Home / Forum / Sex & Verhütung / Was war euer GEILSTES ...

Was war euer GEILSTES ...

16. August 2016 um 16:00

... Sexerlebnis bisher?

Bitte kurze Schilderung (wer mag halt ...)

Top 3 Antworten

18. Juli 2017 um 23:47
In Antwort auf graciana23

... Sexerlebnis bisher?

Bitte kurze Schilderung (wer mag halt ...)

Ich habe meinen Schatz am Morgen in Strapsen, String und Heels im Bad überrascht, habe ihm beim Abtrocknen ein wenig geholfen und ihm dann ein paar "Spielzeuge" hingelegt: Handschellen, Nippelklemmen, Knebelring, Seidentuch zum Augenverbinden, Seidentücher zum Fesseln der Füße an den Bettpfosten. Dann habe ich mir vor seinen Augen noch Liebeskugeln eingeführt und ihm die Spielregeln erklärt: Ich lege mich aufs Bett und er darf mich zum Höhepunkt lecken. Nach jedem Höhepunkt darf er mir eines der "Spielzeuge" anlegen. Wenn er mich mit allen Utensilien beglückt hat und ich ihm völlig ausgeliefert bin, dann darf er die Liebeskugeln durch sein bestes Stück ersetzen. Das war schon rattenscharf! Nach dem ersten Höhepunkt hat er mich dann mit den Händen über dem Kopf ans Bett gefesselt. Für den zweiten gab´s dann verbundene Augen, für den dritten den Knebelring, dann die gefesselten Füße an den Bettpfosten und zum Schluss die Nippelklemmen. Dann hat er mich weiter mit seiner Zunge verwöhnt und dabei angefangen mit den Liebeskugeln zu spielen. Als die dann endlich raus waren und ich mir nichts mehr gewünscht hatte, als dass er endlich in mir abspritzt, ist genau das dann auch passiert. Das war ein irres Erlebnis!

10 LikesGefällt mir

16. August 2016 um 18:06


Also, vor ca. 3 Jahren, ich war damals single, und bin spontan auf eine Privatparty gegangen kannte dort nur 1-2 Leute ganz flüchtig. Es wurde natürlich getrunken geile Musik, und dann Partyspiele gespielt, strippoker, da waren fast alle hüllenlos, und dann kam der Vorschlag: drehn wir das Licht aus und lassen den Dingen ihren Lauf.
Es war so finster, dass man absolut nicht gesehen hat. Es wurde sofort begonnen zu knutschen, dann suchten Hände in der Dunkelheit herum, und plötzlich war jemand mit dem Kopf zwischen meinen Beinen. Es fühlte sich so gut an, ich lies es geschehen. Spürte dann einen Schwanz in der Hand, ich konnte nicht anders und fing an zu blasen ... war auch stark beduselt und gab mich ganz den Gefühlen hin und immer mehr Hände und Zungen kümmerten sich um mich ich hatte keine blasse Ahnung, wer da dabei war, Jungs, Mädels und ebenfalls als dann gef...t wurde alles drunter und drüber aber einfach mega-hammer-affen-geil, bin glaub ich viermal heftig gekommen.
Wir sind dann einfach weggedüselt und am nächsten Morgen war es schon ziemlich oberpeinlich .. hab aber nur ein Mädel seither wieder mal getroffen.

10 LikesGefällt mir

1. November 2016 um 3:20

es war vor etwa 20 Jahren im Sommer in Dänemark, da es bekanntlich an der See Reizklima herscht waren mein Mann und ich ziemlich wuschig, als wir mitten drin waren bemerkte ich das wir Zaungäste hatten die uns zusahen, schon der Gedanke machte mich nochmal so geik

6 LikesGefällt mir

16. August 2016 um 16:15

... UND
HIER im thread - keine PN, bitte.
meines erzähl ich, wenn hier mal einiges steht ...

Gefällt mir

16. August 2016 um 17:19

.
das erste mal oralverkehr war schon was nettes

1 LikesGefällt mir

16. August 2016 um 18:06


Also, vor ca. 3 Jahren, ich war damals single, und bin spontan auf eine Privatparty gegangen kannte dort nur 1-2 Leute ganz flüchtig. Es wurde natürlich getrunken geile Musik, und dann Partyspiele gespielt, strippoker, da waren fast alle hüllenlos, und dann kam der Vorschlag: drehn wir das Licht aus und lassen den Dingen ihren Lauf.
Es war so finster, dass man absolut nicht gesehen hat. Es wurde sofort begonnen zu knutschen, dann suchten Hände in der Dunkelheit herum, und plötzlich war jemand mit dem Kopf zwischen meinen Beinen. Es fühlte sich so gut an, ich lies es geschehen. Spürte dann einen Schwanz in der Hand, ich konnte nicht anders und fing an zu blasen ... war auch stark beduselt und gab mich ganz den Gefühlen hin und immer mehr Hände und Zungen kümmerten sich um mich ich hatte keine blasse Ahnung, wer da dabei war, Jungs, Mädels und ebenfalls als dann gef...t wurde alles drunter und drüber aber einfach mega-hammer-affen-geil, bin glaub ich viermal heftig gekommen.
Wir sind dann einfach weggedüselt und am nächsten Morgen war es schon ziemlich oberpeinlich .. hab aber nur ein Mädel seither wieder mal getroffen.

10 LikesGefällt mir

16. August 2016 um 18:36


Naja, das erste mal mit meinem Liebsten war für mich schon ziemlich das beste überhaupt

3 LikesGefällt mir

17. August 2016 um 9:34

Kleine Bemerkung:
Also wenn das ERSTE MAL auch das geilste Erlebnis war, gab es im Leben keine erkenbare Steigerung

3 LikesGefällt mir

17. August 2016 um 21:57

Meinst du damit
dass du keinen Sex hast?

Das täte mir leid ...

Gefällt mir

19. August 2016 um 14:38

Fesselspiel beim Kochen
Meine Partnerin und ich wollten mal wieder abends kochen. Besonders war diesmal, dass wir es mit einem Fesselspiel verbinden wollten. Sie trug also High-Heels sowie Hand- und Fuß-Schellen, und sonst nichts. Die Fesseln schränkten sie zwar ein, gaben ihr aber immer noch ausreichend Bewegungsfreiheit. Das gemeinsame Kochen wurde dann immer wieder unterbrochen durch orales Verwöhnen, kurzes Eindringen usw., alles bewusst ohne Orgasmus. Das ging gefühlt ewig so. Nach dem Essen dann ins Bett zum erleichternden Finale. Weiss nicht, ob es mein geilstes Erlebnis war, aber es war definitiv megascharf.

1 LikesGefällt mir

27. August 2016 um 20:41
In Antwort auf heissheiss1


Also, vor ca. 3 Jahren, ich war damals single, und bin spontan auf eine Privatparty gegangen kannte dort nur 1-2 Leute ganz flüchtig. Es wurde natürlich getrunken geile Musik, und dann Partyspiele gespielt, strippoker, da waren fast alle hüllenlos, und dann kam der Vorschlag: drehn wir das Licht aus und lassen den Dingen ihren Lauf.
Es war so finster, dass man absolut nicht gesehen hat. Es wurde sofort begonnen zu knutschen, dann suchten Hände in der Dunkelheit herum, und plötzlich war jemand mit dem Kopf zwischen meinen Beinen. Es fühlte sich so gut an, ich lies es geschehen. Spürte dann einen Schwanz in der Hand, ich konnte nicht anders und fing an zu blasen ... war auch stark beduselt und gab mich ganz den Gefühlen hin und immer mehr Hände und Zungen kümmerten sich um mich ich hatte keine blasse Ahnung, wer da dabei war, Jungs, Mädels und ebenfalls als dann gef...t wurde alles drunter und drüber aber einfach mega-hammer-affen-geil, bin glaub ich viermal heftig gekommen.
Wir sind dann einfach weggedüselt und am nächsten Morgen war es schon ziemlich oberpeinlich .. hab aber nur ein Mädel seither wieder mal getroffen.


Schade, dass ich so etwas nie erlebt habe - war das denn so schön, dass Du es noch mal drauf ankommen lassen würdest??

Gefällt mir

30. August 2016 um 12:32

Wieee
wie hast du es geschafft mit zwei Frauen zu schlafen ? wie hast du die überhaupt gefunden ?

Gefällt mir

30. August 2016 um 13:03

Wie ..
Ich bitte um die Hilfe .. wie kannst du eine Frau zum abschleppen wenn du sie schon gleich kennengelernt hast ..

Gefällt mir

11. September 2016 um 2:39

Prostata
Als mich vor einigen Jahren eine ehemalige Freundin mit einem Strap-on anal penetriert und mir die Prostata massiert habe. Ich bin abgegangen wie eine Rakete und hatte einen Höhepunkt wie noch nie.

1 LikesGefällt mir

11. September 2016 um 10:47

4 Tage
Mit der Geliebten im Hotel... während der Kur
Einfach nur geil

Gefällt mir

11. September 2016 um 11:29

5 Mal?
Ich sage lieber nichts dazu.


lib

Gefällt mir

18. September 2016 um 19:43

Sex mit zwei Männern
Ich bin neu hier und wollt einfach mal fragen wer von euch Mädls schon mal mit zwei Männern gleichzeit Sex hatte?

Gefällt mir

19. Oktober 2016 um 10:44

Mein geilstes Erlebnis, war, und ich hoffe das verstört hier keinen, als ich meiner Freundin meinen Armstumpf ( mein linker Arm ist kurz nach dem Ellenbogen zu ende) eingeführt habe. Darauf hat sie so geil reagiert und mich hat das auch total angemacht.

Gefällt mir

19. Oktober 2016 um 16:22

Das glauben wir alle. Ich natürlich auch! lib

Gefällt mir

31. Oktober 2016 um 11:55

Auch wenn es nur eine Geschichte ist, trotzdem eine schöne Vorstellung.

Gefällt mir

31. Oktober 2016 um 17:54

Ich war 17 und mit meinen Eltern auf Urlaub. Dort lernte ich einen 39jährien Mann kennen und ich fühlte mich total zu einem reifen Mann hingezogen. Das blöde war, ich war mit den Eltern dort und er mit seiner Familie. Wir flirteten häufig am Pool und nach etwa 4 Tagen schlichen wir uns weg in sein Zimmer und hatten wilden Sex miteinander. Es war so geil, weil es für mich so total verboten war. Das wiederholten wir noch an zwei Tagen bevor ich mit meinen Eltern abreisen musste. Wir unterhielten keinen Kontakt zueinander, da es für uns beide nur jm den Urlaubssex ging.

6 LikesGefällt mir

1. November 2016 um 3:20

es war vor etwa 20 Jahren im Sommer in Dänemark, da es bekanntlich an der See Reizklima herscht waren mein Mann und ich ziemlich wuschig, als wir mitten drin waren bemerkte ich das wir Zaungäste hatten die uns zusahen, schon der Gedanke machte mich nochmal so geik

6 LikesGefällt mir

3. Dezember 2016 um 2:36
In Antwort auf graciana23

... Sexerlebnis bisher?

Bitte kurze Schilderung (wer mag halt ...)

Ich m Mein geilstes erlebnis war als sie mir eine prostata massage machte absolutes relebnis

Gefällt mir

18. Juli 2017 um 23:47
In Antwort auf graciana23

... Sexerlebnis bisher?

Bitte kurze Schilderung (wer mag halt ...)

Ich habe meinen Schatz am Morgen in Strapsen, String und Heels im Bad überrascht, habe ihm beim Abtrocknen ein wenig geholfen und ihm dann ein paar "Spielzeuge" hingelegt: Handschellen, Nippelklemmen, Knebelring, Seidentuch zum Augenverbinden, Seidentücher zum Fesseln der Füße an den Bettpfosten. Dann habe ich mir vor seinen Augen noch Liebeskugeln eingeführt und ihm die Spielregeln erklärt: Ich lege mich aufs Bett und er darf mich zum Höhepunkt lecken. Nach jedem Höhepunkt darf er mir eines der "Spielzeuge" anlegen. Wenn er mich mit allen Utensilien beglückt hat und ich ihm völlig ausgeliefert bin, dann darf er die Liebeskugeln durch sein bestes Stück ersetzen. Das war schon rattenscharf! Nach dem ersten Höhepunkt hat er mich dann mit den Händen über dem Kopf ans Bett gefesselt. Für den zweiten gab´s dann verbundene Augen, für den dritten den Knebelring, dann die gefesselten Füße an den Bettpfosten und zum Schluss die Nippelklemmen. Dann hat er mich weiter mit seiner Zunge verwöhnt und dabei angefangen mit den Liebeskugeln zu spielen. Als die dann endlich raus waren und ich mir nichts mehr gewünscht hatte, als dass er endlich in mir abspritzt, ist genau das dann auch passiert. Das war ein irres Erlebnis!

10 LikesGefällt mir

19. Juli 2017 um 7:19

Einmal ein dreier und Sex in einem Telt während in ca. 1 1/2 Meter Entfernung din anderes Pärchen zugange war

1 LikesGefällt mir

10. September 2017 um 22:59

Es gab 2 Erlebnisse, wo ich mich nicht entscheiden kann, welches das geilere war. Beide Erlebnisse waren Schlüsselerlebnisse für mich. Zum einen, als ich meine Bi-Seite kennenlernen durfte. Zum anderen eine private Pool-Party, wo einige Leute plötzlich anfingen, am helllichten Tag Sex miteinander zu haben.

2 LikesGefällt mir

11. September 2017 um 10:35

Ich denke die Story würde hier den Rahmen sprenge

Außerdem weiß ich, dass Gofem solch eine Rubrik hier schon mal geschlossen hat und dieser Thread hier sicher nicht gern gesehen ist

Gefällt mir

12. September 2017 um 7:47

Es war vor ca. 8 Jahren, war gerade in der Scheidungsphase, hab im Internernet inseriert " such reife Frau für erotische Massage".
Es hat sich eine Frau mitte 40 gemeldet und mir eine Tantra-Massage angeboten.
Hab Sie gebeten mich zu besuchen, Sie kam auch zu mir, sagte Sie macht das nicht professionel, Sie wäre gerade in Scheidung und bräuchte das Geld.
Die Massage war toll, der Abschluß war ein schöner BJ ohne schlucken.
Konnte natürlich meine Finger nicht von Ihr lassen, hab meine Zunge und einen Finger eingesetzt, plötzlich wollte Sie noch mehr Finger und kam relativ schnell. irgendwie konnte ich noch nicht von Ihr lassen, hab weiter mit Zunge und Finger weiter gemacht und Sie kam erneut.
Jetzt wurde ich erst recht frech, hab weiter gemacht und hab mit Ihren Einverständnis meine ganze Hand bei Ihr ein geführt, es war der Wahnsinn, Sie kam erneut und squirte dabei, dass erste mal das ich so etwas erlebt habe.
Die hundert Euro waren es mir wert.
Hab Sie noch des öferen eingeladen, oder Sie zu Hause besucht, immer mit ähnlichen Ausgang.
Hab jetzt immer noch ab und an einen netten Kontakt mit Ihr per sms.
Schade hat jetzt einen Freund, ich eine Freundin.

Gefällt mir

12. September 2017 um 8:04

Ich habe mit meinem Mann mal einen Tantra-Workshop besucht. Das fand ich extrem spannend.

1 LikesGefällt mir

6. Februar 2018 um 7:46

Ich war mit Freunden ein paar Tage in Amsterdam als mich in der zweiten Nacht eine süße Studentin angesprochen hatte und wir nen tollen Abend hatten, sie lud mich zu sich nach Hause ein und als wir zur Tür rein kamen saß ihre Mitbewohnerin in der Küche die leider auch einen jungen Typen abgeschleppt hatte, er war sehr schmächtig und jung ich hingegen groß und ü30 und irgendwie könnte ich die Blicke der beiden Studentinnen deuten

es war dann ne tolle Nacht zu zweit und als ich morgens aufgewacht bin sah mich die süße verliebt an, ich hätte zwar den Tag mit meinen Freunden verplant und Tickets für Ajax aber wer könnte aus dem warmen Bett wenn sich auch noch so ne hübsche junge Frau an einen kuschelt

also es war war jetzt nicht das geile rum geficke oder so aber es war für mich gerade desswegen sehr schön, ich ging nachmittags zur Tür raus und sah sie danach nie wieder. 

Lg und schönen Tag allen!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Pille 1. Woche vergessen ....
Von: cafune0
neu
5. Februar 2018 um 22:26
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen