Home / Forum / Sex & Verhütung / Was von dieser Aussage halten

Was von dieser Aussage halten

2. August 2010 um 15:18

hey,
ich habe neulich von meinem freund folgenden satz gehört.

"Für mich ist Sex nicht Liebe machen, sondern ein Bedürfnis das ich befriedige"

Zuvor hatten wir die Diskussion, dass er öfter mal nach dem Sex mal mit mir liegenbleiben könnte, weil es mich als Nichtraucherin ziemlich stört, wenn das erste was man nach dem Sex hört ist:" Ich geh eben eine Rauchen".
In letzter Zeit war das immer öfter so, dass er sofort danach abgezischt ist um zu Rauchen.

Naja, jedenfalls bedeutet dieser Satz in meinen Augen, dass es für ihn auch ganz egal wäre, mit wem er sein Bedürfnis befriedigt.

Übertreibe ich? Oder was meint ihr?

2. August 2010 um 15:38

Hääh ?
dem typen liegt gar nichts an dir. du bist nichts anderes für ihn als eine....., eine gute gelengenheit. möchtest du das?.
du bringst emotionen in deine "beziehung" ein und bekommst nichts zurück ausser rauchen. lass es sein du hast besseres verdient als nur hinzuhalten.
es geht auch um dich und deine bedürfnissen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2010 um 16:09

Aussage?
...das ist eher der Spruch eines Egoisten , jedes andere Mädchen könnte dich ersetzen. Kommst du denn wenigstens auf deine Kosten? Ich glaube nicht mal das von seiner Seite aus Liebe im Spiel ist. Oder hat er mit dir ein zu leichtes Spiel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2010 um 17:55

...
ok danke für eure meinungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper