Forum / Sex & Verhütung

Welche Pille ist der Yasmin ähnlich? Pillenproblem!

Letzte Nachricht: 20. August 2006 um 0:51
17.08.06 um 12:21

Also mein Problem ist das ich schon verschiedene Pillen ausprobiert habe (lamuna, mircogynon, belara, natürlich mit Absprache beim Arzt) und nun schon lange die Yasmin nehme weil ich die anderen alle nicht vertragen habe. mit der yasmin bin ich aber auch nicht ganz so zufrieden da meine haut nicht besser wurde und sie sehr teuer ist.

kennt ihr eine Pille die ähnlich ist wie die yasmin ist(petibelle mal ausgenommen) aber besser für die haut? will auch keine hormonbombe und meine brust darf auch nicht größer werden

Mehr lesen

17.08.06 um 23:35

Kann ja sein das es eine vom wirkstoff her
ähnliche pille gibt und jemand mit dieser erfahrung gemacht hat. Das ich die Yasmin vertrage bringt mir nicht viel da ich sie hauptsächlich wegen meiner Haut nehme.

was daran lustig sein soll weiß ich nicht, aber alle pillen durchzuprobieren ist bestimmt nicht besser und mit hormonbomben mein ich stark dosierte wie die diane usw..

Gefällt mir

17.08.06 um 23:40

Diane Mite
Also ich weiss nicht ob sich die beiden Pillen ähnlich sind aber ich weiss, dass die Diane Mite mir sehr gut geholfen hat gegen Akne und wenn der FA dir ein Rezept schreibt mit Grund Akne, dann kanns sein, dass du die Pille gratis kriegst und nur Rezeptgebühr zahlst. Musst deinen FA einfach fragen meine hat mich nicht drauf aufmerksam gemacht.

Ich mach das jetzt das erste mal so mit dem Rezept früher hab ich selber gezahlt weil ichs nicht wusste Kostet 10 Euro pro Packung.

Gefällt mir

18.08.06 um 8:50
In Antwort auf

Diane Mite
Also ich weiss nicht ob sich die beiden Pillen ähnlich sind aber ich weiss, dass die Diane Mite mir sehr gut geholfen hat gegen Akne und wenn der FA dir ein Rezept schreibt mit Grund Akne, dann kanns sein, dass du die Pille gratis kriegst und nur Rezeptgebühr zahlst. Musst deinen FA einfach fragen meine hat mich nicht drauf aufmerksam gemacht.

Ich mach das jetzt das erste mal so mit dem Rezept früher hab ich selber gezahlt weil ichs nicht wusste Kostet 10 Euro pro Packung.

In Deutschland
gibt es "Diane mite" nicht.
Und das Rezept würde auch nicht 10 Euro kosten, sondern weniger Die Regelungen sind da wohl etwas anders.
Naja, aber zum Thema zurück:
Mit dem Wirkstoff der Yasmin gibt es als Verhütungsmittel nur noch die Petibelle. Da musst Du wohl wirklich nochmal mit dem Arzt sprechen.
Die Diane ist übrigens nicht soo viel höher dosiert als die meisten anderen Pillen. Mit 0,035mg Estradiol liegt sie nur knapp über der Yasmin, die 0,03mg hat.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

18.08.06 um 9:59
In Antwort auf

Kann ja sein das es eine vom wirkstoff her
ähnliche pille gibt und jemand mit dieser erfahrung gemacht hat. Das ich die Yasmin vertrage bringt mir nicht viel da ich sie hauptsächlich wegen meiner Haut nehme.

was daran lustig sein soll weiß ich nicht, aber alle pillen durchzuprobieren ist bestimmt nicht besser und mit hormonbomben mein ich stark dosierte wie die diane usw..

Geh mal
auf www.gyn.de und dann auf "Produkte". Da sind fast alle Pillen aufgelistet und ihre Zusammensetzungen. GErnerell ist es so, dass es noch die "BElara" gibt. Das ist auch eine "Hautpille" jedoch mit anderem Wirkstoff, der jedoch ähnlich wirkt. Also Hautverbessernd.

take care
Lena

Gefällt mir

20.08.06 um 0:51
In Antwort auf

Diane Mite
Also ich weiss nicht ob sich die beiden Pillen ähnlich sind aber ich weiss, dass die Diane Mite mir sehr gut geholfen hat gegen Akne und wenn der FA dir ein Rezept schreibt mit Grund Akne, dann kanns sein, dass du die Pille gratis kriegst und nur Rezeptgebühr zahlst. Musst deinen FA einfach fragen meine hat mich nicht drauf aufmerksam gemacht.

Ich mach das jetzt das erste mal so mit dem Rezept früher hab ich selber gezahlt weil ichs nicht wusste Kostet 10 Euro pro Packung.

Danke für deine antwort
werde mich mal über diese pille informieren. hab aber mal gehört das die diane sehr stark dosiert sein soll

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers