Home / Forum / Sex & Verhütung / Weiss nicht mehr weiter

Weiss nicht mehr weiter

14. Februar 2006 um 7:53 Letzte Antwort: 15. Februar 2006 um 9:49

hallo,

ich bin recht verzweifelt.

ich bin verh. und glaubte bisher, eigentlich recht glücklich zu sein. dann kam der tag, an dem meine freundin claudia von mir ihren jungesellenabschied feierte.

wir legten mit drei mädels zusammen und organisierten ihr einen stripper.... dachten wir jedenfalls.

naja.. der tag kam und wir sassen zu viert bei ihr zu hause und wir drei eingeweihten warteten darauf, dass es klingelt. und dann kam er..... getarnt als lieferant vom pizzaservice.

wir hatten alle schon ordentlich einen im tee und er begann mit seiner show.... als er dann seine show abzog, merkte ich, dass mich dieser typ faszinierte.

irgendwie ging er auch weiter, als es verabredet war.... er tanzte splitterfasernackt vor uns mädels.. die musik, der alkohol .. ich weiss nicht, was es war, naja... auf jedenfall hatte ich plötzlich seinen schwanz im mund und lutschte daran herum und es machte mich rasend geil. meine freundinnen (bis auf claudia auch verheiratet) waren kein bisschen geschockt, im gegenteil... sie zogen sich auch aus und das ganze entwickelte sich zu einer kleinen orgie. wir trieben es alle zusammen bis in die frühen morgenstunden.

am nächsten tag die ernüchterung. der grosse katzenjammer. wir alle haben etwas angestellt und jede weiss es von der anderen, was passiert ist. es liegt wie ein dicker klotz zwischen uns allen.

das schlimmste daran ist, ich habe diesen stripper wiedergetroffen und habe wieder mit ihm geschlafen. ich weiss nicht, was dieser mann mit anstellt, aber offenbar ist er wie ein dämon. ich kann nicht von ihm lassen. wenn ich mit ihm schlafe, ist das wie eine offenbarung für mich. - nie gekannte praktiken machen mir spaß..ja ich verzehre mich danach.

wenn ich mit meinem mann schlafe, dann denke ich dabei an IHN. ich habe angst, mich völlig in der sache zu verlieren. angst,dass ich irgendwann in meiner lust den namen dieses mannes rufe. ich hab schon mehrfach versucht, das ganze zu beenden.

unsere letzte begegnung war in einem restaurant.

wir sassen uns gegenüber und er zieht seinen schuh aus und füsselt unterm tisch ziwschen meinen beinen herum.... es war so unglaublich... oben nimmt der kellner die bestellung auf, während ich seinen nackten großen zeh in meiner .. hab..

ich habe solche angst, dass mein mann etwas merkt. oder dass eines der mädels ihm etwas steckt, denn eine meiner freundinnen hat mich letzte woche mit IHM arm in arm in der stadt gesehen.

ich weiss ehrlich nicht mehr, was ich machen soll.

hat jemand von euch sowas schon mal erlebt, daß solch eine anziehungskraft von einem menschen ausgeht? und zwar zu 95% nicht von seinem wesen, sondern von seinem schw...?

Mehr lesen

14. Februar 2006 um 8:42

Danke
diese antwort hab ich wirklich gebraucht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 9:05

Nimm ihn wie er kommt
genieße es, freue dich über jede minute spaß und guten sex.
aber vergiß nie, daß es spaß ist. mach dir keine hoffnung auf mehr.
nimm dir was du brauchst und solange du es brauchst.

und laß dir keinen scheiß einreden. auch profistripper nehmen mit was sie kriegen können, wenn sie lust drazf haben ... .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 9:39

Danke bis hierher
dass mein tun moralisch verwerflich ist, weiss ich selbst. ich habe auch keine storys aufgemöbelt.

ich befinde mich in einer emotionalen sackgasse. es ist wie eine sucht. ich danke euch trotzdem für euere antworten. aber genauso zweispältig wie eure antworten sind, so sieht es auch in meinem inneren aus.

einerseits mein mann und das unsagbar schlechte gewissen, die angst, diesen menschen für immer zu verlieren. und auf der anderen seite ER.

vielleicht komme ich ja noch zur besinnung.

nochmals vielen dank

gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 10:30

Für
23 hast du ne verflixt grosse klappe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 10:44

Als Erstes.......
solltest Du mal Dein Foto aus Deinem Profil nehmen, meine liebe A.

Kann ja wohl nicht angehen.... Will nicht,daß ihr Mann etwas muckert und präsentiert sich dann hier in voller Lebensgröße.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 10:51

Gerade war's noch zu sehen....
Frontal und in Agfa-Color

Und darauf habe hoffentlich nur ICH sie erkannt.

Jep... today ist Hotlineday.

Valentinswinke

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 11:15

Scheint doch nicht nur ...
... der Schwanz zu sein. Du sprichst von "nie gekannten Praktiken". Wirsts nich glauben, Männer sind lernfähig.
Wenns Dich so sehr belastet, dann lass ihn sein und bring deinem Mann das nötige bei...
Erzähl ihm besser nix von dem Anderen (wenn Du es nich willst), versuch einfach nochmal seine Lust zu wecken. Auch er wird im Grunde seines Herzens eine Unmenge an Ideen haben, von denen er nach einiger Zeit der Ehe halt nicht mehr sprechen kann, z.B. um eben auch Dir keinen falschen Eindruck zu vermitteln.
Ich hab da viel verkehrt gemacht mit meinem Schweigen, ich laß mich grad scheiden...na was solls.
Das Forum hier is manchmal arg albern (SANFT AUSGEDRÜCKT) - laß Dich nicht abschrecken!

lg vf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 11:22

*aber*
ist echt echt schlimmes Wort..., dann passt dir da was nit..., und sag mal..., was bedeutet "btw"...???
oder hat es mit Aufregung zu tun, und soll ein bzw. sein???

ups..., ich glaub, ich hab noch schulden bei dir..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 11:27

@Jana
das wär ne geile Kombi, und ne Überlegung wert, V-Day mit 1 April zu vermengen..., waooo, den Abend möcht ich erleben..., allen nen "Herz" schicken, und am Ende des Tages sagen..., *dich mach ich nich*....
wie würds denn das dann nennen wollen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 11:32

Hmmm
R oll
O ben
F lach
L ang....???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 11:33

Lach
war ich nah dranne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 11:40

Och....
grad, wo ich heute so emotionell gut drauf bin...?!

Warst zwar nicht im Blick, aber habs nit vergesen...., ups... das war ein *Dejavu*...

Hast auch ein Herz heut bekommen, so zum
V-Day... ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 11:51

Jo sugar...
jetzt muss ich erst mal meinen Mund wieder zu bekommen..., und mir leuchtet dann auch deine Frage wieder ein..., was du wissen wolltest..., du suchst noch nach Anhalspunkten...
is klar...fendi..

Wenn wir das heute nicht als *zweites* Treffen werten, haben wir die Chance auf ein weiteres mal..., zweimal im Leben, gell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 11:54

P.S.
V-Day = Einzelhandel...,
du hast ne denke tz...tz...
geht auch anners...,
mussu mal "brain" machen ...sweety...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2006 um 12:15

Klingt nicht gut
Ich kann mir nur denken, dass irgendwas in euerer Beziehung nicht richtig stimmt, denn sonst waerst du nicht so von ihm angezogen, entscheide fuer dich ob du es beenden kannst, und wenn nicht dann trenn dich von deinem Mann zumindest fuer eine Zeit damit du einen klaren Kopf nekommen kannst. Dein armer Mann ahnt bestimmt bereits was, ausserdem wissen es zuviele, das wird auf jeden Fall rauskommen, deshalb je eher des do besser, doer sofort die Affaere beenden... aber das willst du ja nicht. Also Fazit Mann erstmal auf Eis legen , sonst machts du alles nur schlimmer.
Und frag dich selbst ob es der Sex ist, oder ob du dir nur was beweisen musst (nicht boese gemeint) immerhin bist du schon 40 und der Stripper bestimmt nen paar Jahre juenger, vielleicht ist auch das der Reiz, machen ja nun viele Maenner auch so, ich hatte auch mal ne Zeit wo ich meine Ex Freundin betrogen habe, allerings nur um mir selber zu beweisen das auch andere Frauen auf mcih abfahren, nie weil der Sex irgendwie toller oder besser oder was auch immer war(und falls dein Mann dir nicht genuegend wertschaetzung evt. entegenbringt kann auch das dazu beitragen,bzw nen Probelm der Beziehung sein )...
Naja egal,also frag dich ob du das nicht nur fuer dein Ego machst, wenn ja dann sollte zumindest dein Ego ja jetzt befriedigt sein... dann kannst du den Rest auch wieder von deinem Mann erledigen lassen
PS: der Stripper wird auch noch andere Eisen im Feuer haben...also mach dir keine dauerhaften Hoffnungen

Viel Glueck dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2006 um 9:49

Drei Wege...
Hi blondbeauty1,

"dieser Mann" (der Stripper) hat offensichtlich einen Nerv bei Dir getroffen. Du erlebst etwas, von dem Du bisher noch nicht mal geträumt hast (stimmt's?). Es gefällt Dir - und das macht Dir (auch) Angst. Du bist mit diesem Erlebnis sicher nicht allein. Ich bezweifle aber, dass es viele gibt, die darüber reden wollen.

IMO gibt es "nur" drei Wege, die Du nun gehen kannst. Ich schreibe Dir einfach mal, was ich davon halte (das kann sich für Dich natürlich ganz anders darstellen).

1) Weitermachen wie bisher: Dann läufst Du Gefahr, dass Du irgendwann auffliegst - und die ist (nicht zuletzt durch Deine Freundinnen) nicht gerade gering. Wie es dann weitergeht, ist völlig offen. Aber auch wenn es "gut geht", bist Du immer gefangen in der Situation wie sie jetzt ist.

2) Dich von Deinem Mann trennen: Dein schlechtes Gewissen wird davon weniger werden. Aber dann? Willst Du mit dem Stripper zusammenleben? Sind seine restlichen 5% es wert?

3) Einen Strich unter die Sache ziehen: Wenn Dir an Deinem Mann etwas liegt (das unterstelle ich jetzt mal), hast Du IMO kaum eine andere Wahl. Solange Du den Stripper triffst, bekommst Du Deine Gedanken nicht frei. Und Dein schlechtes Gewissen tut das übrige dazu, dass Du gefangen bleibst.

Du schreibst, dass Du schon mehrfach versucht hast, das ganze zu beenden. Warum hat es nicht geklappt? Hat er sich wieder bei Dir gemeldet oder bist Du "rückfällig" geworden?


Viele Grüsse
Mike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club