Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Welche rolle hat sex in eurer beziehung?

Welche rolle hat sex in eurer beziehung?

6. Januar 2008 um 15:06 Letzte Antwort: 6. Januar 2008 um 15:40

hallo an alle,

bin neu hier...

ich wollte mal die obige frage in den raum stellen. ich weiss, es ist eine alt bekannte frage...
in letzter zeit stelle ich sie mir jedoch wieder öfter...

mein partner und ich sind nun seit 7 jahren zusammen...und ich muss leider zugeben, dass die erotik ziemlich flöten gegangen ist, obwohl der sex ok ist.
in stressigen zeiten hatten wir auch nur sehr wenig sex (1x alle 2 wochen oder so).

wie ist das bei euch - in langjährigen beziehungen? ist die entwicklung ähnlich oder konnte ihr euch die leidenschaft bewahren?
in anderen kulturkreisen, wo arrangierte ehen an der tagesordnung stehen, wird ja (nicht ohne grund) gesagt, dass die leidenschaft "nur" 3 jahre anhält und danach etwas anderes kommt...

dies macht mich alles schon nachdenklich. bin nämlich im inneren sehr leidenschaftlich und hatte früher sehr "wilde" beziehungen...

G
valerie

Mehr lesen

6. Januar 2008 um 15:16

Hey
schliess mich dir hier an... die Leidenschaft bewahren... wow, das wäre traumhaft. Die Realität sieht leider anders aus *seufz*, Sex haben wir im Grunde genommen schon recht regelmässig und auch nicht selten, und der Sex ist auch nicht schlecht, aber das Verlangen, die Leidenschaft, die fehlt einfach mittlerweile... stimmt mich wahrscheinlich genauso nachdenktlich wie dich
Ist einfach deprimierend... kann doch nämlich wirklich nicht schon alles gewesen sein, oder?

Gefällt mir
6. Januar 2008 um 15:24

Tja
ich denke da sind die Massstäbe einfach unterschiedlich gesetzt - der eine gibt sich mit weniger zufrieden, der andere will mehr ...

Gefällt mir
6. Januar 2008 um 15:40

Kommt mir stark
bekannt vor was du schreibst - aber willst dein lebenlang leidenschaftslos verbringen?? Hast du da keine Probleme mit, kein Verlangen nach Leidenschaft und Begehren??

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers