Home / Forum / Sex & Verhütung / Welche Verhütungsmethode-richtig Lust aufs Sex

Welche Verhütungsmethode-richtig Lust aufs Sex

5. Juli 2008 um 14:03

Hallo Zusammen!

Ich nehme jetzt seit vier Jahren die Pille. Meine derzeitige heißt Lamuna 20. Seit einem Jahr verspühre ich absolut keine Lust mehr auf Sex. Mein Freund ist mitlerweile auch sehr unzufrieden damit. Meine Frauenärztin hat mir zu zuletzt jetzt die Lamuna 20 verschrieben, weil sie meinte dass damit alles besser werden würde. Aber meiner Meinung nach ist es noch schlimmer mit der Lust geworden.
Ich kann mich erinnern bevor ich die Pille genommen habe, war ich fast jeden Tag rattig. Ich hatte immer Lust auf Sex und es war schön so.

Gibt es da noch andere Verhütungsmethoden oder eine andere Pille, von der auch das Hautbild besser wird bei denen man wieder richtig Lust auf Sex bekommt?
Wir können nicht nur Kondome benutzen, weil mein Freund sie nicht vertragen kann...

LG Geena

5. Juli 2008 um 14:10

Das kann
man so nicht pauschalisieren. Da jede Frau auf jede Pille anders wirkt....


bla bla bla Wieso verträgt dein Freund keine Kondome?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2008 um 14:29

Das
war mir schon klar, dass die Aussage kommt, dass jede Pille anders auf jede Frau wirkt.

Aber es kann ja auch nicht sein, dass keine zwei Frauen die gleichen Nebenwirkungen haben können.

Es gibt ja auch noch andere Verhütungsmethoden. Welche weiß ich nicht so genau. Meine FA ist da nicht so informativ. Sie meint dass die Pille im Moment ideal für mich sei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2008 um 14:33
In Antwort auf nunzia_12155824

Das
war mir schon klar, dass die Aussage kommt, dass jede Pille anders auf jede Frau wirkt.

Aber es kann ja auch nicht sein, dass keine zwei Frauen die gleichen Nebenwirkungen haben können.

Es gibt ja auch noch andere Verhütungsmethoden. Welche weiß ich nicht so genau. Meine FA ist da nicht so informativ. Sie meint dass die Pille im Moment ideal für mich sei.

Ich frag
nochmal... WIESO verträgt dein Freund keine Kondome?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2008 um 15:48

Mikropille oder Nicht-Mikro-Pille
Lamuna kenne ich nicht, aber bei mir hat sich das Problem vor mehreren Jahren innerhalb ganz kurzer Zeit erledigt.
Ob du die Pille verträgst oder nicht kann übrigens kein Arzt sondern nur du selbst beurteilen.
Bei mir haben 3 verschiedene Mikro-Pillen das Problem mit dem kompletten Libidoverlust hervorgerufen. Und kurze Zeit nachdem ich wieder eine 'normale' Pille, sprich also keine dieser angeblich so tollen Mikro-Pillen, genommen habe, hat sich das Problem in Luft aufgelöst,und wie..
Da es ja bei jeder Frau unterschiedlich ist könnte der Unterschied trotzdem, vielleicht andersrum, darin liegen ob Mikro oder nicht.Es kann, muß nicht..
Ich würde an deiner Stelle aber so oder so sofort mit dieser Pille aufhören und eine andere ausprobieren, denn es zieht einen sonst auf Dauer voll runter !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2008 um 16:49

Ok
danke für deine Antwort.

Mir ist schon klar, dass nicht alle die gleichen Nebenwirkungen bekommen. Ich dachte nur es gibt so die häufigsten Nebenwirkungen, die auftreten und man danach gehen könnte.

Es bleibt mir wohl nichts anderes übrig als meine FA zu nerven und die nächste Pille auszuprobieren. Die Belara hatte ich aber noch nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2008 um 16:52
In Antwort auf jana_12894832

Ich frag
nochmal... WIESO verträgt dein Freund keine Kondome?

...
Allergie wahrscheinlich.
Auf jedenfall weiß er nicht so genau was das ist. Er hat ein leichtes Jucken und brennen danach. Ich auch. Darum kann ich ihn verstehen, dass er die Dinger auf dauer nicht mag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2008 um 17:31
In Antwort auf nunzia_12155824

...
Allergie wahrscheinlich.
Auf jedenfall weiß er nicht so genau was das ist. Er hat ein leichtes Jucken und brennen danach. Ich auch. Darum kann ich ihn verstehen, dass er die Dinger auf dauer nicht mag.

Es
gibt auch latexfreie kondome... -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2008 um 17:45
In Antwort auf tillie_12360489

Mikropille oder Nicht-Mikro-Pille
Lamuna kenne ich nicht, aber bei mir hat sich das Problem vor mehreren Jahren innerhalb ganz kurzer Zeit erledigt.
Ob du die Pille verträgst oder nicht kann übrigens kein Arzt sondern nur du selbst beurteilen.
Bei mir haben 3 verschiedene Mikro-Pillen das Problem mit dem kompletten Libidoverlust hervorgerufen. Und kurze Zeit nachdem ich wieder eine 'normale' Pille, sprich also keine dieser angeblich so tollen Mikro-Pillen, genommen habe, hat sich das Problem in Luft aufgelöst,und wie..
Da es ja bei jeder Frau unterschiedlich ist könnte der Unterschied trotzdem, vielleicht andersrum, darin liegen ob Mikro oder nicht.Es kann, muß nicht..
Ich würde an deiner Stelle aber so oder so sofort mit dieser Pille aufhören und eine andere ausprobieren, denn es zieht einen sonst auf Dauer voll runter !!!

Anmerkung
Mikropille ist die "normale" Pille. Es gibt noch Minipillen.

An Fragestellerin
Allgemein kann man davon ausgehen, dass wenn man von einer Mikropille Libidoverlust hat die anderen Mikropillen nicht alle durchprobieren muss.
Du kannst es aber mit der Minipille versuchen, für die muss man aber äußerst genau in der EInnahmezeit sein und es ergeben sich womöglich andere Nebenwirkungen (häufig z.B. Schmierblutungen).
Alles hat eben seine Vor- und Nachteile. Dafür kann du mit der Pille immer und jederzeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2008 um 19:58

Auch keine Lust auf Sex
Sternchen, ich kann dich so gut verstehen und deinen freund auch. bei mir war das genauso. nur ich merkte erst spät wovon es kam. naja ich nahm 2,5 jahren die valette und eigentlich ging es mir gut, dachte ich. aber ich habe so viele nebenwirkungen gehabt, von denen ich mir nie vorstellen konnte dass es die pille ist. war dann beim arzt und hatte dann 2 monate pause in der ich richtig lust hatte, das war ja im gegensatz zu der pille ja extrem, also die lust...dann habe ich im inet nach einer natürlichen methode gesucht, da meine mum auch so verhütet hat. die hat es allerdings mit der kalendermethode gemacht und hatte nie probs, außer bei mir weil sie da gerade auf diät war und sich ihr zyklus deshalb geändert hat. ABER es gibt die symtho-thermale methode, bei der man die aufwachtemeratur und den schleim täglich kontrolliert und das auf ein zyklusblatt einträgt und dann die fruchbaren und unfrutbaren tage ermittelt...so kann man dann mal mit und mal ohne, oder wenn ihr gar nicht könnt mit kondom dann enthält ihr euch während der fruchtbaren zeit...will das demnächst auch ausprobieren, weil mich die pille echt krank macht...habe auch hier im forum schon bisschen was gelesen außerdem gibt es das froum www.nfp-forum.de. mit der pille ist man ja auch täglich beschäftigt, warum dann nicht mit seiner temperatur und und dem schleim?...den ring hab ich nicht vertragen und habe jetzt die AIDA und wie gesagt ich bin gar nicht fit und lust hab ich auch kaum...hmm

kann auch sein, dass wenn es bei dir brennt nachdem ihr es mit kondom gemacht habt, dass du einfach nicht so feucht bist, das passiert auchbei vielen wenn sie die pille nimmt, weil der schleim (das feuchte) fest ist um gar nicht erst die spermien durchdringen zu lassen...oder eine plzinfektion, die man oft auch hat wenn man die pille nimmt...versuch es mit gleitgel...sprech auch deine ärztin darauf an evt, wenn es so ist wie ich sag...spreche nur aus erfahrung

hoffe ich konnte dir helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2008 um 14:48
In Antwort auf jana_12894832

Es
gibt auch latexfreie kondome... -.-

Dein freund
sollte sich auf eine Kontaktallergie mit Latex testen lassen. Viel häufiger als eine Latexallergie ist allerdings eine Reaktion auf Gleit- oder Duftmittel auf dem Kondom. Wenn ihr Latexallergien also ausschließen könntet, hättet ihr eine gute Chance, noch geeignete Kondome zu finden. Außer latexfreien Kondomen gibt es noch das Diaphragma aus Silikon.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2008 um 21:38

Gut für die Lust - sicher und natürlich verhüten...
Hallo Geena,

das hört man ganz häufig, dass bei Frauen, die die Pille einnnehmen die Lust dramatisch schwindet.
Und erst nach Absetzen der Pille bemerken sie häufig, dass sie noch unter weiteren Nebenwirkungen der Pille gelitten haben - das ist nicht zu unterschätzen.

Ich verhüte deshalb seit geraumer Zeit sicher und natürlich mit dem Cyclotest 2 Plus nach der symptothermalen Methode. Der Cyclotest 2 Plus ist ein Temperaturcomputer mit welchem man bis zum Eisprung morgens für ca. 1 Minute die Temperatur misst und dann auf dem Display angezeigt bekommt, ob man gerade fruchtbar ist oder nicht. An den wenigen fruchtbaren Tagen solltet Ihr dann anderweitig verhüten.

Laut unabhängiger Studien ist der Cyclotest 2 Plus bei korrekter Handhabung so sicher wie die Pille und laut meiner kleinen Studie kann ich sagen, dass ich während der ganzen Anwendungsdauer noch nicht ungewollt schwanger geworden bin. Schau mal unter www.nfp24.de - dort erhälst Du wie ich finde einen recht guten Überblick.

Wegen meiner unreinen Haut verwende ich die Schüssler Salbe SILICEA - das hat bei mir wirklich geholfen, nachdem ich jahrelang die teuren Ksmetika gekauft habe, die dann doch nichts gebracht haben.

LG

Oxana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2008 um 21:53
In Antwort auf cyra_12759728

Gut für die Lust - sicher und natürlich verhüten...
Hallo Geena,

das hört man ganz häufig, dass bei Frauen, die die Pille einnnehmen die Lust dramatisch schwindet.
Und erst nach Absetzen der Pille bemerken sie häufig, dass sie noch unter weiteren Nebenwirkungen der Pille gelitten haben - das ist nicht zu unterschätzen.

Ich verhüte deshalb seit geraumer Zeit sicher und natürlich mit dem Cyclotest 2 Plus nach der symptothermalen Methode. Der Cyclotest 2 Plus ist ein Temperaturcomputer mit welchem man bis zum Eisprung morgens für ca. 1 Minute die Temperatur misst und dann auf dem Display angezeigt bekommt, ob man gerade fruchtbar ist oder nicht. An den wenigen fruchtbaren Tagen solltet Ihr dann anderweitig verhüten.

Laut unabhängiger Studien ist der Cyclotest 2 Plus bei korrekter Handhabung so sicher wie die Pille und laut meiner kleinen Studie kann ich sagen, dass ich während der ganzen Anwendungsdauer noch nicht ungewollt schwanger geworden bin. Schau mal unter www.nfp24.de - dort erhälst Du wie ich finde einen recht guten Überblick.

Wegen meiner unreinen Haut verwende ich die Schüssler Salbe SILICEA - das hat bei mir wirklich geholfen, nachdem ich jahrelang die teuren Ksmetika gekauft habe, die dann doch nichts gebracht haben.

LG

Oxana

Teuer...
..nur dass dieser Computer 149 Euro kostet und trotzdem nicht sicherer ist, als die eigene Auwertung mit der Hand hast du vergessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest