Home / Forum / Sex & Verhütung / Was soll ich tun?

Was soll ich tun?

22. September 2014 um 13:50

Ich habe seit über zwei Jahren Gefühle für eine gute Freundin, die über eine Freundschaft hinaus gehen. Mal komme ich gut damit klar und wenn ich sie länger nicht gesehen habe, weiß ich nicht wohin mit mir. Ich will sie auf gar keinen Fall als Freundin verlieren aber wenn ich mehr fühle ist das ja eigentlich, streng gesehen keine richtige Freundschaft. Ich stehe vor der Frage, soll ich es ihr sagen? Ich weiß, dass dadurch vieles komplizierter werden würde und wenn ich abwäge, muss ich mich für nein entscheiden. Es geht mir auch nicht darum, dass ich mit ihr eine Beziehung führen will. Ich kann aber nicht länger bei ihr sein, ohne sie wenigstens berühren zu wollen, ich kann ihr nicht nur eine gute Freundin sein, ich versuche es doch die ganze Zeit! Es geht auch nicht darum, dass ich unbedingt sexuell mit ihr etwas haben will, ihre Nähe zu spüren würde mir vollkommen ausreichen aber es darf nicht sein. Ich glaube sie ahnt, was los ist, so etwas kann man ja nicht verstecken. Ich habe auch manchmal das Gefühl, dass sie mich ebenfalls mag aber dann ist sie distanzierter und das macht mich wahnsinnig. Ich komme dann immer zu dem Schluss, dass ich auf Abstand gehen muss aber das bedeutet doch, dass ich sie als Freundin ablehne und das wird unsere Freundschaft abkühlen oder?

Ich bin wirklich am Ende und würde mich über Tipps von Frauen freuen, die ebenfalls das gleiche Problem haben/hatten und mir ihre Erfahrungen gerne auch per PN übermitteln könnten. Ich wäre sehr dankbar. Ich muss etwas unternehmen, so geht es nicht weiter.

29. September 2014 um 9:26

Und...
genau das ist es ja, was ich nicht machen will. Ich kann das aus verschiedenen Gründen leider nicht tun. Ich glaub ich muss dann doch ein wenig auf Distanz gehen, bis es mir damit besser geht und dann hoffe ich, dass wir da weiter machen können, wo wir aufgehört haben, da wir uns eigentlich sehr gut verstehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2014 um 21:41

Es gäbe noch eine andere Idee
klingt albern aber spiel doch mal.
Also ich will sagen du könntest ihr ja mal sagen das du mal überlegt hast wenn du mit einer frau eine Beziehung haben wolltest wie müsste die sein und dann frag sie was sie bei einer frau wollte wenn sie erst überlegen muss war es ein test wenn du aber merkst das sie sich schonmal Gedanken drüber gemacht hast kannst du es ihr ja offenbaren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2014 um 15:26
In Antwort auf jan_12558264

Es gäbe noch eine andere Idee
klingt albern aber spiel doch mal.
Also ich will sagen du könntest ihr ja mal sagen das du mal überlegt hast wenn du mit einer frau eine Beziehung haben wolltest wie müsste die sein und dann frag sie was sie bei einer frau wollte wenn sie erst überlegen muss war es ein test wenn du aber merkst das sie sich schonmal Gedanken drüber gemacht hast kannst du es ihr ja offenbaren.

Danke
aber solche Gespräche hatten wir schon mal. Sie sagt, sie kann sich da nichts vorstellen, verhält sich aber manchmal anders und mir geht das schon nah. Man muss realistisch bleiben, man kann keine Freundschaft mit jemanden führen, für den man Gefühle hat und so sehr das auch weh tut, viel Abstand ist wohl das Einzige was in dieser Situation Sinn macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2014 um 16:12

Das kenne ich
Mir geht das genauso mit meiner besten Freundin. Und zwar schon seit 3 Jahren. Wir haben uns sogar schon einen zungenkuss gegeben. Haben auch schon über das Thema Sex gesprochen. Erst wollte sie es, dann doch nicht mehr. Ich weiß auch nicht was sie will. Aber ich glaub auch, das da mehr ist. Aber im Moment drehe ich mich auch nur im Kreis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2014 um 17:55
In Antwort auf rowena_12302805

Das kenne ich
Mir geht das genauso mit meiner besten Freundin. Und zwar schon seit 3 Jahren. Wir haben uns sogar schon einen zungenkuss gegeben. Haben auch schon über das Thema Sex gesprochen. Erst wollte sie es, dann doch nicht mehr. Ich weiß auch nicht was sie will. Aber ich glaub auch, das da mehr ist. Aber im Moment drehe ich mich auch nur im Kreis

...
Die Frage ist nur, was das alles bringen soll? Gibt es ein Happy End nach so einem hin und her? Im wahren Leben wohl kaum und letztendlich muss man es eh einsehen, dass es keinen Sinn macht und damit klar kommen. Schafft man es aber auf Dauer, wenn man mit dieser Person befreundet ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2014 um 18:31
In Antwort auf female0708

...
Die Frage ist nur, was das alles bringen soll? Gibt es ein Happy End nach so einem hin und her? Im wahren Leben wohl kaum und letztendlich muss man es eh einsehen, dass es keinen Sinn macht und damit klar kommen. Schafft man es aber auf Dauer, wenn man mit dieser Person befreundet ist...

Nein
das schafft man nicht denn Emotionen sind nicht einfach nur da sie können wachsen oder sogar ins Gegenteil umschlagen weil sie nicht erwidert werden sie können auch schwächer werden aber es bedeutet für dich stress und für den anderen das er meinchmal gar nicht begreifen kann warum du so reagierst wie du reagierst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2014 um 23:43
In Antwort auf jan_12558264

Nein
das schafft man nicht denn Emotionen sind nicht einfach nur da sie können wachsen oder sogar ins Gegenteil umschlagen weil sie nicht erwidert werden sie können auch schwächer werden aber es bedeutet für dich stress und für den anderen das er meinchmal gar nicht begreifen kann warum du so reagierst wie du reagierst.

Du
Sagst es!!! Deswegen meinte ich, dass man in so einer Situation kein guter Freund oder Freundin sein kann. Weil man Gefühle nicht auf Dauer steuern kann. Es ist unglaublich stressig, verletzend ... Ich werde auf Abstand gehen müssen bis meine Gefühle schwächer werden und bis dahin verliere ich eine gute Freundin!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2014 um 5:36
In Antwort auf female0708

...
Die Frage ist nur, was das alles bringen soll? Gibt es ein Happy End nach so einem hin und her? Im wahren Leben wohl kaum und letztendlich muss man es eh einsehen, dass es keinen Sinn macht und damit klar kommen. Schafft man es aber auf Dauer, wenn man mit dieser Person befreundet ist...

...
Female0708: ich hab dich über kik mal angeschrieben, vllt können wir uns ja mal austauschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2014 um 12:22

Ich kann leider nicht erkennen
wie alt du bist.
Das Risiko ist, dass die Freundschaft zerbricht, wenn du ihr sagst, dass du mehr willst!
Ich habe nie was mit ner bF oder einer Mitschülerin angefangen.

Und willst du wirklich Sex mit ihr? Und warum?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2014 um 2:46
In Antwort auf theandy

Ich kann leider nicht erkennen
wie alt du bist.
Das Risiko ist, dass die Freundschaft zerbricht, wenn du ihr sagst, dass du mehr willst!
Ich habe nie was mit ner bF oder einer Mitschülerin angefangen.

Und willst du wirklich Sex mit ihr? Und warum?

Weil sie sie liebt
was für gründe brauch man mehr oder empfidest du keine Emotionen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2014 um 2:47

Verschone uns mit deinem intolleranten mist
bist gemeldet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2014 um 11:00
In Antwort auf jan_12558264

Weil sie sie liebt
was für gründe brauch man mehr oder empfidest du keine Emotionen?

Liebe ist nur ein Wort.
Du muss hier im Homo Forum mal ältere Texte lesen, so von vor einem Jahr.
Da gab es einige Userinnen, die unsterblich in Frauen verliebt waren, meist wesentlich ältere Frauen.
Dass sie mit ihnen Sex haben wollten, war für die TE absolut so weit weg.
Es ging ihnen nur um Nähe, Zuneigung.

Daher meine Frage.

Und wenn du dir mal die Beiträge ansiehst -ich will wissen, wie es ist mit einer Frau- und du hakst nach, wirst du merken, dass für die TE Sex außer Frage steht.
Und wenn, dann mein Partner will auch mitmachen ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2014 um 11:31
In Antwort auf theandy

Liebe ist nur ein Wort.
Du muss hier im Homo Forum mal ältere Texte lesen, so von vor einem Jahr.
Da gab es einige Userinnen, die unsterblich in Frauen verliebt waren, meist wesentlich ältere Frauen.
Dass sie mit ihnen Sex haben wollten, war für die TE absolut so weit weg.
Es ging ihnen nur um Nähe, Zuneigung.

Daher meine Frage.

Und wenn du dir mal die Beiträge ansiehst -ich will wissen, wie es ist mit einer Frau- und du hakst nach, wirst du merken, dass für die TE Sex außer Frage steht.
Und wenn, dann mein Partner will auch mitmachen ....

Ich...
muss dir doch nicht jetzt sagen, was genau ich will und machen würde und inwiefern ist das jetzt relevant?
Ich weiß nur, was ich für sie fühle und es ging mir hier darum, was ich in dieser Situation machen soll und nicht zu besprechen, wie weit ich gehen will etc.
Das würde sich dann in der Situation ergeben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2014 um 11:54
In Antwort auf female0708

Ich...
muss dir doch nicht jetzt sagen, was genau ich will und machen würde und inwiefern ist das jetzt relevant?
Ich weiß nur, was ich für sie fühle und es ging mir hier darum, was ich in dieser Situation machen soll und nicht zu besprechen, wie weit ich gehen will etc.
Das würde sich dann in der Situation ergeben!


Ah du bist jetzt die TE!
Aus eigener Erfahrung, OK, ich bin erst 19, kann ich sagen, dass eine Freundschaft, die bis her gut gelaufen ist, sehr schnell den Bauch runtergeht, wenn du ihr zu sehr, "zu nahe" kommst.
Das ist mir als 15jährige so gegangen und jetzt auch vor einem halben Jahr. Ich wollte mehr, sie fanden das plötzlich "ekelig".
Das Schlimme daran war, dass ich plötzlich von vielen anderen Mädchen geschnitten wurde.
Jetzt bin ich mit einer etwas älteren Frau zusammen, die nicht aus meinem Umfeld kommt.
Und von Liebe, richtiger Liebe, haben wir noch nie gesprochen. Nur dass wir uns mögen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2014 um 13:40
In Antwort auf theandy


Ah du bist jetzt die TE!
Aus eigener Erfahrung, OK, ich bin erst 19, kann ich sagen, dass eine Freundschaft, die bis her gut gelaufen ist, sehr schnell den Bauch runtergeht, wenn du ihr zu sehr, "zu nahe" kommst.
Das ist mir als 15jährige so gegangen und jetzt auch vor einem halben Jahr. Ich wollte mehr, sie fanden das plötzlich "ekelig".
Das Schlimme daran war, dass ich plötzlich von vielen anderen Mädchen geschnitten wurde.
Jetzt bin ich mit einer etwas älteren Frau zusammen, die nicht aus meinem Umfeld kommt.
Und von Liebe, richtiger Liebe, haben wir noch nie gesprochen. Nur dass wir uns mögen.

Ich hatte liebe in nem anderen kontext gemeint
und definitiv ist es keinesfalls falsch das zu tun was man am liebsten tun würde und ja es besteht ein Risiko aber wenn sie dich echt mag wird sie damit umgehen können auch wenn sie vllt nicht ganz so empfindet was du dann aber hast ist Sicherheit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2014 um 22:06
In Antwort auf jan_12558264

Ich hatte liebe in nem anderen kontext gemeint
und definitiv ist es keinesfalls falsch das zu tun was man am liebsten tun würde und ja es besteht ein Risiko aber wenn sie dich echt mag wird sie damit umgehen können auch wenn sie vllt nicht ganz so empfindet was du dann aber hast ist Sicherheit.

Ich
habe mich dafür entschieden es ihr nicht zu sagen. Ich bin auf Abstand gegangen, um die Freundschaft zu ihr zu retten. Am Anfang war es schlimm, seit paar Tagen geht es bisschen besser aber ich darf sie erstmal nicht sehen, sonst kommt alles wieder hoch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest