Home / Forum / Sex & Verhütung / WER hat Erfahrung mit der LEONA HEXAL?

WER hat Erfahrung mit der LEONA HEXAL?

9. Mai 2010 um 23:08

Hallo,
mich würde mal interessieren,wer Erfahrung mit dieser Pille gemacht hat, da ich sie nehme,aber schon derart üble NW habe, was mich mal interess. würde ob das nur ich habe ,o. ob sich auch leider andere damit rum schlagen?
NW: Scheidentrockenheit, Derart schlimme Migräne, Kopfschmerzen,müde,ständiger Harndrang,mit meiner zunge komme ich mir vor als hätte ich was derart scharfes gegessen so brennt sie(geschmack nach alu) Stimmungsschwankg, ganz übel,nervös,unruhig,so das wars was mir im mom auf anhieb einfällt! schon ne menge, werd sie auch wieder absetzen... also wirklich was für mich ist die nicht! würde ich auch nicht weiter empfehlen,aaaachja, und wg.Ob die Brüste wachsen bei ihr ja,da bek. man Brustspannung u unterleibsziehen,was aber für mich im mom nicht so wichtig war,da sich mein körper grad wieder zurück bildet,desh, dachte ich dies rührt noch von der Rückbildg. her,kann aber leider alles nciht sein,da mein Arzt alles nach geschaut /abgetastet hat,leider alles v. der Pille Keine empfehlung für andere!!!!!!

10. Mai 2010 um 8:23

Also
ich hatte extreme scheidentrockenheit, das war nicht mehr auszuhalten und gar nicht mehr schön, deshalb hab ich sie abgesetzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2010 um 12:28

Kannst du
mir mal verraten warum du gleich in die Presche springst? es war einfach nur mit dazu geschrieben,siiiiiiicher hat jeder die chance die Pille zu versuche,u kann auch jeder ist ja nciht meine sache,aber ich werd ja wohl äussern dürfen,was ich will!dan hättest ja nicht drauf antworten üssen,weil das wass du geschriebn hast, kann ich mir auch selber denken,so was brauch ich nicht! jeder verträgt sie anders, WAS DU NICHT SAGST!!!! sinnlose bemerkungen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2010 um 14:35


Ich nehme sie zwar erst seit vier Tagen, aber ich merke, dass meine Brust extrem weh tut und "zieht", dass ich Kopfschmerzen habe (sonst nie) und dass mein Mund sich irgendwie ausgetrocknet anfühlt.
Mal sehen wies weitergeht, vllt legt sich das ja wieder, aber die Nebenwirkungen sind noch auszuhalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2010 um 11:28

Seid 3 Jahre.
Ich nehme die Leona schon seid fast 3 Jahren und ich kann keine Nebenwirkungen feststellen.
Da ich einen Herzfehler habe, gehe ich davon aus, dass diese Pille "Niedrig konzentriert" ist.

Ich bin zufrieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2010 um 12:39
In Antwort auf ines_12301760

Kannst du
mir mal verraten warum du gleich in die Presche springst? es war einfach nur mit dazu geschrieben,siiiiiiicher hat jeder die chance die Pille zu versuche,u kann auch jeder ist ja nciht meine sache,aber ich werd ja wohl äussern dürfen,was ich will!dan hättest ja nicht drauf antworten üssen,weil das wass du geschriebn hast, kann ich mir auch selber denken,so was brauch ich nicht! jeder verträgt sie anders, WAS DU NICHT SAGST!!!! sinnlose bemerkungen!!!

Was regst du dich so auf?
so wie du das recht hast hier zu sagen was du möchtest, kann auch melli hier sagen was sie möchte.

und so sinnlos ist ihre bemerkung nicht. eher ist eigentlich deine frage recht sinnlos. wenn du wissen möchtest, wie viele neben dir die selben NW hatten, dann guck doch einfach mal in deine PB: da stehen alle nebenwirkungen drin UND wie häufig sie vorkommen. das bringt dir mit sicherheit mehr als diese umfrage.

übrigens finde ich auch deinen zusatz nicht richtig. ein nicht-empfehlen einer bestimmten pille aufgrund der NW impliziert meiner meinung nach, dass dies eben nur bei dieser pille so ist und bei anderen nicht. aber fakt ist, dass ALLE PILLEN nebenwirkungen haben können.

mfg, amily

PS: ich nehme die leona hexal seit 7 jahren und hatte keine NW. hilft dir das weiter?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook