Forum / Sex & Verhütung

Weltbewegende Fragen

Letzte Nachricht: 16. Oktober 2008 um 10:33
15.10.08 um 23:27

Warum laßen Männer beim Sex oftmals die Socken an?

Mir selbst wurde das wiederholt schon von Frauen gesagt und dadurch etwas sensibilisiert fiel mir das auch schon mehrmals in Pornoclips auf.
Jedenfalls soll das ein Abtörner für Frauen sein.

Oder wie ist die Meinung der Mädels hier dazu?
Steht Ihr auf Sockensex mit Euerem Partner?

Mehr lesen

15.10.08 um 23:29

Das kommt darauf an,
was leichter zu ertragen ist:

socken oder die hemmungslose ausbreitung des harzer-käse!

Gefällt mir

15.10.08 um 23:40

Es könnte aber auch sein,
daß das Unterbewußtsein des Mannes, Socken in ihrem erotischen Akzent den halterlosen Strümpfen bei Frauen gleichsetzt.

Wenn dem also nicht so ist, wie wäre es dann mit dem Gegenstück zu Nylons in Verbindung mit Stapsen?

Also "Socken mit Sockenhaltern"?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

16.10.08 um 9:08

Liegt es
vielleicht daran das viele mitlerweile rasiert sind?

Wenn die Frau dann die Füße küsst hat sie wenigstens Fusseln im Mund

Gefällt mir

16.10.08 um 10:33

Wenns richtig kalt ist
lassen wir schon mal die socken an.
mein freund allerdings ist da echt total panisch... ihm wär das mehr als peinlich nur in socken vor mir zu stehen... also werden erst die socken ausgezogen... und beim anziehen! erst die boxershorts dann die hose und dann die socken
voll verrückt... dabei stört mich das nichtwrklich... klar ist ganz nakidei irgendwie schöner aber auch nicht schlimm wenns nicht so ist...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers