Home / Forum / Sex & Verhütung / Was mag "Er" am Analsex eigentlich?

Was mag "Er" am Analsex eigentlich?

21. Juni 2007 um 16:41

Worin liegt bei einem Mann der Reiz des Analsexs? Ich merke seit dem wir es zweimal gemacht haben mag er es immer wieder liegt es an dem Anblick oder eher an dem Gefühl ist es dann so anders? Ich als Frau habe dafür keine erklärung, sicherlich gefällt es "Frau" auch aber wo ist das Besondere?

21. Juni 2007 um 16:47

...
mir gefällt es auch nicht,komisches Gefühl halt.
also Mann mag es,weil es super eng ist,das macht Männer an....
und wo das "Besondere" bei Frau liegt weiss ich selber net.

Gefällt mir

21. Juni 2007 um 16:55

Mhhh
also ich als Frau mag das schon sehr ich würde nur gerne den Grund dafür kennen warum Mann so einen Spass an der "Sache" hat, es ist auf jeden Fall ein Akt der sehr großes Vertrauen vorraussetzt. Nach ein paar anläufen hat es bei uns super geklappt und ich habe danach erst "gebeichtet" das ich mit meinen 30 Jahren in der Hinsicht von Ihm Entjungfert wurde, seither ist die Beziehung intensiver und ich mag einfach mehr über "Manns" gefühlsleben herraus finden. Vielleicht mögt Ihr Männer ja noch mehr Tips und Lustvolle Ideen Loswerden....

1 LikesGefällt mir

22. Juni 2007 um 15:44

AW: Was mag "Er" am Analsex eigentlich?
Es ist das Besondere, da in unserem Kulturraum durch Kirche "verboten".

Gefühlsmäßig ist es auch anders: Irgendwie enger, "rauer". Kurz gesagt: Ich finde es geil. Meine Frau mag es mal mehr und dann wieder weniger.

1 LikesGefällt mir

22. Juni 2007 um 16:37

Jo,
würd ich auch sagen analsex is einfach versauter als der normale und der reiz alleine reicht schon damit es einem gefällt

2 LikesGefällt mir

25. Juni 2007 um 20:19

Ich bin mir noch unschlüssig...
mir gehts ähnlich, hatte am WE auch mit 30 das erste Mal Analsex. Wehgetan hats kaum, aber so besonders toll fand ichs auch nicht. Vor allem, weil ich es im wahrsten Sinne des Wortes unsauber finde und ständig das Gefühl hatte, auf Klo zu müssen! Er war ganz begeistert, mir hats nach einer Runde gelangt... vielleicht gibt sich das ja noch. Wie viele der Männer, die das gerne haben, haben eigentlich selber schon mal was drin stecken gehabt, Dildo oder Vibrator oder was auch immer? Sollte ich das mal bei ihm machen? Fragen über Fragen, die Zeit wirds wohl zeigen!

Gefällt mir

25. Juni 2007 um 20:30
In Antwort auf sonnenkind77

Ich bin mir noch unschlüssig...
mir gehts ähnlich, hatte am WE auch mit 30 das erste Mal Analsex. Wehgetan hats kaum, aber so besonders toll fand ichs auch nicht. Vor allem, weil ich es im wahrsten Sinne des Wortes unsauber finde und ständig das Gefühl hatte, auf Klo zu müssen! Er war ganz begeistert, mir hats nach einer Runde gelangt... vielleicht gibt sich das ja noch. Wie viele der Männer, die das gerne haben, haben eigentlich selber schon mal was drin stecken gehabt, Dildo oder Vibrator oder was auch immer? Sollte ich das mal bei ihm machen? Fragen über Fragen, die Zeit wirds wohl zeigen!

Vibrator
also mein freund steht total drauf wenn ich ihn anal befriedige.noch geiler ist es wenn ich dann mit ihm schlafe.man merkt dann ja die vibrationen.
fand anal zu anfang auch nicht so spannend aber mit der zeit hat es mich süchtig gemacht.man muss nur entspannt sein

2 LikesGefällt mir

27. Juni 2007 um 6:23

Ich
denke, dass es auch etwas mit maennlicher Dominanz zu tun hat.

1 LikesGefällt mir

28. Juni 2007 um 13:57
In Antwort auf pain89

Jo,
würd ich auch sagen analsex is einfach versauter als der normale und der reiz alleine reicht schon damit es einem gefällt

Bei mir ist es so,
das ich sie ganz intensiv spüre und es furchtbar eng ist. Ich muss mich dabei total zusammenreissen das ich nicht direkt komme. Es ist halt einfach Geil... nur vorsichtig sein weil sonst hat sie u.umst. schmerzen dabei^^

Gefällt mir

28. Juni 2007 um 15:40

Also
mir gefällt das gar nicht

Gefällt mir

12. Oktober 2008 um 11:44
In Antwort auf janine007

...
mir gefällt es auch nicht,komisches Gefühl halt.
also Mann mag es,weil es super eng ist,das macht Männer an....
und wo das "Besondere" bei Frau liegt weiss ich selber net.

Ich weis warum
weil du es bestimmt nicht offt gemacht hast, du musst dich erst dran gewöhnen ein fremd köper in dein arsch zu haben und wenn du dich dran gewöhnt hast und weist wie man da mit umgehen musst, und es so gesagt beherscht ein fremd köper in deine öffnung zu haben wird es dir bestimmt lust bereiten mfg pinokio

Gefällt mir

13. Oktober 2008 um 9:40

Noch unentschlossen
in unserer langjährigen Beziehung haben wir schon wirklich viel ausprobiert. Aber Analverkehr hatten wir noch nicht, auch wenn ich weiß, dass mein Mann es sicher genießen würde. Für mich ist es nach anfänglicher Scheu inzwischen absolut erregend, wenn mich mein Mann anal stimuliert. Meistens massiert er mir vorher ausgiebig mit sehr viel Massageöl den Rücken, die Beine > also schlichtweg den ganzen Körper. Wenn er für die Rückenmassage so über mir sitz, streicht er auch immer wieder mit seiner Erektion an meinem Anus entlang. Das fühlt sich schon geil an. So ganz neben bei läßt er auch immer schon einiges an massageöl zwischen meine Poritze laufen. Dadurch wird alles schön glitschig. Nach dem Rücken konzentriert es sich dann sehr intensiv auf die Regien vom Kreuzbein bis zum Schritt. Und da bekommt der Po so einiges an Streicheleinheiten ab. Ich merke immer wieder wie sehr es ihn reizt mich damit schon zu stimulieren. Und glaubt es mir, es erregt ungemein. Besonders wenn er dann die Kombination Klitoris, Schamlippen und Anus massiert. So manches mal hat er mich damit schon zum Orgasmus gebracht. Mit seinen Fingern ist er hierbei auch schon sanft und tief eingedrungen. Ich glaube, irgendwann werde ich es ausprobieren, dass er auch richtig eindringt. Hoffentlich wird es genauso geil wie das stimulieren mit Zunge an der Klitoris und Finger (auch mehrere) im Po.

1 LikesGefällt mir

1. Januar 2011 um 14:23
In Antwort auf gruiten

Noch unentschlossen
in unserer langjährigen Beziehung haben wir schon wirklich viel ausprobiert. Aber Analverkehr hatten wir noch nicht, auch wenn ich weiß, dass mein Mann es sicher genießen würde. Für mich ist es nach anfänglicher Scheu inzwischen absolut erregend, wenn mich mein Mann anal stimuliert. Meistens massiert er mir vorher ausgiebig mit sehr viel Massageöl den Rücken, die Beine > also schlichtweg den ganzen Körper. Wenn er für die Rückenmassage so über mir sitz, streicht er auch immer wieder mit seiner Erektion an meinem Anus entlang. Das fühlt sich schon geil an. So ganz neben bei läßt er auch immer schon einiges an massageöl zwischen meine Poritze laufen. Dadurch wird alles schön glitschig. Nach dem Rücken konzentriert es sich dann sehr intensiv auf die Regien vom Kreuzbein bis zum Schritt. Und da bekommt der Po so einiges an Streicheleinheiten ab. Ich merke immer wieder wie sehr es ihn reizt mich damit schon zu stimulieren. Und glaubt es mir, es erregt ungemein. Besonders wenn er dann die Kombination Klitoris, Schamlippen und Anus massiert. So manches mal hat er mich damit schon zum Orgasmus gebracht. Mit seinen Fingern ist er hierbei auch schon sanft und tief eingedrungen. Ich glaube, irgendwann werde ich es ausprobieren, dass er auch richtig eindringt. Hoffentlich wird es genauso geil wie das stimulieren mit Zunge an der Klitoris und Finger (auch mehrere) im Po.

Hab ihr jetzt richtig ausprobiert?
Ich möchte auch gern mal Anal ausprobieren.........bin aber irgendwie gehemmt!!Hab ich es inzwischen ausprobiert

1 LikesGefällt mir

1. Juli 2013 um 18:49


Hahahahahahahahaha

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen