Home / Forum / Sex & Verhütung / Was turnt Euch beim Sex am meisten an?ten an ?

Was turnt Euch beim Sex am meisten an?ten an ?

18. August um 19:50 Letzte Antwort: 7. September um 17:57

Eine Frage in die große Runde, was turnt Euch beim Sex am meisten an?
Die Frage richtet sich an Frauen und Männer zugleich. Ich werfe meinen Ring schon mal in die Mitte. Ich stehe total drauf, wenn Frauen beim Sex laut Stöhnen, Wimmern usw., natürlich ohne Theater zu spielen.

Mehr lesen

18. August um 20:00

Lovetalk: die Lust in unseren Stimmen.

1 LikesGefällt mir
19. August um 8:34
In Antwort auf frankt

Eine Frage in die große Runde, was turnt Euch beim Sex am meisten an?
Die Frage richtet sich an Frauen und Männer zugleich. Ich werfe meinen Ring schon mal in die Mitte. Ich stehe total drauf, wenn Frauen beim Sex laut Stöhnen, Wimmern usw., natürlich ohne Theater zu spielen.

Mich turnt sozusagen alles beim SEx und beim Partner an. Ihn zu sehen und zu spüren, das ganze gemeinsame erleben dieser schönen Gefühle ... 

4 LikesGefällt mir
19. August um 10:56

Sie zu sehen (Körper, von oben bis unten), zu hören, die Haut zu streicheln.
Sie mag es sehr, leicht gebissen zu werden, besonders am Nacken.
Brust ist leider fast tabu, da darf ich nur leicht die Hand anlegen.

Gefällt mir
19. August um 11:17
In Antwort auf heva38

Sie zu sehen (Körper, von oben bis unten), zu hören, die Haut zu streicheln.
Sie mag es sehr, leicht gebissen zu werden, besonders am Nacken.
Brust ist leider fast tabu, da darf ich nur leicht die Hand anlegen.

Also wenn du auch in die Brust beißen willst ( auch nur leicht ) wäre das auch nicht so meins. Man(n)  kann einiges mit den Brüsten anstellen aber doch bitte nicht beißen. Zärtliches Knabbern ginge gerade noch. 

Gefällt mir
19. August um 12:46

die zigarette danach

bein sex selber hab ich nix spezielles. das was ich krieg ist schon ok aber nichts was da hervorsticht, aber so viele facetten hat das ganze ja auch nicht.

Gefällt mir
19. August um 13:07
In Antwort auf cosmoliner2

die zigarette danach

bein sex selber hab ich nix spezielles. das was ich krieg ist schon ok aber nichts was da hervorsticht, aber so viele facetten hat das ganze ja auch nicht.

Ich glaube, dass das ganze  bei dir  nicht so viele Facetten hat und ich denke, bei vielen anderen hat es eine Menge Facetten ... 

3 LikesGefällt mir
19. August um 13:28
In Antwort auf sarah.ma.

Also wenn du auch in die Brust beißen willst ( auch nur leicht ) wäre das auch nicht so meins. Man(n)  kann einiges mit den Brüsten anstellen aber doch bitte nicht beißen. Zärtliches Knabbern ginge gerade noch. 

Ich steh da total drauf. Bisse finde ich äußerst erregend, egal wo. 

Gefällt mir
19. August um 13:28
In Antwort auf sarah.ma.

Ich glaube, dass das ganze  bei dir  nicht so viele Facetten hat und ich denke, bei vielen anderen hat es eine Menge Facetten ... 

absolut

Gefällt mir
19. August um 13:34

Ohne jetzt zu sehr ins Detail zu gehen... Ich mag es meistens, wenn's etwas deftiger zu geht. Z. B. das oben genannte beißen, aber auch ziehen oder drehen... Meine Nippel erinnern mich oft noch 1-2 Tage danach daran, wie leidenschaftlich es zugegangen ist.  

Ganz allgemein gebe ich mich gerne hin und die Kontrolle an meinen Mann ab. Augenbinde und Handschellen oder Tücher gehören bei uns schon lange dazu. 

Auf der anderen Seite liebe ich es aber auh zu sehen, wie er es genießt, wenn ich ihn mit den Händen oder dem Mund verwöhne.

4 LikesGefällt mir
19. August um 13:39
In Antwort auf sarah.ma.

Also wenn du auch in die Brust beißen willst ( auch nur leicht ) wäre das auch nicht so meins. Man(n)  kann einiges mit den Brüsten anstellen aber doch bitte nicht beißen. Zärtliches Knabbern ginge gerade noch. 

Nee, da ist meine Frau auch zu empfindlich, an die Nippeln darf ich so gut wie nie, und wenn dann nur mit dem Finger anstreicheln  

Aber wie man sieht, geht's bei einigen Damen deutlich härter...

Gefällt mir
19. August um 13:54
In Antwort auf heva38

Nee, da ist meine Frau auch zu empfindlich, an die Nippeln darf ich so gut wie nie, und wenn dann nur mit dem Finger anstreicheln  

Aber wie man sieht, geht's bei einigen Damen deutlich härter...

Hmmm, so empfindlich bin ich an der Brust eigentlich gar nicht. Aber ich mag halt kein beißen oder so. Knabbern ist ja noch ok. Und härter geht auch anders als gerade durch beißen .. 
.

Gefällt mir
19. August um 19:28
In Antwort auf frankt

Eine Frage in die große Runde, was turnt Euch beim Sex am meisten an?
Die Frage richtet sich an Frauen und Männer zugleich. Ich werfe meinen Ring schon mal in die Mitte. Ich stehe total drauf, wenn Frauen beim Sex laut Stöhnen, Wimmern usw., natürlich ohne Theater zu spielen.

Ich stehe auf Oralsex, beim Sex selbst darf es gerne auch mal etwas härter zur Sache gehen, ansonsten turnen mich Attraktivität und eine gewisse Ausstrahlung des Mannes auch sehr an. 

Gefällt mir
19. August um 20:40

Puuh... ich weiss gar nicht, wo ich da anfangen soll...
Vieles! 🙃

Gefällt mir
19. August um 21:37
In Antwort auf zahrakhan

Ich steh da total drauf. Bisse finde ich äußerst erregend, egal wo. 

Das klingt ja so sehr spannend 😉

1 LikesGefällt mir
19. August um 22:06

Hab ich vergessen...

Gefällt mir
19. August um 22:29
In Antwort auf frankt

Eine Frage in die große Runde, was turnt Euch beim Sex am meisten an?
Die Frage richtet sich an Frauen und Männer zugleich. Ich werfe meinen Ring schon mal in die Mitte. Ich stehe total drauf, wenn Frauen beim Sex laut Stöhnen, Wimmern usw., natürlich ohne Theater zu spielen.

Mich turnt am meisten eine fordernde, leidenschaftlich männliche Dominanz an. 

Gefällt mir
19. August um 22:33
In Antwort auf mouchoir

Hab ich vergessen...

So lange her? Schon einwenig traurig 😢
Das glaube ich Dir aber nicht so ganz....Vergessen tut man nur unwichtige Dinge.... 🙃

Gefällt mir
19. August um 22:43
In Antwort auf closer

So lange her? Schon einwenig traurig 😢
Das glaube ich Dir aber nicht so ganz....Vergessen tut man nur unwichtige Dinge.... 🙃

Sexalzheimer 

1 LikesGefällt mir
19. August um 22:57
In Antwort auf cosmoliner2

Sexalzheimer 

Oder so!
Demenz ist leider vielschichtig...🙃

1 LikesGefällt mir
19. August um 23:00
In Antwort auf closer

Oder so!
Demenz ist leider vielschichtig...🙃

Aber so ist jeder Sex aufregend wie der erste 

2 LikesGefällt mir
19. August um 23:11
In Antwort auf cosmoliner2

Aber so ist jeder Sex aufregend wie der erste 

Das könnte man, auch so sehen.

Aber ist schon eine sehr britische Denkweise...
Ja wieder Klischee ich weiss.
Wollte nur nicht böse schreiben....🙃

1 LikesGefällt mir
19. August um 23:15
In Antwort auf closer

So lange her? Schon einwenig traurig 😢
Das glaube ich Dir aber nicht so ganz....Vergessen tut man nur unwichtige Dinge.... 🙃

Nee, im Moment kann ich mich wirklich nicht so recht erinnern. Ich weiß zwar, was mich erregt (in der Fantasie), aber was mich bei realem Sex am meisten kickte...kann ich nur noch erahnen...sind tatsächlich schon Jahre...

Gefällt mir
20. August um 4:49
In Antwort auf mouchoir

Nee, im Moment kann ich mich wirklich nicht so recht erinnern. Ich weiß zwar, was mich erregt (in der Fantasie), aber was mich bei realem Sex am meisten kickte...kann ich nur noch erahnen...sind tatsächlich schon Jahre...

Hast du denn keinen mehr? 

Gefällt mir
20. August um 4:50
In Antwort auf closer

Das könnte man, auch so sehen.

Aber ist schon eine sehr britische Denkweise...
Ja wieder Klischee ich weiss.
Wollte nur nicht böse schreiben....🙃

Dabei sind die Briten viel lockerer als man ihnen oft nachsagt

Gefällt mir
20. August um 8:34
In Antwort auf zahrakhan

Dabei sind die Briten viel lockerer als man ihnen oft nachsagt

Ich meinte eigentlich diesen typisch schwarzen Humor der Engländer. 🙃

Gefällt mir
20. August um 10:02
In Antwort auf zahrakhan

Hast du denn keinen mehr? 

Nö. Und auch keine Aussicht darauf (nicht nur wg. Corona).

Gefällt mir
20. August um 10:08
In Antwort auf mouchoir

Nö. Und auch keine Aussicht darauf (nicht nur wg. Corona).

sondern? 

Gefällt mir
20. August um 10:20

Das sprengt den Rahmen hier. Paar Stichpunkte: Alter, Sozialstatus, Wohnsituation, psychologische, finanzielle und familiäre Altlasten, .... Habe es etwas aufgegeben, zur Zeit ist eh nicht die Zeit dafür. Man will sich ja auch nicht "blamieren"  dabei 
 

Gefällt mir
20. August um 10:29
In Antwort auf mouchoir

Das sprengt den Rahmen hier. Paar Stichpunkte: Alter, Sozialstatus, Wohnsituation, psychologische, finanzielle und familiäre Altlasten, .... Habe es etwas aufgegeben, zur Zeit ist eh nicht die Zeit dafür. Man will sich ja auch nicht "blamieren"  dabei 
 

Also außer " Wohnsituation "  und "  psychologische Verhältnisse  " , kann ich nichts gelten lassen.  Wo ein Wille ist ist auch immer ein Weg, sagt man doch. 
Wenn aber jemand schon von sich aus sagt das alles vergebens ist hat er ja die Hoffnung und den Willen dazu schon verloren. Wie soll es dann jemals etwas werden können? 

1 LikesGefällt mir
20. August um 10:35
In Antwort auf sarah.ma.

Also außer " Wohnsituation "  und "  psychologische Verhältnisse  " , kann ich nichts gelten lassen.  Wo ein Wille ist ist auch immer ein Weg, sagt man doch. 
Wenn aber jemand schon von sich aus sagt das alles vergebens ist hat er ja die Hoffnung und den Willen dazu schon verloren. Wie soll es dann jemals etwas werden können? 

Wenn es sich mal ergeben sollte, ok. Aber aktiv renne ich nicht mehr los, so wichtig ist es nicht (mehr), materielle oder emotionale Risiken dafür einzugehen.
Aber der Thread hat ja ein anderes Thema: zurück zum Thema, bitte. 

Gefällt mir
20. August um 10:40
In Antwort auf mouchoir

Wenn es sich mal ergeben sollte, ok. Aber aktiv renne ich nicht mehr los, so wichtig ist es nicht (mehr), materielle oder emotionale Risiken dafür einzugehen.
Aber der Thread hat ja ein anderes Thema: zurück zum Thema, bitte. 

Wir sind ja quasi noch beim Thema denn wenn es dich nicht mehr so interessiert  turnt dich da halt auch kaum noch was bei an ..

voila!  .... beim Thema .... 

2 LikesGefällt mir
20. August um 10:42

Okay, ich bin mir sicher, dass mich eine Session Facesitting SEHR antörnen würde. Zumindest war das zuletzt immer so. ...Zufrieden? 

Gefällt mir
20. August um 10:43
In Antwort auf sarah.ma.

Wir sind ja quasi noch beim Thema denn wenn es dich nicht mehr so interessiert  turnt dich da halt auch kaum noch was bei an ..

voila!  .... beim Thema .... 

Sehr gut gekontert Sarah. 👍🙃

Gefällt mir
20. August um 11:07
In Antwort auf sarah.ma.

Ich glaube, dass das ganze  bei dir  nicht so viele Facetten hat und ich denke, bei vielen anderen hat es eine Menge Facetten ... 

Mein Gedanke !

Gefällt mir
20. August um 11:10
In Antwort auf mouchoir

Das sprengt den Rahmen hier. Paar Stichpunkte: Alter, Sozialstatus, Wohnsituation, psychologische, finanzielle und familiäre Altlasten, .... Habe es etwas aufgegeben, zur Zeit ist eh nicht die Zeit dafür. Man will sich ja auch nicht "blamieren"  dabei 
 

sehe deinen PN-Eingang schon förmlch am explodieren !

Gefällt mir
20. August um 11:45
In Antwort auf robby1971

sehe deinen PN-Eingang schon förmlch am explodieren !

Ey, ich bin ein Mann - kriege keine PNs 

Gefällt mir
20. August um 11:50
In Antwort auf mouchoir

Wenn es sich mal ergeben sollte, ok. Aber aktiv renne ich nicht mehr los, so wichtig ist es nicht (mehr), materielle oder emotionale Risiken dafür einzugehen.
Aber der Thread hat ja ein anderes Thema: zurück zum Thema, bitte. 

auf jedenfall konsequent. schon irgenwie nachvollziebar.

Gefällt mir
20. August um 12:25
In Antwort auf mouchoir

Ey, ich bin ein Mann - kriege keine PNs 

Willst du denn eine? 

Gefällt mir
20. August um 12:52

Freundliche PNs beantworte ich immer. 

Gefällt mir
20. August um 13:16

Das war jetzt aber nicht die Frage! 

Gefällt mir
20. August um 13:17
In Antwort auf sarah.ma.

Also außer " Wohnsituation "  und "  psychologische Verhältnisse  " , kann ich nichts gelten lassen.  Wo ein Wille ist ist auch immer ein Weg, sagt man doch. 
Wenn aber jemand schon von sich aus sagt das alles vergebens ist hat er ja die Hoffnung und den Willen dazu schon verloren. Wie soll es dann jemals etwas werden können? 

Wohnsituation zählt auch nicht, gibt immer Möglichkeiten. 
Psychologische Verhältnisse würde ich als einziges gelten lassen, was immer damit gemeint ist 

Gefällt mir
20. August um 13:21
In Antwort auf sarah.ma.

Das war jetzt aber nicht die Frage! 

Soll heißen, wer mag, kann mir natürlich schreiben. Logisch- mein Postfach ist bisher jedenfalls noch nie explodert 

Gefällt mir
20. August um 14:07

Ihr seid emotional abhängig.

Gefällt mir
20. August um 16:08

Mich turnt es sehr an wenn ich eine Frau verwöhne und es dabei richtig nass wird 💦 egal ob beim lecken, fingern oder wenn sie meinen grossen reitet 😉

1 LikesGefällt mir
20. August um 16:13
In Antwort auf mouchoir

Freundliche PNs beantworte ich immer. 

Ja das mag stimmen. Ich sehe gerade,  wir hatten sogar schon ein paar Pn`s gewechselt .. 

Gefällt mir
20. August um 17:18
In Antwort auf frankt

Eine Frage in die große Runde, was turnt Euch beim Sex am meisten an?
Die Frage richtet sich an Frauen und Männer zugleich. Ich werfe meinen Ring schon mal in die Mitte. Ich stehe total drauf, wenn Frauen beim Sex laut Stöhnen, Wimmern usw., natürlich ohne Theater zu spielen.

Wenn ich das schreibe werde ich hier gesperrt.  Wer was wissen will gern per PN

Gefällt mir
20. August um 17:37
In Antwort auf gent666

Mich turnt es sehr an wenn ich eine Frau verwöhne und es dabei richtig nass wird 💦 egal ob beim lecken, fingern oder wenn sie meinen grossen reitet 😉

Oh ja... Das turnt mich auch immer zusätzlich an, wenn ich fühle wie es läuft... 

Gefällt mir
20. August um 20:10
In Antwort auf belle_86

Oh ja... Das turnt mich auch immer zusätzlich an, wenn ich fühle wie es läuft... 

Meine heisse Maus kann es auch endlich mit mir geniessen... hat aber bisschen gedauert

Gefällt mir
20. August um 22:18
In Antwort auf frankt

Eine Frage in die große Runde, was turnt Euch beim Sex am meisten an?
Die Frage richtet sich an Frauen und Männer zugleich. Ich werfe meinen Ring schon mal in die Mitte. Ich stehe total drauf, wenn Frauen beim Sex laut Stöhnen, Wimmern usw., natürlich ohne Theater zu spielen.

Ich mag es sehr gerne wenn ich beim Sex die Augen verbunden habe und ich nichts sehen kann. 
Nicht zu wissen was als nächstes kommt finde ich sehr aufregend. 

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers