Home / Forum / Sex & Verhütung / Was meint ihr?

Was meint ihr?

17. Juni 2009 um 12:51

Hey Leute!

Bin neu hier, habe durch Zufall beim ''googeln'' dieses Forum entdeckt und wurde neugierig was hier so gepostet wird und wollte auch mal meinen Senf dazugeben!

Ich war bis zu meinem 14.Lj sehr burschikos, nur Jungenkleidung, kurze Haare, Fußball... Mehr Kumpels als Freundinnen.. Ich wurde auch immer für einen Jungen gehalten. Ich würde sagen, dass ich auch sehr frühreif war, habe schon mit 7 einen Freund gehabt mit dem ich sehr viel ausprobiert habe, eig so ziemlich alles außer den direkten Geschlechtsakt, und auch danach waren immer nur die Burschen für mich wirklich interessant.

Die Frage ob ich bi bin oder nicht stellte ich mir das erstemal mit 14, damals hatte ich einige ziemlich aufwendige Wurzelbehandlungen. Das hat häufige besuche beim Zahnarzt verlangt, bzw in diesem Fall war es eine recht junge, sehr attraktive Ärztin, jedenfalls hab ich mich schon irgendwo in sie ''verkuckt''... aber nachdem die Behandlungen vorbei waren, war das Thema auch schon wieder recht schnell abgeharkt und ich habe mir keine weiteren Gedanken darüber gemacht... Etwa ein Jahr später bemerkte ich dasselbe bei einer Lehrerin, die wie ich glaube auch dem weiblichen geschlecht nicht ganz abgeneigt war... Aber ich dachte dann immer dass das vllt die Vorbildwirkung ist.. Weil die Frauen etwas erreicht haben und in dem was sie tun gut sind...

Danach kam eig. etwas in die Richtung gehend nicht mehr .. Eher dass ich auf öffentlichen Plätzen sowohl Männer als auch Frauen beobachte und attraktiv finde..

Mit 17 hatte ich dann mein erstes Mal mit einem 13Jahre älteren Mann.. Inden ich, wie ich damlas meinte, verliebt war... Heute würde ich sagen dass das eher der Nebel und die Aufregung über das ''neue'' war.. Auch danach kamen nur Männerbekanntschaften und meine erste Beziehung die sehr intensiv war. Nachdem die aber zu Ende ging, ende März, war ich ziemlich am Boden zerstört... War leicht depressiv und konnte mich selber nicht mehr leiden...

Mitte April wurde aber der Kontakt zu einer Frau, die ich ende Februar kennen gelernt habe(und schon damals sehr attraktiv gefunden habe, rein objektiv gesehen, da ich ja noch in der Beziehung war), enger. Wir haben uns das erste mal bei einer Party so richtig unterhalten und sehr gut verstanden. Einige Tage später haben wir uns dann getroffen um gemeinsam etwas in der Sonne zu liegen da das wetter wirklich traumhaft war.. Ab diesen Zeitpunkt hat das ganze angefangen, wir haben und täglich gesehen, viel miteinander gelacht, ich war sogut wie jeden Tag bei ihr zu Hause, haben in einem Bett geschlafen usw. Ich war innerhalb weniger Tage absolut happy, habe nicht mehr an den ex gedacht und war voller power und glücklich.. das habe ich ihr zugeschrieben.. zeitgleich hat sie mir dasselbe gesagt, dass ich ein toller offener mensch bin und man mit mir so herlich lachen kann und ihr das gut tut und ich das wissen sollte.. habe mich sehr geschmeichelt gefühlt... da ich ja genauso empfand... die sache ging dann so weiter, voerst passierte nichts... irgendwann begann sie sich im bett an mich zu kuscheln - grunzend - und mich zu streicheln.. ich habe das sehr genossen, konnte aber nicht viel zurück geben da ich sehr schüchtern war und es für mich so neu ist... eines abends - auf dem weg zu einer feier - waren wir etwas beschwipst, wir fuhren in der ubahn und waren sehr ausgelassen, haben wie immer viel gelacht.. und dann war sie aufeinmal ruhig, hat mich angelächelt... hat gesagt ''komm mal her'' ist aufgestanden und hat mich geküsst. ich war natürlich absolut perplex und leicht überfordert, was nicht heißen soll dass ich es nicht schön fand, sie hat das denke ich gemerkt, hat wieder gelächelt und gesagt ''es ist eh keiner da'' ... ich war ziemlich schüchtern und überrascht.. als wir dann raus aus der ubahn sind erleichterten wir uns in einem busch, während ich meine hose noch hochzog kam sie nochmal her und küsste mich wieder... diesmal war ich schon ein klein wenig entspannter... auf der party floss dann wieder einiges an alkohol... unsere gemeinsamen freunde waren auch da... unteranderem ein freund von uns, mit dem wir uns recht gut verstehen... aufgrund ihres schwipses hat sie nicht gleich gemerkt dass ich kurz weg war, bin nur schnell auf die toilette, sie dürfte dann jemanden gefragt haben wo ich bin... und hat einen absoluten schwachsinn verstanden, dass ich mit dem typen aufs klo bin,.. dem war natürlich nicht so.. als ich zurück kam, war sie weg, ich habe sie gesucht, als ich sie gefunden habe, bin ich zu ihr, aber sie wirkte total ... sauer? und lief weg von mir - ich ihr nach, frag sie was los ist und hat mir eben den oben erwähnten vorwurf gemacht. sie war gegen eine box gelehnt, ich bin automatisch ganz nah hin und hab sie fest genommen und hab ihr 3x sagen müssen dass das nicht richtig ist... das war dann nochmal so ein moment wo es fast zu einem kuss gekommen wäre, aber nachdem unsere leute da waren war die hemmschwelle zu groß... abend endete bei ihr, sie gleich eingepennt, an mich angekuschelt, aufgrund des etwas zu großen alkoholkonsums.

haben nicht mehr darüber geredet,... unser verhältnis wurde immer enger, zumindest habe ich das gefühl gehabt.

2 wochen danach war ein absolut stranger abend. ich habe ihr gesagt dass ich mich mit einem freund treffe auf ein bier, alleine. sie hat sich dann quasi selbst eingeladen, warum genau, darüber spekuliere ich noch heute. der abend begann sehr nett, haben uns zu3 blendend unterhalten. irgendwann hat sich dann ein grüppchen von 4 typen und 3 mädls zu uns gesellt... waren anfangs ganz nett und haben uns spontan alle 3 zu sich in die wohnung eingeladen.. ich war etwas skeptisch da ich sowas nicht so gerne mache, aber sie wollte unbedingt, also sind wir 3 mit denen mit... es wurde dort dann ordentlich getrunken und geraucht... stimmung war sehr ausgelassen... mein kumpel sie und ich saßen auf dem sofa, ich auf seinem schoß wenn ich mich noch richtig erinner, und dann beugte sie sich über mich und hat mich geküsst... mein kumpel meinte dann im spaß ''ja passt schon'' und sie hat ihn angegrinst und gefragt ''neidisch?'' und hat ihm ein bussi gegeben... daraufhin hat er mich dann geküsst.. und sie meinte mit einem etwas schärferen ton ''ja, passt schon'' ... haben dann aufgehört, aber er ist dann nochmal hergekommen und hat mich geküsst... daraufhin ist sie aufgesprungen und ist von einer sekunde auf die andere mit dem ''hausherrn'' in seinem zimmer verschwunden.. ich war dann ziemlich fertig, wollte sie noch rausholen, zimmer zu, keine chance, hätte in dem moment heulen können.. bin nur mehr teilnahmslos draußen bei den anderen gesessen und hab ihr beim vögeln zu hören können... mein kumpel hat sich dann 100x entschuldigt, und gefragt ob das jetzt seine schuld ist... ich habe aber keine ahnung was jetzt genau der auslöser war.. ''danach'' kam sie raus... sehr überdreht, ich hab sie nichtmal anschaun können.. sie war dann ziemlich rau, hat dann in einem schnipischen ton gefragt ''na habt ihr euch rumgeleckt?'' ich hab sie nur angeschaut und den kopf geschüttelt,.. sie ist dann auf, in die küche, mein kumpel meinte dann, dass sie eifersüchtig ist... und sie sich anhört wie jemand der das aber nicht zugbt aber man es genau raushört.... fand den abend schrecklich.. am heimweg meinte sie dann noch sehr oft dass ich nicht bei ihr schlafe, ich doch bei meinem kumpel schafen soll... am ende war ich aber dann doch bei ihr.. am nächsten tag hat sie geheult und sich entschuldigt und sie meinte dann dass sie sowas schonmal gemacht hat, und sie es auch bereut hat, sie das macht wenn sie mit sich oder einer situation unzufrieden ist um etwas zu kompensieren... meiner meinung nach ein falscher weg, aber das hab ich ihr auch gesagt.

durch diesen abend waren wir ziemlich distanziert, oder vorallem ich.. war mir zu viel... sie hat das natürlich gemerkt... hat mir als ich weg bin noch geschrieben dass ich bitte nicht mehr sauer sein soll.. aber sauer war ich nciht...

nach zwei wochen hat sich dann wieder alles normalisiert.. waren weg und es kamen noch einige küsse ... aber mehr nie.

sie verlangt auch oft ein ''bussi'' einfach so...

aber diese ganzen dinge passieren meistens nur wenn wir etwas getrunken haben, außer das kuscheln und streicheln..

nun zu ihr einige eckdaten, sie hatte, soweit ich weiß, bisher nur männer, so wie ich, im bett und in beziehungen, sie hat sich vor ein paar wochen einmal so und einmal so geäußert, als wir in der sonne lagen meinte sie, dass sie nie lesbisch wird, und einige tage später, als wir mit freunden im bad waren hat sie ein freund gefragt ob sie mal was mit frauen ''am hut'' haben will.. daraufhin meinte sie, ''nein, ja, ich weiß nicht''


so, und ich weiß auch nicht.. mir wurde das jetzt zu anstrengend..habe es für mich eig schon abgeharkt.
Mit 3 freunden habe ich darüber geredet, mit einem davon waren wir gestern weg, der dürfte sie dann gefragt haben ''was ist den jetzt mit der ** und dir?'' daraufhin meinte er, dass sie sagte ''da ist was, aber das geht dich ncihts an''

weiß selber nicht was das jetzt ist oder nicht, ich weiß nur dass keiner redet, und ich weiß dass ich das auch nicht tun werde. habe es wie gesagt für mich eig schon abgeschlossen.. und dass es halt ein reines freundschaftliches verhältnis ist. vorallem will ich mich nicht irgendwo reinsteigern. fände es nur schade, wenn sie doch mehr interesse hat, aber angst hat was die anderen denken, ich schätze sie nämlich so ein, dass sie angst hat was ihre freunde dann über sie denken wenn sie was mit einer frau hat. meine leute wären natürlich auch sehr überrascht, aber nachdem ich weiß, dass mich alle mögen so wie ich bin, und mein sexualleben ja nichts mit meinem charakter zutun hat, oder mich als eine schlechtere freundin auszeichnet... habe das gefühl, dass sie sich auch jetzt mehr beweisen will, dass sie ganz und gar hetero ist indem sie extra viel davon spricht usw. - aber da ich sie schon recht gut kenne, merke ich dass sie total unsicher ist.

mein interesse an frauen ist auch, wenn das mit ihr nichts ist, weithin vorhanden...

und ob ich mich als bi oder hetero betiteln soll weiß ich auch nicht... bin etwas verwirrt!

was meint ihr?

lieber gruß

18. Juni 2009 um 18:00

Hey TheGossip
am anfang dachte ich "das kann eine ähnliche story wie meine werden "
bei mir hats nur durch "hinter gittern-der frauenknast" angefang und auch durch ne lehrerin :p glaube aber auch wie du, dass es eher vorbildsmäßig war...

naja, finde deine story echt spannend, würd auch gern so n mädchen in der nähe haben, mit der ich mich so gut verstehe und weiß, dass da i was zwischen uns ist...

also aus deiner story ist eig schon zu 99% zu entnehmen, dass deine freundin i was für dich fühlt...
ich kann verstehen, dass du schüchtern bist und jz auch mehr auf distanz und klar ist auch n bisschen angst wegen outen und so [biin auch noch nit geoutet, nur bei einer les aus meiner mannschaft ^^]
naja.. aber vill, wenn ihr mal wieder bei ihr im bett liegt und sie sich an dich kuschelt, dann leg doch mal deinen arm um sie und gib ihr n bussy auf die stirn oder sowas.. vill schaut sie dir dann inne augen und ihr merkt ein ganz dolles knistern, also so würd ich mich jz erstma annähern, dann geht alles bestimmt spontan weiter..
und wenn dir das zu viel wird, kannst du jah immer noch nein sagen oder soo...
also weil ich glaube körpersprache ist leichter als offen zu reden und sie zu fragen, ob sie da was empfindet..
naja und wenn es weiter geht als kuscheln oder soo und ihr auch euch mal im "un"beschwipsten zustand küsst, dann lebt es auch aus, egal was andere denken, einfach den moment genießen und gucken wie es weitergeht...

würde mich aufjeden freuen, wenn du mich und auch weitere leser auf dem laufenden haltet...
von mir aus, kannst du mir auch privi schicken =)

LG MissError

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 11:23

Danke für die antwort!


wie alt bist du denn?

also wir waren dieses wochenende zelten, war etwas eigenartig... haben uns natürlich wie immer gut verstanden... hat ziemlich geschüttet an 2 tagen, waren durchnässt und sind dann in der nacht zum zelt gelaufen, haben uns dann schnell ausgezogen und sind dann nur in unterwäsche unter die decke... sie hat sich dann wieder an mich gekuschelt... haben dann händchen gehalten und uns gewärmt weils echt schrecklich kalt war... aber mehr war auch nicht. eher weil uns so kalt war.

an einem tag hat sie gemeint ''ich werde lesbisch'' und dann hab ich sie komisch angeschaut und sie meinte dann ganz rot und ich merkte dass es ihr unangenehm war ''aber nicht mit dir'' und hat dabei gelacht... und dann haben wir beide darüber gelacht... am nächsten tag meinte ich dann spaßhalber dass ich mir heute jemanden aufreiße, egal ob mann oder frau... da hat sie komisch geschaut, und wieder gesagt, ''aber nicht mich'' und wieder gelacht... sie kann halt damit überhaupt nicht umgehn... und das ist der punkt wo ich sag, dass ich das abharke. mir wäre es ja wie gesagt egal was andere denken und wäre offen es auszuprobieren.

aber mal schauen!

gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2009 um 19:16
In Antwort auf rike_12234058

Danke für die antwort!


wie alt bist du denn?

also wir waren dieses wochenende zelten, war etwas eigenartig... haben uns natürlich wie immer gut verstanden... hat ziemlich geschüttet an 2 tagen, waren durchnässt und sind dann in der nacht zum zelt gelaufen, haben uns dann schnell ausgezogen und sind dann nur in unterwäsche unter die decke... sie hat sich dann wieder an mich gekuschelt... haben dann händchen gehalten und uns gewärmt weils echt schrecklich kalt war... aber mehr war auch nicht. eher weil uns so kalt war.

an einem tag hat sie gemeint ''ich werde lesbisch'' und dann hab ich sie komisch angeschaut und sie meinte dann ganz rot und ich merkte dass es ihr unangenehm war ''aber nicht mit dir'' und hat dabei gelacht... und dann haben wir beide darüber gelacht... am nächsten tag meinte ich dann spaßhalber dass ich mir heute jemanden aufreiße, egal ob mann oder frau... da hat sie komisch geschaut, und wieder gesagt, ''aber nicht mich'' und wieder gelacht... sie kann halt damit überhaupt nicht umgehn... und das ist der punkt wo ich sag, dass ich das abharke. mir wäre es ja wie gesagt egal was andere denken und wäre offen es auszuprobieren.

aber mal schauen!

gruß

=)
bin 17 xP
und du??=)
jah, mit dem offen darüber sprechen, das is glaub ich für viele n prob, aber ich glaube, das legt sich , auch für sie, wenn man in festen händen ist... also hätte ich meine erste freundin und wüsste, dass es was festes ist, dann würd ich aufjeden zu ihr stehen, wenn alle andern was dagegen haben, hab ich immer noch sie...
hab glaub ich letztes mal auch geschrieben, dass du einfach mal auf sie zugehn sollst ne??
also kp, machs wenn sonst auch im betrunkenen zustand...
und ich glaube mit dem "nicht mit dir"... bringt sie nur mit ein, weils ihr halt unangenehm is, hättest du denn ne ahnung, mit wem sie sonst erfahrungen sammeln wollen würde??
weil so passt es jah eher, dass sie es mit dir ausprob will
außerdem, wenn was zwischen euch laufen sollte, dann kannst du ihr auch sagen, dass du es jah auch nicht schlimm fändest, wenn ihr es nicht öffentlich preisgebt..
muss jah nich gleich jeder wissen, nur halt, wenn ihr bereit seid =)

Liebe Grüße
Meld dich mal wieder mit news
MissError

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2009 um 12:32
In Antwort auf idesta_12379971

=)
bin 17 xP
und du??=)
jah, mit dem offen darüber sprechen, das is glaub ich für viele n prob, aber ich glaube, das legt sich , auch für sie, wenn man in festen händen ist... also hätte ich meine erste freundin und wüsste, dass es was festes ist, dann würd ich aufjeden zu ihr stehen, wenn alle andern was dagegen haben, hab ich immer noch sie...
hab glaub ich letztes mal auch geschrieben, dass du einfach mal auf sie zugehn sollst ne??
also kp, machs wenn sonst auch im betrunkenen zustand...
und ich glaube mit dem "nicht mit dir"... bringt sie nur mit ein, weils ihr halt unangenehm is, hättest du denn ne ahnung, mit wem sie sonst erfahrungen sammeln wollen würde??
weil so passt es jah eher, dass sie es mit dir ausprob will
außerdem, wenn was zwischen euch laufen sollte, dann kannst du ihr auch sagen, dass du es jah auch nicht schlimm fändest, wenn ihr es nicht öffentlich preisgebt..
muss jah nich gleich jeder wissen, nur halt, wenn ihr bereit seid =)

Liebe Grüße
Meld dich mal wieder mit news
MissError


ich bin 20.

sie ist 22.

also hat sich wiedermal einiges getan... hab gestern sachen erfahren...

habe mich jetzt einigen freunden anvertraut, auch welche die sie kennen... eine freundin hat mir dann erzählt, dass sie mal vor monaten erzählt hat, bevor ich sie kannte, dass sie bi ist.

war etwas überrascht, da sie ja mir gegenüber immer so übertriebene äußerungen von sich gab auf die art es gibt ja nur die möglichkeit ''mann''!

die beiden freundinnen mit denen ich unterwegs war, meinten auch, dass sie das ganze jetzt lange beobachtet haben und der meinung sind, dass sie in mich verliebt ist, ausschlaggebend war vorallem letzte woche fr.

wir waren auf einer geburtstagparty und mein ex war da... das hat mich etwas irritiert, er wollte dann unbedingt mit mir reden, bin dann lange mit ihm draußen gestanden, hab mich irgendwann nur mehr geärgert dass ich geheult hab... jedenfalls bin ich dann mit ihm zu einem würstelstand, und wollte wieder zurück, außer reden war nichts... SIE(also die frau um die es geht ) hat mir dann 100. sms geschickt dass ich mit meinem ex herummachen bin und mit ihm nach hause fahr usw. - lauter vorwürfe weil ich kurz weg war. als ich zurück gekommen bin sind mir die 2 freundinnen entgegen gekommen und haben mich ernst angeschaut und gefragt ''so, jetzt sag, was ist da zwischen ** und dir?'' ich war schon etwas bedient und hab ihnen bissl was gesagt und meinte dass ich ihnen im nüchternen zustand, alleine, alles erzähle. und hab gefragt wie sie jetzt auf das kommen. dann haben sie mir erzählt, dass sie zu allen ganz fertig gesagt hat dass ich mit meinem ex weg bin und mit ihm ins bett gehn werde usw. hat sich absolut vernichtet und hat nur mehr scheiße gebaut...

ich bin dann rein zu ihr und hab sie angeschaut und gesagt ''na, bin ich doch wieder da du schnapsdrossel'' sie hat sich eindeutig gefreut und war beruhigt, hat mir ein bussi gegeben ... aber sie war extrem betrunken... und sie hat einige komische äußerungen von sich gegeben an diesem abend...

ALLES verrückt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2009 um 17:40
In Antwort auf rike_12234058


ich bin 20.

sie ist 22.

also hat sich wiedermal einiges getan... hab gestern sachen erfahren...

habe mich jetzt einigen freunden anvertraut, auch welche die sie kennen... eine freundin hat mir dann erzählt, dass sie mal vor monaten erzählt hat, bevor ich sie kannte, dass sie bi ist.

war etwas überrascht, da sie ja mir gegenüber immer so übertriebene äußerungen von sich gab auf die art es gibt ja nur die möglichkeit ''mann''!

die beiden freundinnen mit denen ich unterwegs war, meinten auch, dass sie das ganze jetzt lange beobachtet haben und der meinung sind, dass sie in mich verliebt ist, ausschlaggebend war vorallem letzte woche fr.

wir waren auf einer geburtstagparty und mein ex war da... das hat mich etwas irritiert, er wollte dann unbedingt mit mir reden, bin dann lange mit ihm draußen gestanden, hab mich irgendwann nur mehr geärgert dass ich geheult hab... jedenfalls bin ich dann mit ihm zu einem würstelstand, und wollte wieder zurück, außer reden war nichts... SIE(also die frau um die es geht ) hat mir dann 100. sms geschickt dass ich mit meinem ex herummachen bin und mit ihm nach hause fahr usw. - lauter vorwürfe weil ich kurz weg war. als ich zurück gekommen bin sind mir die 2 freundinnen entgegen gekommen und haben mich ernst angeschaut und gefragt ''so, jetzt sag, was ist da zwischen ** und dir?'' ich war schon etwas bedient und hab ihnen bissl was gesagt und meinte dass ich ihnen im nüchternen zustand, alleine, alles erzähle. und hab gefragt wie sie jetzt auf das kommen. dann haben sie mir erzählt, dass sie zu allen ganz fertig gesagt hat dass ich mit meinem ex weg bin und mit ihm ins bett gehn werde usw. hat sich absolut vernichtet und hat nur mehr scheiße gebaut...

ich bin dann rein zu ihr und hab sie angeschaut und gesagt ''na, bin ich doch wieder da du schnapsdrossel'' sie hat sich eindeutig gefreut und war beruhigt, hat mir ein bussi gegeben ... aber sie war extrem betrunken... und sie hat einige komische äußerungen von sich gegeben an diesem abend...

ALLES verrückt

Okee
hmm okee..
is jah wirklich wieder einiges passiert...
und was sagst du jz dazu, wenn sogar andere meine, dass sie was von dir will?? bin jah auch der meinung
glaubste, da läuft trotzdem nix von deiner seite oder könnte doch was draus werden??=)
halte mich pls auf dem laufenden ^^
LG MissError

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper