Home / Forum / Sex & Verhütung / Was soll ich tun?

Was soll ich tun?

18. August um 17:40

Hallo, ich habe schon zweimal abgetrieben und bin jetzt schon wieder schwanger
was kann ich tun?

Beste hilfreiche Antwort

18. August um 20:02
In Antwort auf minniemaus

Hallo, ich habe schon zweimal abgetrieben und bin jetzt schon wieder schwanger 
was kann ich tun?

Gibt ja nur die Mögichkeit das Kind zu behalten oder erneut abzutreiben. 

Ich bin kein Mensch der über Andere urteilt oder als Besserwisser rüberkommen möchte. 
Aber ich  würde dir dringend raten erstmal für eine ordentliche und sichere Verhütung zu sorgen bevor du wieder Sex hast. 
Einmal ungewollt schwanger zu werden kann passieren. 
Aber gleich dreimal finde ich schon krass. 

7 LikesGefällt mir 15 - Hiflreiche Antwort !

18. August um 17:50

Wenn du dich in der Lage siehst, das Kind zu erziehen und ihm auch ein gutes Umfeld zu bieten, solltest du es behalten. Verhütung ist bei euch wohl kein großes Thema, kommt mir vor.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

18. August um 19:09
In Antwort auf minniemaus

Hallo, ich habe schon zweimal abgetrieben und bin jetzt schon wieder schwanger 
was kann ich tun?

Vielleicht mal vernünftig verhüten? Sorry, aber bei so einer Frage verschlägt es mir die Sprache .
Da es aber schon zum dritten Mal passiert, nächsten Termin ausmachen, hast ja anscheinend Übung darin.
Hoffe mal, dass es ein Fake ist. 

1 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

18. August um 20:02
In Antwort auf minniemaus

Hallo, ich habe schon zweimal abgetrieben und bin jetzt schon wieder schwanger 
was kann ich tun?

Gibt ja nur die Mögichkeit das Kind zu behalten oder erneut abzutreiben. 

Ich bin kein Mensch der über Andere urteilt oder als Besserwisser rüberkommen möchte. 
Aber ich  würde dir dringend raten erstmal für eine ordentliche und sichere Verhütung zu sorgen bevor du wieder Sex hast. 
Einmal ungewollt schwanger zu werden kann passieren. 
Aber gleich dreimal finde ich schon krass. 

7 LikesGefällt mir 15 - Hiflreiche Antwort !

18. August um 20:27

Gute Frage, wer sowas dann bezahlt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August um 20:59

Lass dich sterilisieren weil zum anderweitigen verhüten bist anscheinend zu d...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. August um 20:59

ich stimme meinen Vorrednern zu... Also ernsthaft, nehmt ein Kondom oder Pille + Kondom.. so schwer ist das doch nicht..

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. August um 22:00
In Antwort auf minniemaus

Hallo, ich habe schon zweimal abgetrieben und bin jetzt schon wieder schwanger 
was kann ich tun?

Wie wäre es mit richtig verhüten? 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. August um 22:03

Was du JETZT tun sollst? Du musst wieder eine Entscheidung treffen. 

Ich schließe mich meinen Vorrednern an!

3-mal !! da fehlen mir die Worte. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. August um 3:39

Leider doch. Eine Bekannte von mir GENAU so. Schwanger, Abbruch, kirz darauf schwanger. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. August um 9:51
In Antwort auf minniemaus

Hallo, ich habe schon zweimal abgetrieben und bin jetzt schon wieder schwanger 
was kann ich tun?

Hast du schon mal das Wort  "  Verhütung " mitgekriegt? Google doch einfach mal was das genau ist und wie das so alles geht.

6 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

20. August um 10:02
In Antwort auf sim.sala.bim

Hast du schon mal das Wort  "  Verhütung " mitgekriegt? Google doch einfach mal was das genau ist und wie das so alles geht.

Im Biounterricht anwesend sein und aufpassen wäre auch hilfreich gewesen 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. August um 10:37
In Antwort auf minniemaus

Hallo, ich habe schon zweimal abgetrieben und bin jetzt schon wieder schwanger 
was kann ich tun?

Wichtig wäre den Erzeuger ausfindig zu machen und gemeinsam zur Beratung gehen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August um 13:15

autsch aua oweh ...

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. August um 18:38
In Antwort auf minniemaus

Hallo, ich habe schon zweimal abgetrieben und bin jetzt schon wieder schwanger 
was kann ich tun?

Ich hoffe inständig, fürs Kind, dass das lediglich ein Fake ist.... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August um 19:57
In Antwort auf minniemaus

Hallo, ich habe schon zweimal abgetrieben und bin jetzt schon wieder schwanger 
was kann ich tun?

Verhüten und auf deine Gesundheit achten!!!!!!!!!!!!
Wobei das ist bei dir jetzt zu spät.

Ein Kind kommt nie passend, Du musst dich entscheiden. Das Kind hat ja keine Mitspracherecht was mit ihm geschiet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August um 19:58
In Antwort auf vergissmeinnicht

Ich hoffe inständig, fürs Kind, dass das lediglich ein Fake ist.... 

Da man von ihr nichts mehr hört, kann man wohl von Fake ausgehen. 
Aber leider gibt's das im echten Leben zur Genüge. Die pennen odrr schwänzen wohl alle, wenn in Bio Verhütung dran ist 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 9:29

Naja bei deiner Formulierung könnte man schon meinen,  dass die Kinder aus den Kondom kommen... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 10:27

Na da bin ich beruhigt

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. August um 11:01
In Antwort auf aasha108

Da man von ihr nichts mehr hört, kann man wohl von Fake ausgehen. 
Aber leider gibt's das im echten Leben zur Genüge. Die pennen odrr schwänzen wohl alle, wenn in Bio Verhütung dran ist 

Furchtbar. Ganz schlimm 


Aber vermutlich echt ein Fake, warum auch immer man dann einen Fake Thread eröffnen muss ist mir allerdings immer noch ein Rätsel 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. August um 11:07
In Antwort auf vergissmeinnicht

Furchtbar. Ganz schlimm 


Aber vermutlich echt ein Fake, warum auch immer man dann einen Fake Thread eröffnen muss ist mir allerdings immer noch ein Rätsel 

Das ist mir allerdings auch ein Rätsel! Wahrscheinlich bemitleidenswerte gestörte Menschen, denen die Reaktionen einen Kick geben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 11:58

Ich glaub nicht, dass das ein Fake ist. - Fragt mich nicht warum.

Irgendwie springt mich aus den zwei Sätzen Verzweiflung an. - Vielleicht ist das aber auch nur übersteigerter Mutterinstinkt meinerseits.

Wenn es kein Fake wäre und wir sie erst mal Moralpredigten bedacht haben, dann wäre ich an ihrer Stelle wahrscheinlich auch genauso schnell wieder weg, wie ich gekommen wäre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 13:26
In Antwort auf supersonic777

Ich glaub nicht, dass das ein Fake ist. - Fragt mich nicht warum.

Irgendwie springt mich aus den zwei Sätzen Verzweiflung an. - Vielleicht ist das aber auch nur übersteigerter Mutterinstinkt meinerseits.

Wenn es kein Fake wäre und wir sie erst mal Moralpredigten bedacht haben, dann wäre ich an ihrer Stelle wahrscheinlich auch genauso schnell wieder weg, wie ich gekommen wäre.

Also ganz ehrlich, auch wenn es echt sein sollte, was ja durchaus möglich ist, da fehlt mir jegliches Verständnis für. Seit Jahrzehnten gibt es Aufklärungsunterricht inklusive Verhütungsmöglichkeiten in der Schule, es ist Gesprächsthema, kommt in den Medien vor, es gibt Frauenarzt, Beratungsstellen, Freundinnen, manchmal sogar Eltern, an die man sich wenden kann....
Einmal kann ja passieren, aber nicht 3x.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 13:53
In Antwort auf aasha108

Also ganz ehrlich, auch wenn es echt sein sollte, was ja durchaus möglich ist, da fehlt mir jegliches Verständnis für. Seit Jahrzehnten gibt es Aufklärungsunterricht inklusive Verhütungsmöglichkeiten in der Schule, es ist Gesprächsthema, kommt in den Medien vor, es gibt Frauenarzt, Beratungsstellen, Freundinnen, manchmal sogar Eltern, an die man sich wenden kann....
Einmal kann ja passieren, aber nicht 3x.

Da bin ich völlig deiner Meinung.

Aber müssen wir das - was eigentlich sonnenklar ist - auch immer gleich über dem Betroffenen ausschütten? Moralpredigten hat sie sicherlich schon 1.001 gehört (bei drei SS) komischerweise hat offenbar keine davon bisher geholfen.

Schmarrn.,.... vergiss diesen Post. - Ich hab nur laut gedacht.



 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 14:22
In Antwort auf supersonic777

Da bin ich völlig deiner Meinung.

Aber müssen wir das - was eigentlich sonnenklar ist - auch immer gleich über dem Betroffenen ausschütten? Moralpredigten hat sie sicherlich schon 1.001 gehört (bei drei SS) komischerweise hat offenbar keine davon bisher geholfen.

Schmarrn.,.... vergiss diesen Post. - Ich hab nur laut gedacht.



 

Ja denke ich schon, denn dieses ewige überempathische Gesäusel bringt irgendwann herzlich wenig. Manchmal sind direkte, ernste Worte angebracht. 
Ich würde auch so denken wie du, wenn es das erste Mal wäre, aber dreimal und nichts draus gelernt? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 14:30

"Manchmal sind direkte, ernste Worte angebracht."

Ja... aber ......

NEIN. Ich mach mir jetzt keine weiteren Gedanken

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 16:55

Hallo,
tut mir leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber nach einigen Antworten hier, war ich mir nicht so sicher, ob ich überhaupt hierher zurückkehren sollte.. 
Wir wollen kein Kind haben.
Die Pille nehme ich nicht und werde sie auch nie nehmen, weil da voll schädliche Hormone und so drin sind und man davon zunehmen kann. Ansonsten haben wir halt über ne Vasektomie bei ihm nachgedacht, aber er wehrt sich mit Händen und Füßen dagegen.. ich versteh das nicht, ich hab mir jetzt schon zweimal da unten rumdoktern lassen und er jammert rum wegen 2 kleinen Eingriffen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 18:18
In Antwort auf minniemaus

Hallo,
tut mir leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber nach einigen Antworten hier, war ich mir nicht so sicher, ob ich überhaupt hierher zurückkehren sollte.. 
Wir wollen kein Kind haben.
Die Pille nehme ich nicht und werde sie auch nie nehmen, weil da voll schädliche Hormone und so drin sind und man davon zunehmen kann. Ansonsten haben wir halt über ne Vasektomie bei ihm nachgedacht, aber er wehrt sich mit Händen und Füßen dagegen.. ich versteh das nicht, ich hab mir jetzt schon zweimal da unten rumdoktern lassen und er jammert rum wegen 2 kleinen Eingriffen...

Es gibt Kondome, Kupferspirale....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 23:04

Ich weiß nicht wie alt du bist. 
Aber eine Frau kann das auch durchführen lassen.  Ist zwar komplizierter als beim Mann.  Aber besser als 20 x abzutreiben

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 23:28
In Antwort auf aasha108

Vielleicht mal vernünftig verhüten? Sorry, aber bei so einer Frage verschlägt es mir die Sprache .
Da es aber schon zum dritten Mal passiert, nächsten Termin ausmachen, hast ja anscheinend Übung darin.
Hoffe mal, dass es ein Fake ist. 

Sehe ich genauso! /

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August um 18:05
In Antwort auf minniemaus

Hallo,
tut mir leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber nach einigen Antworten hier, war ich mir nicht so sicher, ob ich überhaupt hierher zurückkehren sollte.. 
Wir wollen kein Kind haben.
Die Pille nehme ich nicht und werde sie auch nie nehmen, weil da voll schädliche Hormone und so drin sind und man davon zunehmen kann. Ansonsten haben wir halt über ne Vasektomie bei ihm nachgedacht, aber er wehrt sich mit Händen und Füßen dagegen.. ich versteh das nicht, ich hab mir jetzt schon zweimal da unten rumdoktern lassen und er jammert rum wegen 2 kleinen Eingriffen...

da müsste das gesetzt durchgreifen

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

30. August um 22:40
In Antwort auf minniemaus

Hallo,
tut mir leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber nach einigen Antworten hier, war ich mir nicht so sicher, ob ich überhaupt hierher zurückkehren sollte.. 
Wir wollen kein Kind haben.
Die Pille nehme ich nicht und werde sie auch nie nehmen, weil da voll schädliche Hormone und so drin sind und man davon zunehmen kann. Ansonsten haben wir halt über ne Vasektomie bei ihm nachgedacht, aber er wehrt sich mit Händen und Füßen dagegen.. ich versteh das nicht, ich hab mir jetzt schon zweimal da unten rumdoktern lassen und er jammert rum wegen 2 kleinen Eingriffen...

Kein Kinderwunsch - okay. 

Und deshalb, solange ihr nicht vernünftig verhütet - kein Sex!!!

Und für die Verhütung sind beide Partner zuständig - keiner verläßt sich auf den anderen!!! Informiert euch gemeinsam, welche Möglichkeiten es gibt!

Besonders WICHTIG, da ihr beide ABSOLUT KEINEN Kinderwunsch habt.

Wenn die Verhütung geklärt ist, dann wieder Sex - ganz einfach

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Implanon & schmierblutungen
Von: starfighter205
neu
30. August um 22:16
Pille in 3. Woche vergessen, Neuer Blister, Schmierblutung
Von: flower3102
neu
30. August um 19:21

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen