Home / Forum / Sex & Verhütung / Wenig Sex normal ???

Wenig Sex normal ???

1. September 2005 um 18:14

Hallo,

ich bin 23, meine Freundin 19. Wir sind seid 3,5 Jahren zusammen und sonst läuft alles eigendlich ganz gut.
Nur ich finde wir haben relativ wenig sex.
Kann auch sein, dass ich da andere Vorstellungen von dem habe, was "normal" ist, aber für mich ist es (viel) zu selten.

Wir sind beide noch nicht sehr erfahren. Für jeden von uns ist der Andere der Erste mit dem er "echten" sex hatte.

Also wir haben ca. 8-10 mal Verkehr pro Jahr.
Das sollte wohl schon etwas wenig sein, oder?

Wir haben auch schon darüber geredet, aber meine Freundin meint halt, Sie findet an Sex nichts so tolles.
Obwohl es mir beim Sex selbst eigendlich nicht so vorkommt, als ob Sie keinen Gefallen daran fände. Vielleicht kann Sie auch nur gut Schauspielern, aber eigendlich glaube ich das nicht, da Sie auch sonst nichts tut, was Sie nicht will und sich keine Mühe macht, Ihre Meinung zu verbergen.

Ich gebe mir eigendlich echt Mühe. Wir machen ein ewig langes Vorspiel, mit Kraulen, Massieren, Küssen u.s.w.
Und auch sonst bin ich sehr bemüht.
Wir sprechen auch über Sex und was einem gefällt und was nicht, was man sicht so wünscht u.s.w.

Mir würde eigendlich auf Anhieb nichts einfallen, was man Grundlegend ändern könnte/müsste

----------------

Wie oft haben Jungen Menschen in unserem alter i.d.R normalerweise sex?
Woran könnte es liegen, dass wir so selten Sex haben?
Was könnte man dagegen tun?

Danke! MFG STH

1. September 2005 um 20:43

Das ist arg wenig, aber....
wenn es euch beiden so reicht, dann ist es ok.
ich denke aber, irgendwann kommt die zeit, wo einer von euch beiden denkt, das er was verpasst und er/sie bricht dann aus, denn ihr seid noch sehr jung.

ihr solltet vielleicht mal etwas mehr pepp in euer sexleben bringen. macht mal sex nicht nur im schlafzimmer, sondern mal auf dem küchentisch, auf dem flurboden, der waschmaschine oder auch im freien, im fahrstuhl, in der umkleidekabine....es gibt so viele möglichkeiten und stellungen. oder wie wärs mit reizwäsche und sexspielzeug ?

ich wünsch euch jedenfalls alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2005 um 13:27

Was zu viel ist zuviel..
.. und das eindeutig zu wenig.

Meine Freundin hat sich von mir schriftlich geben lassen, dass sie min. 5x pro woche anspruch auf sex hat.

da du ja selber mit der situation unzufrieden bist, kann ich dir nur raten mit deiner Freundin gemeinsam eine Lösung zufinden, wie sich ihr interesse steigern lässt.

Den sonst findet ihr euch früher oder später entweder im Untreue oder trennungsforum nebenan wieder.

Wenn einer oder beide in einer Beziehung nicht zufrieden ist, darf man auch die Trennung als ultima ratio nicht ausschließen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2005 um 13:34

Wird Sex bei euch als zu eigenständiger Punkt behandelt?
Irgendwie habe ich den Eindruck, ihr behandelt Sex als völlig eigenständigen Punkt/Stufe in eurer Partnerschaft. Kann es sein, dass es hier bei euch keinen echt fließenden Übergang zwischen gelebter Zuneigung und Sex gibt? Ich meine, falls ihr nach dem ungefähren Schema vorgeht "So, heute machen wir beide paar intime Sachen miteinander", dann wäre das ziemlich losgelöst, von eurer eigentlichen Beziehung. Kann hier das Problem liegen?


Alles Gute,

Oneforone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2005 um 13:51

Meinung einer Frau
Vielleicht hat sie irgendwelche probleme: schmerzen beim sex, angst, traumatischeserlebnis, schlechte erfahrungen vor dir, die du vielleicht doch nicht weißt. frauen sind super schauspielerinnen wenn es um sex geht. vielleicht hat sie angst dir einen geheimen wunsch zu sagen. vielleicht steht sie auf etwas extremes. habt ihr ander intime begegnungen? oralverkehr, mit der hand? kuschelt ihr oft? ich glaub dass ihr da schnell was machen sollt. weil wenn du ein starken verlangen hast, und sie es dir nicht erfüllen will, dann ist die wahrscheindlichkeit mit der zeit dass du es dir wo anders holst. ZU diesem punkt ob es normal ist so selten sex zu haben in deinem alter: was normal ist, ist für jedem anders. ich kann nur sagen dass es nicht der norm entspricht und es nicht normal ist wenn sie keine lust hat. ihr seit jung und seit noch frisch verliebt. hattet ihr am amfang eurer beziehung auch so wenig sex? bitte sprich mit ihr dass du bedürfnisse hast. drenge sie nicht, aber sag es ihr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 13:12

Schwierig !
Als Allererstes muß ish Dir sagen, daß Frauen fantastische Schauspieler sind, vor Allem im Bett. Ich kenne keinen Mann der Welt, der es bis jetzt gemerkt hat, ob es einer Frau WIRKLICH Spass macht oder nicht. Sie denken Alle, sie machen es richtig.
Habt Ihr denn schon von Anfang an so wenig Sex gehabt ? Das ist der Knackpunkt.
1.-Ja, Ihr hattet schon immer so wenig Sex.
-Dann würde ich sagen, sie hat einfach nicht mehr Verlangen danach und wird es vermutlich so schnell auch nicht bekommen. Das muß gar nicht an Dir liegen, Frauen haben generell, bis auf einige Ausnahmen, weniger Verlangen nach Sex.
2.-Nein, frühere hattet Ihr mehr Sex.
-Vielleicht hast Du etwas in Eurem Sexleben geändert, evtl. ohne es zu merken. Vielleicht läßt Du Dich jetzt mehr gehen ? Versuch Dich an Eure ersten Sex-Erlebnisse zu erinnernund versuch es jetzt noch einmal genauso zu machen.
3.-Siehe 2.
-Vielleicht fand sie am Anfang die ausgedehnte Kuschelnummer ganz nett und hat sie aber jetzt satt. Versuch mal was Stürmisches, Leidenschaftliches !!!

Ich wünsch Dir super viel Glück !!!

PS: Sex ist nicht Alles

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 14:18

Nun...
Nun, ich behaupte auch nicht, zu erkennen, ob Sie einen Orgasmus hatte, oder nicht. Aber ich denke schon, dass Ihr der sex, wenn wir mal welchen haben, generell spaß macht. - Extreme Schweißausbrüche; Einname von optisch teilw. äußerst unvorteilhaften Positionen im späteren Verlauf des Verkehrs; unterdrückte Laute, obwohl Sie sehr bemüht ist leise(stumm) zu sein, extrem vergrößerte Brustwarzen (viel größer als bei Kälte); - ich denk mal schon, dass ihr sex als solches schon spaß macht.

Ja, Sie steht schon auf härteren sex. Zumindest hat Sie dies so mehrfach gesagt. z.B. weiß ich, dass es Ihr gefällt, wenn ich Ihre Brüstes seeehr fest knete. Allerdings wollte Sie nie sagen, was genau Sie unter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 14:21

Toll..
...ich hatte mindestens 4mal soviel in meiner letzten Antwort geschrieben, wo bitte ist der Text hin?? .......toll
.-(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen