Home / Forum / Sex & Verhütung / Was möchtet ihr beim dirty talk lieber nicht hören?

Was möchtet ihr beim dirty talk lieber nicht hören?

2. Januar 2016 um 1:08

Hallo! Ich komme mal direkt auf den Punkt. Ehrlich gesagt bin ich im Dirty Talk nicht ganz so aktiv wie mein Freund. Es kann sehr erregend sein und ich will es ab und zu auch nicht mehr missen jedoch bin ich eher die Genießerin die Bestätigung durch Stöhnen ausdrueckt. Mein Freund ist da eher gesprächiger. Ich hab da schon einige echt geile Sätze aber auch paar Flop-Sätze zu hören bekommen. Jetzt wollte ich mal hören von allen Männern und Frauen was ihr beim Dirty Talk gar nicht hören wollt und ob ihr über bestimmte Sätze hinwegsehen wuerdest oder irgendeine Reaktion zeigen wuerdet. Bzw wo waere eure Grenze? Bin gespannt was sich hier ergibt ich fände das mal sehr informativ zu wissen!

2. Januar 2016 um 1:18

Hey...
... hab meiner Freundin mal gesagt das sie gerne doch nen anderen Schw**z drin hätte weil sie mal sowas erwäht hat. sie hat mich schon doof angeguckt und dann ging's weiter

Gefällt mir

2. Januar 2016 um 1:52

Doch doch
Ich sage schon was ich will und , wo und wie ich angefasst werden moechte und bin keinesfalls passiv. Vielleicht haette ich das erwähnen sollen dass ich mich hauptsächlich auf den Dirty Talk beschränkt habe der zusätzlich hinzugefuegt wird um die Geilheit des Partners zu steigern.

Gefällt mir

2. Januar 2016 um 1:53

Da haste wohl recht!
Das wuerde mich auch eher abturnen !

Gefällt mir

2. Januar 2016 um 2:37

Ein wenig...
habe ich den Drang danach ihm etwas zurueck geben zu wollen obwohl es ihn anscheinend nicht stört. Er hat Wohl ein höheres mitteikungsbedürfnis als ich aber ihn scheint mein stöhnen zu reichen und zu gefallen denn ansonsten haette er mir laengst gesagt dass er mal mehr Initiative von mir wünscht was DT angeht da wir sehr offen ueber Sowas reden. Trotzdem komme ich mir manchmal etwas doof vor ihm nicht auch mal richtig anturnende und super schmutzige Sätze in Ohr flüstern zu können da mir meist so schlagfertig nichts passendes einfällt (da ich damit beschäftigt bin zu genießen ) und es ist ja nicht der Sinn darin sich die ganze Zeit zu überlegen was man jetzt sagen könnte um am Ende total abgelenkt und nicht bei der Sache zu sein.

Gefällt mir

2. Januar 2016 um 9:09
In Antwort auf lady7772

Ein wenig...
habe ich den Drang danach ihm etwas zurueck geben zu wollen obwohl es ihn anscheinend nicht stört. Er hat Wohl ein höheres mitteikungsbedürfnis als ich aber ihn scheint mein stöhnen zu reichen und zu gefallen denn ansonsten haette er mir laengst gesagt dass er mal mehr Initiative von mir wünscht was DT angeht da wir sehr offen ueber Sowas reden. Trotzdem komme ich mir manchmal etwas doof vor ihm nicht auch mal richtig anturnende und super schmutzige Sätze in Ohr flüstern zu können da mir meist so schlagfertig nichts passendes einfällt (da ich damit beschäftigt bin zu genießen ) und es ist ja nicht der Sinn darin sich die ganze Zeit zu überlegen was man jetzt sagen könnte um am Ende total abgelenkt und nicht bei der Sache zu sein.

Dirty Talk
Es gibt Wörter die einfach nicht schön sind. Aber da hat wohl jeder eine andere Schmerzgrenze. Ein oder zwei kann ich verschmerzen. Wenn mehrere aneinander gereiht sind , wird es abturnend.
Was ich als Einstieg dazu hilfreich finde , sind erotische Chats mit dem Partner. Im Bett rutscht mir das nicht so leicht von der Zunge , wie mit den Finger auf der Tastatur.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Suche Mädchen aus Berlin/Brandenburg
Von: leiderschuechtern18
neu
1. Januar 2016 um 20:21
Immer die selbe Masche?
Von: niklas4356
neu
1. Januar 2016 um 18:04
Männliche Jungfrau (36) verzweifelt
Von: alex197934
neu
1. Januar 2016 um 12:39

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen