Home / Forum / Sex & Verhütung / Weibliche ejakulation/Squirten

Weibliche ejakulation/Squirten

16. September um 11:04 Letzte Antwort: Gestern um 17:01

Hallo Community, Ich bin neu hier. Ich war schon in einigen reinen Sex-Foren unterwegs. Dort wird mir aber zu viel geprahlt, und ich kann nicht alles glauben, was dort geschrieben wird. Außerdem sind viele Kommentare Menschen bzw. Frauenverachtend. Ich habe hier schon einige interessante Beiträge gelesen, die vom Gefühl her echt, und ernstgemeint sind.
Zu meinem Thema:
Ich konnte bereits einige Frauen sehr glücklich machen, indem ich sie zum ejakulieren brachte. Im Internet sind einige Techniken zu sehen bzw. zu lesen, die auch bei mir mehr oder weniger gut funktionieren. Die Frauen sondern beim Höhepunkt eine leicht milchige Flüssigkeit ab. Ich würde es als Überlaufen bezeichnen.
Soweit so gut.
In einigen Pornofilmen spritzen Frauen jedoch im Strahl, und anscheinend mehrere 100ml.
Das konnte ich bisher nicht erreichen.
Hat jemand Erfahrung damit? Ist das evtl. Fake? Gibt es eine besondere Technik? Ist evtl. Jemand in der Pornobranche, und kann mir diese Fragen beantworten?
Herzliche Grüße,
Thomas
 

Mehr lesen

16. September um 11:55

Keine Ahnung ob das geht. Also bei mir ist es auch eher ein auslaufen/überlaufen. es ist zwar recht viel aber weit spritzen oder so tut es nicht aber kann da natürlich nicht für alle sprechen

1 LikesGefällt mir
16. September um 12:48

Also ich habe auch mal gelesen das Squirten quasi auch nichts anderes sein soll als Urin.
Ob das jetzt stimmt weiß ich auch nicht..
 

Gefällt mir
16. September um 12:51

Das es spritzt wie im Porno eher nein. Meist läuft es wie ein Riesenschwall. Es hat er einmal etwas gespritzt aber nicht weit. Und es ist bei mir nicht milchig weiß. Aber denke das ist bestimmt unterschiedlich

Gefällt mir
16. September um 13:02

Bei mir ist es kein Urin. Schmeckt und riecht anders. 

Gefällt mir
16. September um 17:13

Also bei mir passiert das auch häufiger.
wenn mein freund mich fingert und die passenden stellen drückt, ja wird das Bett nass.
Ich merke dabei immer einen bestimmten Druck in der Vagina den ich quasi raus drücken muss und dann spritzt es schon...
mir ist es auf dem Sofa passiert... bwin sauber machen roch es schon nach Urin. 
 

Gefällt mir
16. September um 17:46

google > wikipedia > Weibliche Ejakulation ... Squirting allein bezeichnet ein stoßweises Ausspritzen von unter anderem in der Blase befindlicher Flüssigkeit, die Eigenschaften verdünnten Urins aufweist.

Und glaub nicht alles was du in Pornos siehst! Die Weiber pissen einfach im richtigen Moment drauf los, weil es im Drehbuch steht.

Lg
 

Gefällt mir
16. September um 20:24
In Antwort auf thomas77

Hallo Community, Ich bin neu hier. Ich war schon in einigen reinen Sex-Foren unterwegs. Dort wird mir aber zu viel geprahlt, und ich kann nicht alles glauben, was dort geschrieben wird. Außerdem sind viele Kommentare Menschen bzw. Frauenverachtend. Ich habe hier schon einige interessante Beiträge gelesen, die vom Gefühl her echt, und ernstgemeint sind.
Zu meinem Thema:
Ich konnte bereits einige Frauen sehr glücklich machen, indem ich sie zum ejakulieren brachte. Im Internet sind einige Techniken zu sehen bzw. zu lesen, die auch bei mir mehr oder weniger gut funktionieren. Die Frauen sondern beim Höhepunkt eine leicht milchige Flüssigkeit ab. Ich würde es als Überlaufen bezeichnen.
Soweit so gut.
In einigen Pornofilmen spritzen Frauen jedoch im Strahl, und anscheinend mehrere 100ml.
Das konnte ich bisher nicht erreichen.
Hat jemand Erfahrung damit? Ist das evtl. Fake? Gibt es eine besondere Technik? Ist evtl. Jemand in der Pornobranche, und kann mir diese Fragen beantworten?
Herzliche Grüße,
Thomas
 

Also ich kann nur sagen das es bei meinem Schatz manchmal richtig spritz und auch sicherlich manchmal Urin dabei ist.... kommt immer darauf an wie ich sie berühre!! Aber prinzipiell hat es nichts mit urinieren zu tun

Gefällt mir
17. September um 21:13
In Antwort auf laulauraaa

Keine Ahnung ob das geht. Also bei mir ist es auch eher ein auslaufen/überlaufen. es ist zwar recht viel aber weit spritzen oder so tut es nicht aber kann da natürlich nicht für alle sprechen

Also ich mag es wenn es viel ist Laura!! Lg

Gefällt mir
18. September um 11:12
In Antwort auf thomas77

Hallo Community, Ich bin neu hier. Ich war schon in einigen reinen Sex-Foren unterwegs. Dort wird mir aber zu viel geprahlt, und ich kann nicht alles glauben, was dort geschrieben wird. Außerdem sind viele Kommentare Menschen bzw. Frauenverachtend. Ich habe hier schon einige interessante Beiträge gelesen, die vom Gefühl her echt, und ernstgemeint sind.
Zu meinem Thema:
Ich konnte bereits einige Frauen sehr glücklich machen, indem ich sie zum ejakulieren brachte. Im Internet sind einige Techniken zu sehen bzw. zu lesen, die auch bei mir mehr oder weniger gut funktionieren. Die Frauen sondern beim Höhepunkt eine leicht milchige Flüssigkeit ab. Ich würde es als Überlaufen bezeichnen.
Soweit so gut.
In einigen Pornofilmen spritzen Frauen jedoch im Strahl, und anscheinend mehrere 100ml.
Das konnte ich bisher nicht erreichen.
Hat jemand Erfahrung damit? Ist das evtl. Fake? Gibt es eine besondere Technik? Ist evtl. Jemand in der Pornobranche, und kann mir diese Fragen beantworten?
Herzliche Grüße,
Thomas
 

Mit der richtigen Technik klappts ab und zu 😜

Gefällt mir
18. September um 12:42
In Antwort auf leela_20219248

Mit der richtigen Technik klappts ab und zu 😜

Jetzt musst du aber auch rausrücken, wie die Technik funktioniert.😊
LG

Gefällt mir
18. September um 13:09
In Antwort auf tom78

Jetzt musst du aber auch rausrücken, wie die Technik funktioniert.😊
LG

Tom da musst selber drauf kommen.....wer verrät gerne seine Spezialitäten 😉

Gefällt mir
18. September um 13:10
In Antwort auf leela_20219248

Mit der richtigen Technik klappts ab und zu 😜

Ja Magic Fingers sind gut für soetwas 😉

Gefällt mir
18. September um 14:51
In Antwort auf gent666

Ja Magic Fingers sind gut für soetwas 😉

Auch 😜. Und ne gute 👅

Gefällt mir
18. September um 15:31
In Antwort auf leela_20219248

Auch 😜. Und ne gute 👅

Ohhjaaa.... ich liebe es wenn es spritz beim lecken 🤤

1 LikesGefällt mir
21. September um 12:34
In Antwort auf thomas77

Hallo Community, Ich bin neu hier. Ich war schon in einigen reinen Sex-Foren unterwegs. Dort wird mir aber zu viel geprahlt, und ich kann nicht alles glauben, was dort geschrieben wird. Außerdem sind viele Kommentare Menschen bzw. Frauenverachtend. Ich habe hier schon einige interessante Beiträge gelesen, die vom Gefühl her echt, und ernstgemeint sind.
Zu meinem Thema:
Ich konnte bereits einige Frauen sehr glücklich machen, indem ich sie zum ejakulieren brachte. Im Internet sind einige Techniken zu sehen bzw. zu lesen, die auch bei mir mehr oder weniger gut funktionieren. Die Frauen sondern beim Höhepunkt eine leicht milchige Flüssigkeit ab. Ich würde es als Überlaufen bezeichnen.
Soweit so gut.
In einigen Pornofilmen spritzen Frauen jedoch im Strahl, und anscheinend mehrere 100ml.
Das konnte ich bisher nicht erreichen.
Hat jemand Erfahrung damit? Ist das evtl. Fake? Gibt es eine besondere Technik? Ist evtl. Jemand in der Pornobranche, und kann mir diese Fragen beantworten?
Herzliche Grüße,
Thomas
 

Wie bringst du die Frau dazu? 

Gefällt mir
23. September um 15:05
In Antwort auf thomas77

Hallo Community, Ich bin neu hier. Ich war schon in einigen reinen Sex-Foren unterwegs. Dort wird mir aber zu viel geprahlt, und ich kann nicht alles glauben, was dort geschrieben wird. Außerdem sind viele Kommentare Menschen bzw. Frauenverachtend. Ich habe hier schon einige interessante Beiträge gelesen, die vom Gefühl her echt, und ernstgemeint sind.
Zu meinem Thema:
Ich konnte bereits einige Frauen sehr glücklich machen, indem ich sie zum ejakulieren brachte. Im Internet sind einige Techniken zu sehen bzw. zu lesen, die auch bei mir mehr oder weniger gut funktionieren. Die Frauen sondern beim Höhepunkt eine leicht milchige Flüssigkeit ab. Ich würde es als Überlaufen bezeichnen.
Soweit so gut.
In einigen Pornofilmen spritzen Frauen jedoch im Strahl, und anscheinend mehrere 100ml.
Das konnte ich bisher nicht erreichen.
Hat jemand Erfahrung damit? Ist das evtl. Fake? Gibt es eine besondere Technik? Ist evtl. Jemand in der Pornobranche, und kann mir diese Fragen beantworten?
Herzliche Grüße,
Thomas
 

Natürlich gibt es hier viele Fakes. 
Ich würde sagen, dass 2/3 der Squirting-Videos im Porno fake sind. 
Ich habe mit mehreren Pornodarstellerinnen, "Zwangs-"Prostituierten gesprochen und diesbezüglich viel recherchiert. 

Du gibst zB. vorher eine Flüssigkeit/Creme o.ä. in die Vagina, mit nem Einlauf zB. und mit einem bestimmten Druck/einer bestimmten Anspannung kannst du lernen zu kontrollieren, wann du diese Flüssigkeit rausspritzen kannst. Sieht aus wie squirting, ist aber fake. 

Oder, du trinkst bewusst vorher sehr viel, damit der Urin nicht gelblich sondern sehr hell ist und wenn du auf Toilette bist, drehst du die Pornoszene und spritzt dann ab, auch mit festem Strahl. Sieht ebenfalls wie squirting aus, ist aber fake. 

Es gibt Frauen, die können oft squirten, es gibt Frauen, die können hin und wieder mit bestimmten Techniken squirten und es gibt Frauen, die nach 10000 Versuchen und Übungen und was auch immer, nie squirten können. 

Ich kenne eine, die dreht selber Pornos und sie lacht sich einen tot, weil sie Masturbations-Videos online hat, bei denen sie "kommt" und "abspritzt" und es hat sauviele Klicks und die Leute kommentieren, wie geil sie doch kommt usw., aber es ist alles fake, keiner der Orgasmen ist echt. Ich hab mal nen Dreier mit ihr gemacht und sie hat mir dann gezeigt, wie sie das fake-squirten macht. Sie hat sich eben den Einlauf gemacht und mit bisschen Druck spritzt das raus. Der Mann war natürlich sehr begeistert. 

Will jetzt nicht die naiven Männer schlecht reden, ich finde es auch nicht toll, dass sie lügt und etwas vorspielt. Das machen aber sehr viele Frauen und es ist sehr einfach. Ich habe bei 80% in denen ich Sex hatte, auch einen Orgasmus vorgetäuscht. Stolz bin ich nicht drauf, aber es ist einfach babyleicht.

Gefällt mir
23. September um 15:31

Kann die Begeisterung dafür eh nicht nachvollziehen.
Ok, bei Frauen noch halbwegs, sa sie sich vielleicht davon einen besonders intensiven Orgasmus versprechen.

Aber als Mann? Dass das ganze Bett versaut wird, Da kann ich gut drauf verzichten. Toll sieht's auch nicht aus. Die Faszination bleibt mir verborgen.
Oder ist das wieder so ein männliches Egoding. Sich auf die Brust schlagen und sagen können was für ein geiler Stecher man ist?

Gefällt mir
23. September um 16:18

Für mich gibt es die weibliche Ejakulation, beim Orgasmus kommt stossweise ein Schwall, weisslich oder durchsichtige Flüssigkeit, so kenne ich das bei meiner Frau.
Das Squirten habe ich früher auch schon erlebt, es spritzt wie eine Fontäne und ist meist ganz durchsichtig. Ist meiner Meinung nach aber stark verdünnter Urin und nicht das Produkt der "Weiblichen Prostata".

Skorpionfrau1994

Weshalb musstest Du 80% Deiner Männer einen Orgasmus vorspielen, das zeugt nicht gerade von inniger Liebe und Spass am Sex.
Ich würde auch behaupten ein emphatischer Mann sollte an verschiedensten Reaktionen ihrerseits merken ob es für sie genau so schön ist und ob sie einen Orgasmus hat.

Hast Du denn selbst schon ejakuliert oder gesquirtet?


 

Gefällt mir
23. September um 17:21

Bei mir ist es kein Urin. Es riecht und schmeckt komplett anders. Und das jedesmal. Ist eher süßlich bis neutral. 

Gefällt mir
23. September um 17:28
In Antwort auf laulauraaa

Keine Ahnung ob das geht. Also bei mir ist es auch eher ein auslaufen/überlaufen. es ist zwar recht viel aber weit spritzen oder so tut es nicht aber kann da natürlich nicht für alle sprechen

so wie du es mir erklärt hast, is echt gut. ich wusste das noch nicht. lass einfach laufen.

Gefällt mir
23. September um 17:44
In Antwort auf cosmoliner2

Kann die Begeisterung dafür eh nicht nachvollziehen.
Ok, bei Frauen noch halbwegs, sa sie sich vielleicht davon einen besonders intensiven Orgasmus versprechen.

Aber als Mann? Dass das ganze Bett versaut wird, Da kann ich gut drauf verzichten. Toll sieht's auch nicht aus. Die Faszination bleibt mir verborgen.
Oder ist das wieder so ein männliches Egoding. Sich auf die Brust schlagen und sagen können was für ein geiler Stecher man ist?

Machst du auch Mal das Licht an beim Sex?? 

Gefällt mir
23. September um 18:14
In Antwort auf gent666

Machst du auch Mal das Licht an beim Sex?? 

Klar, sonst stoßen wir uns womöglich die Zehen beim anschließenden Gang ins Bad 

1 LikesGefällt mir
Gestern um 12:58
In Antwort auf cosmoliner2

Kann die Begeisterung dafür eh nicht nachvollziehen.
Ok, bei Frauen noch halbwegs, sa sie sich vielleicht davon einen besonders intensiven Orgasmus versprechen.

Aber als Mann? Dass das ganze Bett versaut wird, Da kann ich gut drauf verzichten. Toll sieht's auch nicht aus. Die Faszination bleibt mir verborgen.
Oder ist das wieder so ein männliches Egoding. Sich auf die Brust schlagen und sagen können was für ein geiler Stecher man ist?

Also es ist ein geiler Orgasmus 😜

Gefällt mir
Gestern um 13:31
In Antwort auf leela_20219248

Also es ist ein geiler Orgasmus 😜

Und so soll's doch sein 😉

Gefällt mir
Gestern um 17:01
In Antwort auf desteufelsengel2

Bei mir ist es kein Urin. Es riecht und schmeckt komplett anders. Und das jedesmal. Ist eher süßlich bis neutral. 

.. so lecker.. ich liebe es..

Gefällt mir