Forum / Sex & Verhütung / Das erste Mal

Was stimmt bei mir nicht?

9. August 2006 um 21:55 Letzte Antwort: 10. August 2006 um 12:55

Ich will das erste Mal mit meinem Freund schlafen, ich will es wirklich, aber es geht nicht. Sobald er ansetzt tut es höllisch weh und ich hab das Gefühl, dass ich viel zu eng bin und das einfach nicht passt und nicht weiter geht. Bin ich vielleicht wirklich zu eng? Am Jungfernhäutchen kann es eigentlich nicht liegen, das ist ja weiter drin und soweit sind wir gar nicht gekommen. Ich war vor ein paar Jahren schon mal beim Frauenarzt, sie sagte damals aber, dass alles in Ordnung ist. Was kann das sein? Kann man denn zu eng sein? Diese Schmerzen sind wirklich nicht zu ertragen, wenn ich daran denke, könnte ich schon weinen. Aber ich will endlich Sex haben.

Mehr lesen

10. August 2006 um 12:55

Alle in ordnung...
... hallo du,
ich glaub nicht, dass bei dir "körperlich" was nicht stimmt! Zum anderen ist "eng" ein dehnbarer begriff *g* ne, jetzt aber mal im ernst:
vielleicht bist du einfach nicht entspannt genug?!? wenn du nämlich verkrampfs, ist das schon eine viel logischere erklärung... versuch dich mal nicht so drauf zu fixieren, endlich sex haben zu wollen, sondern viel mehr auf deinen freund und eure gemeinsame zeit... versucht es mit einem längeren vorspiel- langsam und zärtlich! ihr merkt beide, wennn ihr locker genug dazu seid! und dann klappts bestimmt...
wenn nicht, kannst du immernoch die ärztin aufsuchen, was meiner meinung nach nicht nötig sein wird...

viel spaß und ein unvergessliches, schmerzfreies erstes mal wünsch ich dir!!!

lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers