Home / Forum / Sex & Verhütung / Wer hat Erfahrung mit Gynatren-Impfung?

Wer hat Erfahrung mit Gynatren-Impfung?

10. Mai 2007 um 21:37 Letzte Antwort: 11. Mai 2007 um 22:28

Ich komme wohl nicht drum rum und werde mich wohl impfen lassen müssen, meinte meine FÄ. Habe schon seit 20Jahren mehr oder weniger Probleme mit Pilzinfektionen und bakterielle Entzündungen. Vor 3Wochen musste ich Antibiotikum nehmen und prompt hatte ich auch eine bakterielle Entzündung. Meine Frauenärztin hat mir zu der Impfung geraten. Jetzt wollte ich fragen, wer damit schon Erfahrung hat. Ob positiv oder negativ.

Gruss
Kitty

Mehr lesen

11. Mai 2007 um 7:40

Gynatren
hallo kitty,

ich hab mir vor 2 jahren zum ersten mal die impfung geben lassen und bin super zufrieden damit. ich hatte seitdem ca. 2 oder 3 x wieder ne entzündung. einmal wars halt der ägypten urlaub, aber das ging mit tabletten dann ziemlich schnell weg und dann fing es letztes jahr wieder an, weil mein frauenarzt gesagt hat "ach, wir brauchen diese gynatren-auffrischung nicht, denn es ist alles in ordnung". leider bekam ich darauf wieder 1-2 mal richtig heftige entzüdungen, hab mir die spritze geben lassen und schon war alles wieder ok. seitdem hab ich keine probleme mehr. es soll zwar nicht bei jeder frau anschlagen, aber ich bin eine davon, bei der es gewirkt hat. )
nimmst du zufällig die pille? ich glaube nämlich, dass es bei mir von der pille kommt. kenne noch einige, denen es so geht. vor der pilleneinnahme hatte ich sowas nie..ich hatte es jetzt ca. 7 jahre lang.

Gefällt mir
11. Mai 2007 um 22:28
In Antwort auf dolina_12641778

Gynatren
hallo kitty,

ich hab mir vor 2 jahren zum ersten mal die impfung geben lassen und bin super zufrieden damit. ich hatte seitdem ca. 2 oder 3 x wieder ne entzündung. einmal wars halt der ägypten urlaub, aber das ging mit tabletten dann ziemlich schnell weg und dann fing es letztes jahr wieder an, weil mein frauenarzt gesagt hat "ach, wir brauchen diese gynatren-auffrischung nicht, denn es ist alles in ordnung". leider bekam ich darauf wieder 1-2 mal richtig heftige entzüdungen, hab mir die spritze geben lassen und schon war alles wieder ok. seitdem hab ich keine probleme mehr. es soll zwar nicht bei jeder frau anschlagen, aber ich bin eine davon, bei der es gewirkt hat. )
nimmst du zufällig die pille? ich glaube nämlich, dass es bei mir von der pille kommt. kenne noch einige, denen es so geht. vor der pilleneinnahme hatte ich sowas nie..ich hatte es jetzt ca. 7 jahre lang.

Gynatren
Hallo,

ja, ich nehme die Pille und zwar die Cerazette. Ich vertrag sie gut, hab keinerlei Probleme.
Meine FA meinte, es kommt nicht von der Pille. Ich habe schon als junges Mädchen damit zu tun gehabt, wo ich noch nicht die Pille genommen habe. Hatte leztes Jahr vor Urlaub schlimme Entzündung. Dann im Urlaub nochmal aber nicht so schlimm. Und vor 3Wochen, aber die Entzündung kam von Antibiotikum.
Hoffe doch auch mal stark, dass die Impfung bei mir anschlagen wird. Gehe mal einfach davon aus.
Aber vielen Dank für deine Nachricht.

Gruss
Kitty

Gefällt mir