Home / Forum / Sex & Verhütung / Weinen nach orgasmus

Weinen nach orgasmus

24. Mai 2016 um 17:51

Seit ungefähr einem halben Jahr muss ich immer während dem Orgasmus vom mastubieren weinen.
Angefangen hat es als mein erster Freund mich Anfang des Jahres verlassen hat. So konnte ich mir das anfänglich erklären. Doch mittlerweile bin ich bereit für was neues und denke gar nicht mehr an ihn. Und trotzdem kullern immer die Tränen.
Und das macht das eigentlich schönste Gefühl der Welt, zu dem traurigsten und irgendwie seelisch schmerzerfülltesten.

Ist das normal? hat das schon mal jemand erlebt?
Weil nach so langer Zeit immer noch damit leben zu müssen ist sehr schwierig für mich.

30. Mai 2016 um 18:37

Genau das.
ich erlebe quasi das selbe derzeit. und es ist nur noch schwerer weil man niemanden hat mit dem man reden kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2016 um 11:57
In Antwort auf lenanami

Genau das.
ich erlebe quasi das selbe derzeit. und es ist nur noch schwerer weil man niemanden hat mit dem man reden kann.

Ich hatte
auch mal ne partnerin bei der es so war...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wuppertal
Von: danielwuppigf
neu
17. Juli 2016 um 19:08
Penis eingeschlafen?
Von: illtyd_12062581
neu
17. Juli 2016 um 18:37
Zwischenblutungen verhindern
Von: lydia_12143085
neu
17. Juli 2016 um 18:32
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest