Home / Forum / Sex & Verhütung / Was soll ich tun?

Was soll ich tun?

11. August 2009 um 19:49

Hey,
mein Problem ist sicherlich eines der weniger spektakulären, aber da ich meine Freunde leider nicht um Rat fragen kann, erhoffe ich mir hier ein paar aufmunternde und hilfreiche Tips.
Ich war am Samstag mit ein paar Freunden weg und hab' dabei ein Mädel kennen gelernt. Am Anfang haben wir usn einfach nur unterhalten, ich habe noch nie eine Person kennen gelernt, mit der ich auf Anhieb so auf einer Wellenlänge war. Naja, der Abend wurde später, wir hatten alle ein bisschen getrunken und eigentlich kam es, wie es kommen musste. Wir haben nicht miteinander geschlafen, nein, ich bin nicht dieser One-Night-Stand-Typ. Aber wir haben uns geküsst, ziemlich intensiv und lange, es war total schön und ich war ehrlich gesagt auch enttäuscht, als wir uns dann trennen mussten. Aber ich wusste, worauf es hinauslaufen würde, wenn der Abend weitergegangen wäre. Und das wollte ich nicht, auch wenn ich mich bei ihr noch so wohl gefühlt habe ...
Naja, das Problem ist, dass sie mir seit dieser Nacht nicht mehr aus dem Kopf geht. Abends liege ich ewig wach und kann nicht einschlafen, weil sich meine Gedanken ständig um sie drehen. Und tagsüber ist es nicht viel anders ...
Ja, und jetzt kommt der Hammer: Heute morgen gehe ich in der Pause aus der Schule, wen sehe ich da stehen? Natürlich sie! Im ersten Moment ist mir natürlich das Herz in die Hose gerutscht und ich wollte eigentlich schon wieder umdrehen, weil ich vor Nervosität nicht mehr wusste, wo vorne und hinten ist ... Am Ende habe ich aber doch all meinen Mut zusammen genommen und bin extra nah an ihr vorbei gegangen, obwohl sie nicht mal auf meinem Weg lag. Sie hat mich auch angesehen, aber nicht mal zurückgegrüßt. Also entweder war sie Samstagabend so betrunken, dass sie sich nicht mehr erinnern kann oder ich war einfach nur ein kleiner Flirt für sie.
Ich weiß ja selber nicht, was da mit mir los ist. Ich mein, ich habe sie einen Abend lang gesehen, gut, wir haben uns geküsst, na und?
Ich weiß nicht mehr, was ich tun soll. Aber es hat auf jeden Fall erstmal gut getan, sich das alles von der Seel zu reden ...

Ganz liebe Grüße,
Nicole

11. August 2009 um 20:10

Ohhh
hallo Nicole;
kann nachempfinden, wie dir jetzt zumute ist! Vielleicht wußte sie auch nicht,wie sie sich dir gegenüber verhalten sollte und hat sich in die Neutralität geflüchtet?
Auf jeden Fall musst du akzeptieren, das sie sich jetzt so verhält...auch wenns bitter ist.
Knuddel dich mal ganz lieb und drück dich
Chay

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2009 um 20:16
In Antwort auf abby_12445163

Ohhh
hallo Nicole;
kann nachempfinden, wie dir jetzt zumute ist! Vielleicht wußte sie auch nicht,wie sie sich dir gegenüber verhalten sollte und hat sich in die Neutralität geflüchtet?
Auf jeden Fall musst du akzeptieren, das sie sich jetzt so verhält...auch wenns bitter ist.
Knuddel dich mal ganz lieb und drück dich
Chay

Danke
Ja, darüber habe ich auch schon nachgedacht. Dass sie vielleicht einfach nur unsicher ist.
Allerdings hat sie auf mich bereits an besagtem Abend den Eindruck gemacht, dass sie ihre Freiheit viel zu sehr liebt. Allerdings habe ich da nicht sehr viel darüber nachgedacht
Trotzdem danke!

lg Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper