Home / Forum / Sex & Verhütung / Welche Rollen in Rollenspielen?

Welche Rollen in Rollenspielen?

27. Juni 2006 um 14:21

Hallo,

mich würde mal interessieren, ob Ihr gelegentlich Rollenspiele in Euer Sexleben einbaut und welche Rollen Ihr dann einnehmt.

Klassisch sind für die Frauen sicher die Rollen "Krankenschwester" oder "Hausmädchen".

Ich finde z.B. die Rollenverteilungen "Lehrerin/Schüler", "Chef/Sekretärin" und "Prostituierte/Freier" noch interessant.

Habt Ihr andere Vorlieben oder Phantasien?

Gruß, Stefan

27. Juni 2006 um 14:27

Chef/Sekretärin???
Wasn das für ein blödes Spiel??
Kennst Du meinen Chef???
Neeeeeee, da würde mir glatt alles vergehen.

Und andere Vorlieben, oh man(n) dafür würde aber der Platz hier nicht reichen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2006 um 14:30
In Antwort auf carina_12264254

Chef/Sekretärin???
Wasn das für ein blödes Spiel??
Kennst Du meinen Chef???
Neeeeeee, da würde mir glatt alles vergehen.

Und andere Vorlieben, oh man(n) dafür würde aber der Platz hier nicht reichen!

Nee, kenne ich...
...wahrscheinlich nicht. Aber es gibt auch nette und attraktive Chefs. Kannst Dir ja mal so einen vorstellen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2006 um 14:38
In Antwort auf hekon_12849289

Nee, kenne ich...
...wahrscheinlich nicht. Aber es gibt auch nette und attraktive Chefs. Kannst Dir ja mal so einen vorstellen...

Neeeeee...
dat geht garnicht.
Bei dem Wort Chef vergeht mir glatt alles *lach*.
Der soll nur mein Konto füttern, nicht meinen unstillbares Verlangen *zwinker*.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2006 um 14:56
In Antwort auf carina_12264254

Neeeeee...
dat geht garnicht.
Bei dem Wort Chef vergeht mir glatt alles *lach*.
Der soll nur mein Konto füttern, nicht meinen unstillbares Verlangen *zwinker*.

Vielleicht kannst Du...
...Dir ja dann einen netten Auszubildenden oder Praktikanten vorstellen, den Du mal so richtig ins Arbeitsleben einführst .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2006 um 15:06
In Antwort auf hekon_12849289

Vielleicht kannst Du...
...Dir ja dann einen netten Auszubildenden oder Praktikanten vorstellen, den Du mal so richtig ins Arbeitsleben einführst .

Ok, ich sag Dir was
Ich steh mehr auf Männer die wissen was sie wollen und es auch anzuwenden wissen. Ich werde mich hüten, Azubi, tststs dem muss ich nachher noch zeigen wie der Ticki hochkommen muss, neeeeee.
Aber Du könntest mir ja mal erzählen, was Du so anstellen würdest. *fg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2006 um 15:36

Ja, das finde ich auch eine...
...ziemlich reizvolle Variante. Krankenschwestern können sich manchmal sehr geschickt um die Patienten kümmern. Hast Du denn auch ein schönes Krankenschwesternoutfit?

Stefan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2006 um 15:39

Auch nicht schlecht, obwohl...
...ich die Variante Bankangestellte - Bankräuber sehr originell und reizvoll finde.

Sicher würdest Du auch eine sehr strenge Polizisten abgeben.

Heh, die zwei Spielarten lassen sich ja auch kombinieren: Bei dem Bankraub wird die Polizei hinzugerufen... Der Bankräuber kann sich schon mal warm anziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2006 um 15:45

Täter und Opfer...
...wobei???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2006 um 16:03

Na ist doch klar, Du bist...
...die Bankkundin, die bei dem Überfall als Geisel genommen und gefesselt und geknebelt wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2006 um 17:05

Nun kommen die beiden...
...sportlich attraktiven Polizistinnen ins Spiel. Die Einsatzleiterin lässt zunächst die Bank umstellen und die speziell ausgebildete Sondereinsatzbeamtin stürmt mit ihren Kollegen die Bank und überwältigt den Bankräuber.

So, damit ist Dein Mann schon mal in den Händen der Polizei...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2006 um 17:16

Na, es gibt doch bestimmt noch ein...
...paar phantasievolle Genießer unter Euch, die Ihre Phantasien noch nicht verraten haben. Bin nach wie vor gespannt.

Stefan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2006 um 11:06

Besitzer/Hündchen...
finde ich klasse (wobei ich natürlich das Hündchen bin!) Mit Leine, Trinknapf usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2006 um 15:00
In Antwort auf hekon_12849289

Na, es gibt doch bestimmt noch ein...
...paar phantasievolle Genießer unter Euch, die Ihre Phantasien noch nicht verraten haben. Bin nach wie vor gespannt.

Stefan

Klar
Die Schöne und der Fremde oder Der Fremde und die Schöne.
Oder Der Schöne und die Fremde, oder die fremde und der Schöne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2006 um 15:38

Meine frau ist sehr devot
und es macht uns großen spaß, ab und zu in kleinen rollenpielen ihre und auch meine grenzen auszuloten. dabei kann sie in ganz verschiedene rollen schlüpfen, mal ist sie meine sklavin, manchmal eine ertappte ladendiebin, ein andermal wieder eine der hexerei bezichtigte frau in zeiten der inquistion. sie denkt sich diese rollen selber aus und teilt sie mir per email mit. das ist lustig, weil wir ja zusammen wohnen, aber es hat auch einen gewissen reiz. ich sitze dann im büro und bekomme beispielsweise eine mail, in der steht:
"wenn du heute nachhause kommst, findest du eine gehorsame sklavin vor. ich bitte um anweisungen, wie du sie dir vorstellst."
ich bin dann den ganzen rest des tages schon völlig héiss und oft dienstlich nicht mehr allzusehr zu gebrauchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2006 um 15:53

Autofahrer und Anhalterin
ist für mich eine sehr interessante Vorstellung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2006 um 14:26

Die Opfer Rolle
also Ihm völlig wehrlos ausgeliefert zu sein. Und Ihn törnt es an wenn ich mache was er sagt.

Und das zu jeder Tages und Nacht Zeit. Und auch in den Alltäglichsten Situationen......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest