Forum / Sex & Verhütung

Was mögen männer an getragenen höschen?

Letzte Nachricht: 13. November 2013 um 8:20
L
lala_12126500
06.11.13 um 17:15

mein kerl mag es mein getragenes höschen mitzunehmen, um daran zu schnüfflen oder so. aber wozu das ganze? er sagt, er findets geil, aber eine ordentliche antwort blieb er mir trotzdem schuldig.

was genau ist daran das geile? ich kann jedenfalls nichts mit dem gedanken anfangen seine getragenen shorts mit mir rumzuschleppen

Mehr lesen

L
lala_12126500
06.11.13 um 18:31

Soweit klar
er kann und darf gerne an mir direkt schnüffeln, aber was hat er davon meine unterwäsche mitzunehmen?

1 -Gefällt mir

G
gallus_12092462
06.11.13 um 18:39

Kann
auch nichts damit anfangen. meine Frau schon eher.

Gefällt mir

E
ezar_12896390
06.11.13 um 18:44
In Antwort auf lala_12126500

Soweit klar
er kann und darf gerne an mir direkt schnüffeln, aber was hat er davon meine unterwäsche mitzunehmen?

Na...
vielleicht bringts Glück.

Du bist seine Droge. Wenn die Kollegen nerven. Ein kräftiger Zug aus der Hose und schon steht er drüber...oder er steht einfach nur...

Muss es denn für alles immer ne Erklärung geben?
Er liebt halt deine Duft und will ihn immer dabei haben. Fertig, aus die Maus!

3 -Gefällt mir

A
antono_11929539
07.11.13 um 12:39

Tja, wenn sie es denn gern haben so....
ich kenne einige, die meine getragenen gern selbst anzogen..es hat sie unheimlich erregt..

8 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

optionist
optionist
07.11.13 um 15:11

Garnichts
interessiert mich daran. Aber das soll jeder für sich entscheiden.

Gefällt mir

N
noi_12312364
13.11.13 um 7:40

Ich finde es auch toll
wenn ich jederzeit den Duft meiner Frau aufnehmen kann.

Und geil ist auch, das Höschen als Tuch zu tragen und der Kick dabei, ob das jemand mitbekommt, was man da in der Brusttasche hat.

Gefällt mir

R
ravil_12911151
13.11.13 um 7:50

Ich wäre bisher NICHT auf die Idee gekommen, ...
ein Höschen der Liebsten mitzunehmen. Nach dem Sex den Geruch an den Hand zu schnuppern gefällt mir aber auch: es holt die Erinnerung an den lustvollen Moment unmittelbar zurück.
Unmittelbar kann man durchaus wörtlich verstehen. Man weiß ja aus der Forschung, dass Gerüche durch uralte Gehirnteile wahrgenommen werden und sofort Assoziationen auslösen. Jeder kennt den Moment, wo er auch nach Jahrzehnten zu einem bestimmten Geruch (oder einer Melodie - da ist es das Gleiche) aus seiner Kindheit eine ganz bestimmte Situation genau vor Augen hat.

Das Höschen der Partnerin habe ich ansonten am liebsten bis zu ihren Knien runtergezogen, wenn sie vor mir kniet

Gefällt mir

N
noi_12312364
13.11.13 um 8:20
In Antwort auf ravil_12911151

Ich wäre bisher NICHT auf die Idee gekommen, ...
ein Höschen der Liebsten mitzunehmen. Nach dem Sex den Geruch an den Hand zu schnuppern gefällt mir aber auch: es holt die Erinnerung an den lustvollen Moment unmittelbar zurück.
Unmittelbar kann man durchaus wörtlich verstehen. Man weiß ja aus der Forschung, dass Gerüche durch uralte Gehirnteile wahrgenommen werden und sofort Assoziationen auslösen. Jeder kennt den Moment, wo er auch nach Jahrzehnten zu einem bestimmten Geruch (oder einer Melodie - da ist es das Gleiche) aus seiner Kindheit eine ganz bestimmte Situation genau vor Augen hat.

Das Höschen der Partnerin habe ich ansonten am liebsten bis zu ihren Knien runtergezogen, wenn sie vor mir kniet

Und jetzt
überlegst du es mal auszuprobieren?

Gefällt mir

Köpfchen statt Sexappeal: Was mögen Männer an Frauen und umgekehrt?