verstorben)
es ist eine sehr schöne Spielart bei der die Frau die Möglichkeit hat sich die Stellen zwischen Anus und Klitoris abwechselnd verwöhnen zu lassen indem sie die Position wählt bei der sie jeweils im Moment das höschste Lustempfinden hat, und ihr das ganze Gesicht zur Verfügung steht.
Sie soll sich Zeit lassen und solange geniessen bis sie vom Orgasmus überflutet wird, ich geniesse es sehr je länger es dauert und nehme den Orgasmus leidenschftlich gerne auf.

Aber leider haben diese schönen Stunden auch ein jähes Ende gefunden, jedoch die Erinnerung, Leidenschaft und Sehnsucht wird nie vergehen und ob es jemals zurück kommen wird?
Deshalb, geniesst es jeden Moment, Morgen kann es zu spät sein.
 

Deine Sehnsucht kann ich sooo gut verstehen.
Vermisse es jetzt auch schon glatte 6 Jahre und hoffe mir wird das noch einmal gegönnt.

Gefällt mir

24. Dezember 2020 um 20:29
In Antwort auf

Zumal es für diese spielchen die entsprechenden "möbel" zu kaufen gibt.
Kann ich wärmsten empfehlen!!! -)) 

 

Wenn die Vorliebe beiderseits vorhanden ist, mit Sicherheit eine gute Lösung. Und es schont sowohl ihre Knie als auch seine "Lunge"... 

Gefällt mir

24. Dezember 2020 um 22:45
In Antwort auf

Deine Sehnsucht kann ich sooo gut verstehen.
Vermisse es jetzt auch schon glatte 6 Jahre und hoffe mir wird das noch einmal gegönnt.

Schön dass Du das verstehst,
klar wäre es mein grösster Wunsch wieder eine Frau zu finden die das schätzt, liebt und geniessen kann, so lange intensiv verwöhnt zu werden wie sie es will, aber die Frauen sind seeehhr dünn gesät, es ist einfacher eine
Nadel im Heuhaufen zu finden als eine Frau die Facesitting leidenschaftlich geniessen und auch dazu stehen kann, die Zeit dazu ist noch nicht reif!
Mann muss sich in diesem Leben eben damit abfinden, Punkt!

Gefällt mir

24. Dezember 2020 um 23:16
In Antwort auf

Schön dass Du das verstehst,
klar wäre es mein grösster Wunsch wieder eine Frau zu finden die das schätzt, liebt und geniessen kann, so lange intensiv verwöhnt zu werden wie sie es will, aber die Frauen sind seeehhr dünn gesät, es ist einfacher eine
Nadel im Heuhaufen zu finden als eine Frau die Facesitting leidenschaftlich geniessen und auch dazu stehen kann, die Zeit dazu ist noch nicht reif!
Mann muss sich in diesem Leben eben damit abfinden, Punkt!

Das sehe ich nicht ganz so negativ. Es fehlt an der (richtigen) Frau, ja, aber vielleicht liegt's nur am fortgeschrittenen Alter. Ich glaube, es gefällt letztlich ziemlich vielen Frauen, wenn sie es probieren, nur manche trauen sich nicht. Da muss man vielleicht etwas Überzeugungsarbeit leisten.
Ich möchte mich irgendwie nicht damit abfinden, dass das nix mehr wird. Es ist seit Längerem einer meiner größten Wünsche, die ich mir noch erfüllen will. Lieber noch als die viel zitierte Weltreise  

Gefällt mir

26. Dezember 2020 um 9:41

Ja das ist was sehr heisses ich liebe es! Ihn dabei noch seinen sch....verwöhnen,herrlich 

2 LikesGefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers