Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Wechsel von Diane 35 auf Mirelle

Wechsel von Diane 35 auf Mirelle

8. August 2007 um 17:36 Letzte Antwort: 19. September 2007 um 9:33

Habe wegen immer schlimmer werdenden Nebenwirkungen der Diane35 auf die Mirelle gewechselt. Nun weiß ich nicht genau wie ich mit der Mirelle starten soll, in der Packungsbeilage steht das alles sehr kompliziert. Ist es jetzt so zu verstehen dass ich angenommen ich nehme heute meine letzte Tablette Diane 35 noch am selben Tag gleich nach dieser Tablette die neue Mirelle nehme, oder erst am nächsten Tag die Mirelle? Bin total ratlos, bitte um hilfe!!!

Danke

Mehr lesen

8. August 2007 um 17:59

...
mhh 2 an einem tag versteh ich nciht, also das würd ich nciht tun.
am näcshten tag die neue! machst du dazwischen keine pause?
oder bsit du mitten im zyklus?



Gefällt mir
9. August 2007 um 0:11

Du beginnst mit der Mirelle nicht
am ersten Tag der Blutung! Das macht man nur wenn man die Pille zum allerersten Mal nimmt, nicht bei einem Wechsel. Du nimmst jetzt einfach diese Packung zu Ende, machst 7 Tage Pause und nach dieser Pause nimmst du einfach statt der alten, die neue Pille ein!

Lg

Gefällt mir
9. August 2007 um 12:48

Mirelle
hallo isnian

also ich bin jetzt umgestiegen von der mirelle auf die valette und meine frauenärztin hat gesagt, ich soll genau die pause einlegen die ich mit mirelle hatte (4 tage) und dann mit der valette anfangen. ab der zweiten packung die 7 tage. bei dir ist es genau umgekehrt. also sieben tage pause dann erste mirelle und dann 4 tage pause.
ich hab mit der mirelle keine guten erfahrungen gemacht...
lg
tanja

Gefällt mir
9. August 2007 um 12:54
In Antwort auf lessie_12884928

Mirelle
hallo isnian

also ich bin jetzt umgestiegen von der mirelle auf die valette und meine frauenärztin hat gesagt, ich soll genau die pause einlegen die ich mit mirelle hatte (4 tage) und dann mit der valette anfangen. ab der zweiten packung die 7 tage. bei dir ist es genau umgekehrt. also sieben tage pause dann erste mirelle und dann 4 tage pause.
ich hab mit der mirelle keine guten erfahrungen gemacht...
lg
tanja

Mirelle nochmal
ich meinte natürlich die erste mirelle nehmen und dann alle 24 tabletten (an jedem tag eine) und dann 4 tage pause...
lg
tanja

Gefällt mir
19. September 2007 um 9:33
In Antwort auf lessie_12884928

Mirelle
hallo isnian

also ich bin jetzt umgestiegen von der mirelle auf die valette und meine frauenärztin hat gesagt, ich soll genau die pause einlegen die ich mit mirelle hatte (4 tage) und dann mit der valette anfangen. ab der zweiten packung die 7 tage. bei dir ist es genau umgekehrt. also sieben tage pause dann erste mirelle und dann 4 tage pause.
ich hab mit der mirelle keine guten erfahrungen gemacht...
lg
tanja

Nebenwirkungen Mirelle
@Tanja und alle anderen

Nehme Mirelle jetzt seit kurzem die Mirelle und hab seitdem starke Schmerzen und Schwindel, heute wäre ich beim aus dem Bett steigen fast umgefallen...

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht...??

Danke!

Gefällt mir