Forum / Sex & Verhütung

Wer hat erfahrungen mit Belara/schutz auch wenn man Schilddrüsenhormone nimmt???

4. Januar 2008 um 13:06 Letzte Antwort: 6. Januar 2008 um 17:26

hallo zusammen,

ich fange bald mit der pille belara an,nun wollte ich mal wissen welche erfahrungen ihr mit dieser pille gemacht habt?-habt ihr größere brüste durch belara bekommmen ,besseres hautbild ect....???

und noch eine frage: ich nehme schildrüsenhormone,schützt die pille dann überhaupt???




liebe grüße

Mehr lesen

4. Januar 2008 um 13:58

Ich
nehme die Belara jetzt seit einigen Monaten. Am Anfang war es so, dass ich nach ein paar Pillen immer furchtbare Übelkeitswellen bekommen habe. Vor allem nachts und am Vormittag war das schlimm. Zudem hat auch der ganze Magen-Darm-Trakt nicht mehr gescheit gearbeitet. Das hat sich aber alles nach 3-4 Blister gegeben. Mein Hautbild hat sich auf alle Fälle gebessert, ja Brustwachstum konnte ich keines verbuchen, bei mir hat da damals nur die Valette etwas bewirkt.

Normalerweise dürften die Schilddrüsenhormone keine WW haben, weils ja körpereigene Hormone sind, denk ich mal. Schau doch mal in die Packungsbeilage deiner Tabletten und frag zusätzlich noch beim Apotheker nach, dann hast du da Gewissheit, besser als dich auf Aussagen im Forum zu verlassen.

Liebe Grüße

Gefällt mir

4. Januar 2008 um 14:40

Keine Panik
habe selbst eine Schilddrüsenunterfunktion und nehme Tabletten. Meine FA hat mir gesagt, dass das keine Konsequenzen auf die Wirksamkeit der Pille hat.

Gefällt mir

6. Januar 2008 um 17:26
In Antwort auf

Ich
nehme die Belara jetzt seit einigen Monaten. Am Anfang war es so, dass ich nach ein paar Pillen immer furchtbare Übelkeitswellen bekommen habe. Vor allem nachts und am Vormittag war das schlimm. Zudem hat auch der ganze Magen-Darm-Trakt nicht mehr gescheit gearbeitet. Das hat sich aber alles nach 3-4 Blister gegeben. Mein Hautbild hat sich auf alle Fälle gebessert, ja Brustwachstum konnte ich keines verbuchen, bei mir hat da damals nur die Valette etwas bewirkt.

Normalerweise dürften die Schilddrüsenhormone keine WW haben, weils ja körpereigene Hormone sind, denk ich mal. Schau doch mal in die Packungsbeilage deiner Tabletten und frag zusätzlich noch beim Apotheker nach, dann hast du da Gewissheit, besser als dich auf Aussagen im Forum zu verlassen.

Liebe Grüße

Ich
nehm die Belara seit fast 2 Jahren.
Mein Hautbild hat sich aber erst nach nem Jahr verbessert. Hab tolle glänzende und feste Haare bekommen, die wahnsinnig schnell wachsen.

Im großen und ganzen fühle ich mich richtig wohl mit der Belara.
Brüste sind bei mir nicht gewachsen.

Aber die Belara ist richtig gut verträglich.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers