Forum / Sex & Verhütung

Welche Nebenwirkungen durch Pille?

16. September 2007 um 16:12 Letzte Antwort: 16. September 2007 um 17:02

Hab mal ne Frage bezüglich was ihr für Nebenwirkungen erlebt habt nach der Pilleneinnahme.. werd sie mir jetzt am Donnerstag erst verschreiben lassen .. Hab jedoch so einiges bzgl Nebenwirkungen (depressionen, Libidoverlusst, .. etc) gelesen. Wie wahrscheinlich ist das Auftreten solcher Nebenwirkungen ?
LG

Mehr lesen

16. September 2007 um 16:29

...
es kommt natürlich auch darauf an, welche pille du hast.

aber genau sagen kann man das sowieso nicht, weil ja jeder die pille anders verträgt.

ich hatte zb garkeine nebenwirkungen. musste mir zwar ein paar neue bhs kaufen, da ich jetzt ne nr größer trage, aber das würde ich persönlich nicht als nachteil einstufen

libidoverlust tritt wenn, dann erst später auf, soviel ich weiss, also erst nach ein paar jahren oder so...

lg

Gefällt mir

16. September 2007 um 16:32

Welche
Risiken und Nebenwirkungen es gibt und wie häufig sie auftreten,steht meist sehr ausführlich in der Packungsbeilage,diese ist es also auf alle Fälle wert sie mal durchzusehen Weil nur dort sind wirklich alle Nebenwirkungen (manche sind unmerklich)aufgeführt,die ja durch Medikamentenstudien bewiesen sind.

Gefällt mir

16. September 2007 um 16:34

...
die Nebenwirkungen sind in manchen Packungsbeilagen auch mit Häufigkeit angegeben, in meiner allerdings nicht^^

Alles KANN vorkommen, bei den meisten kommt nach meiner Erfahrung was vor, auch wenn sies oft erst nach dem Absetzen realisieren.

Achte am besten drauf, wies dir jetzt geht, und vergleiche mal nach 3 Monaten Pilelneinnahme, damit du nicht mit irgendwas lebst was nicht sein muss...

Und schau doch mal in Online.Apotheken, bei einigen gibts Packungsbeilagen zum Download, vllt findest du eine mit Häufigkeitsangabe..

wobei... da steht so weit ich weiß "häufig" "gelegentlich" und "selten", und ich glaube da steht Libidoverlust unter Gelegentlich, wenn du aber mal in Foren schaust, schreibt so gut wie jede, dass die Libido verschwunden ist...

Gefällt mir

16. September 2007 um 16:35
In Antwort auf

...
es kommt natürlich auch darauf an, welche pille du hast.

aber genau sagen kann man das sowieso nicht, weil ja jeder die pille anders verträgt.

ich hatte zb garkeine nebenwirkungen. musste mir zwar ein paar neue bhs kaufen, da ich jetzt ne nr größer trage, aber das würde ich persönlich nicht als nachteil einstufen

libidoverlust tritt wenn, dann erst später auf, soviel ich weiss, also erst nach ein paar jahren oder so...

lg

@mausalxx
ich nehm die Pille etwas mehr als ein Jahr und hatte ziemlich schnell nachdem ich angefangen hab gar keine Libido mehr...

Gefällt mir

16. September 2007 um 16:57
In Antwort auf

@mausalxx
ich nehm die Pille etwas mehr als ein Jahr und hatte ziemlich schnell nachdem ich angefangen hab gar keine Libido mehr...

Ich nochmal

http://medikamente.onmeda.de/

da ist alles ganz aktuell, gib einfach den Namen der Pille ein über die du was wissen willst.

Gefällt mir

16. September 2007 um 17:00
In Antwort auf

...
die Nebenwirkungen sind in manchen Packungsbeilagen auch mit Häufigkeit angegeben, in meiner allerdings nicht^^

Alles KANN vorkommen, bei den meisten kommt nach meiner Erfahrung was vor, auch wenn sies oft erst nach dem Absetzen realisieren.

Achte am besten drauf, wies dir jetzt geht, und vergleiche mal nach 3 Monaten Pilelneinnahme, damit du nicht mit irgendwas lebst was nicht sein muss...

Und schau doch mal in Online.Apotheken, bei einigen gibts Packungsbeilagen zum Download, vllt findest du eine mit Häufigkeitsangabe..

wobei... da steht so weit ich weiß "häufig" "gelegentlich" und "selten", und ich glaube da steht Libidoverlust unter Gelegentlich, wenn du aber mal in Foren schaust, schreibt so gut wie jede, dass die Libido verschwunden ist...

Das
ist auch eine der allerhäufigsten Nebenwirkungen-Libidoverlust. Ist aber auch klar,die meisten Frauen haben eben ohne Eisprung keine Lust..und bei anderen kommt der Libidoverlust erst schleichend. Normalerweise hat ja auch erst eine Frau in den Wechseljahren überhaupt keinen Eisprung mehr und da ist ja ein häufiges Problem,keine Libido und "Trockenheit". Ist ja auch klar warum,unser Körper will sich fortpflanzen,darum haben wir logischerweise die meiste Lust,wenns gefährlich ist..ists nie gefährlich und kein Eisprung da..da denkt unser Körper halt irgendwann "wozu dann Sex.??" Ist alles sehr bildlich ausgedrückt etc...aber so ists am Verständlichsten

Gefällt mir

16. September 2007 um 17:01
In Antwort auf

Das
ist auch eine der allerhäufigsten Nebenwirkungen-Libidoverlust. Ist aber auch klar,die meisten Frauen haben eben ohne Eisprung keine Lust..und bei anderen kommt der Libidoverlust erst schleichend. Normalerweise hat ja auch erst eine Frau in den Wechseljahren überhaupt keinen Eisprung mehr und da ist ja ein häufiges Problem,keine Libido und "Trockenheit". Ist ja auch klar warum,unser Körper will sich fortpflanzen,darum haben wir logischerweise die meiste Lust,wenns gefährlich ist..ists nie gefährlich und kein Eisprung da..da denkt unser Körper halt irgendwann "wozu dann Sex.??" Ist alles sehr bildlich ausgedrückt etc...aber so ists am Verständlichsten

Achso ja
im Übrigen sind die meisten Packungsbeilagen völlig veraltet,die werden nur dann aktualisiert,wenn sich viele Anwenderinnen beschweren bzw. Rückmeldungen abgeben über Nebenwirkungen.

Gefällt mir

16. September 2007 um 17:02
In Antwort auf

Ich nochmal

http://medikamente.onmeda.de/

da ist alles ganz aktuell, gib einfach den Namen der Pille ein über die du was wissen willst.

Oder
kompendium.ch

da steht auch alles drin Wobei manche Pillen in der Schweiz anders heißen als bei uns...aber meist findet man alle unter den deutschen Namen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers