Home / Forum / Sex & Verhütung / Was zum Teufel ist ein Tittenfick oder wie man es sonst nennen mag???^^

Was zum Teufel ist ein Tittenfick oder wie man es sonst nennen mag???^^

23. Juni 2011 um 15:38

Hab hier gestern das erste mal davon gelesen und weiß weder wie es funktionier (was mich schon irgendwie interessiert), noch weiß ich in wie fern das erregend sein kann.... ich bin schon sehr neugierig und probiere gern neues aus und wenn ich damit vllt mal meinen Partner überraschen kann wäre es gleich noch interessanter ( Männer sollen ja besondern drauf stehen!)!!!^^ BITTE UM SCHNELLE ANTWORT!!!

23. Juni 2011 um 19:54

...
Ich muss ehrlich sagen ich kannte sowas auch vorher nich, bis ich meinen jetzigen Freund habe.
Ich schreib es jetz mal einfach so wie es geht. Also wir machen es immer wie folgt.
Er liegt auf dem Rücken, ich kniee zwischen seinen Beinen.
Mit meinen Brüsten umfass ich dann seinen Penis, so das er halt in der MItte is, und dann und press ich meine Brüste zusammen und mach damit auf und ab bewegungen. So als wenn du ihm mit der Hand einen runter holst.
Aber ich finde wenn du das machst sollte er schon ein bißchen steif sein, sonst klappt das nich so gut.
Viel spaß beim ausprobieren.

4 LikesGefällt mir

3. Juli 2011 um 5:40

Tittenfick...
Tittenfick gibt es in verschiedene Stellungen.. der Mann kann liegend sein, sie massiert mit ihren Brüsten den Schwanz, welcher zwischen den Titten ist durch Auf-/Abbewegungen oder er legt kniet über sie (liegend) und schiebt ihn auf den Titten hin- und her. Nennt man auch als Begriff "spanisch" bzw. "Spanische Fliege". Für alles gibt es ja Fachausdrücke...

Wichtig ist, dass sie den Schwanz zwischen den Titten nimmt. Massageöl ist angebracht oder etwas feucht dazwischen. Man kann neben den Tittenfick den Schwanz natürlich ab und zu blasen. Je nach Lust und Willen..

Hoffe dir weitergeholfen zu haben.

LG und viel Spaß beim Ausprobieren und Anwenden..

Als Mann kann ich bestätigen, dass es mal was anderes ist und Abwechslung hineinbringt.. aber es gibt auch andere schöne Sachen..

4 LikesGefällt mir

7. Juli 2011 um 13:17

Indem
er deine Brüste in beide Hände nimmt, seinen Schwanz dazwischen schiebt, deine Brüste dann zusammendrückt und seinen Schwanz hin und her bewegt. Kannst dabei noch einen blasen, sofern er einen langen hat!! Gutes Gelingen!

Gefällt mir

31. Juli 2011 um 3:40

Wie man es sonst nennen mag?
Spanisch!

Wikipedia:
spanisch[4] (auch Intermammal, Busensex, Titjob oder Tittenfick (vulgär) genannt): Hierbei wird der Penis des Mannes zwischen den Brüsten der Frau massiert. Aber auch orale Sextechniken wie Fellatio und Cunnilingus werden praktiziert (Variante: mit Aufnahme, d. h. Fellatio mit Ejakulation im Mund)

1 LikesGefällt mir

15. September 2011 um 21:30

Jaja,
...ich weiß es mittlerweile

1 LikesGefällt mir

1. Februar 2012 um 9:56

Jetzt weist dus
und hast es auch ausptobiert?

1 LikesGefällt mir

6. April 2012 um 5:16

Nee,oder......!
Ist nicht wirklich Dein ernst?!

Gefällt mir

7. April 2012 um 2:07

.....ICH WEIß ES LÄNGST...
Ich war halt noch sehr unerfahren als ich das gefragt hatte, kann den Post aber nicht löschen.... also, danke für die Info und bitte keine weiteren Antworten^^

1 LikesGefällt mir

4. Juni 2012 um 4:45

Anatomischer Blödsinn
Wir sollten alle aus der Biologie wissen, dass das Pendant zum Penis die Vagina ist, wie eben ein Zylinder von einem Schlauch umhüllt wird. Die Brust ist zwar ein Motiv für den Verkehr, aber kein Organ dafür. Daher finde ich diese Methode lächerlich, denn man kann nicht in die Brust eindringen, man in eine Vagina eindringt. Mir wäre es zu blöd (und zu trocken), am Relief zu rubbeln. Wenn die Werbefritzen und selbsternannten Modepäpste mit den Dekolletés laufend darauf anspielen, so verraten die Fritzen und Päpste nur ihre verkommenen Gedanken. Auch in den Pornos rutscht der Schwanz meist raus - ergo: Die Nummer ist nicht ECHT und kein MUSS.

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Unerwartete Zwischenblutung..
Von: alittlebitjulia
neu
3. Juni 2012 um 20:20
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen