Home / Forum / Sex & Verhütung / Was ist mit...

Was ist mit...

10. Februar 2003 um 18:33

meinem Mann los. Samstagnachmittag kam ich vom WSV nach Hause und wollte es mit meinem Mann mir so richtig gemütlich machen. Ich stellte dabei unter seinem Hosenbein eine Art Knopf fest. Bei genauerem abtasten fühlte ich, dass mein Mann Strapse anhatte. Als ich ihn darauf ansprach erklärte er mir es wäre schon immer sein Wunsch gewesen es mit mir zu machen, wenn er und ich Strapse anhätten. Die würden ihn total antörnen.

Ich bin total schockiert und weiss gar nicht wie ich mit dieser Situation umgehen soll. Erst mal habe ich abgeblockt und wir haben den Rest des Wochenendes kaum miteinander gesprochen. Die Strapse hat er aber die ganze Zeit getragen.
Was soll ich tun???

10. Februar 2003 um 19:03

Na und...?
Denkst Du, dass er nun pervers ist, oder sowas?

Ich meine, warum trägst Du diese Wäsche? Nur, weils ihm gefällt, wenn Du sie trägst, oder auch, weils einfach ein geiles Gefühl auf der Haut ist? Wenns Letzteres ist, warum gönnst Du ihm dieses Gefühl nicht?

Klar, es ist ungewöhnlich. Aber hatten wir die gewöhnlichen Sachen nicht lange genug?

Gönn ihm seine kleine Freude und nutze sie für Dich und für Euch aus. Ich glaube, Ihr werdet noch viel Spass haben - wenn Ihr beide offen genug seid.

Immerhin haben wir ständig Diskussionen im Stile von:
"Ich würde gern mal ..., aber wenn ich das sage, was soll er/sie dann von mir denken?" Leider bestätigst Du gerade diese Denke - schade.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2003 um 19:32

Ich kann...
dem ersten Beitrag nur zustimmen!
Was ist daran so "schlimm"? Nur weil es außerhalb der Norm ist und sicherlich nicht den Vorstellungen vieler Menschen entspricht?
Wenn er es mag, dann gönne es ihm doch. Du hast ja keinen "Nachteil" dadurch, oder? Es sei denn, du kannst es gar nicht ansehn oder ertragen.
Meine letzte Freundin war leider auch sehr intolerant, was meine Neigungen und Vorlieben so anging. Ich trage auch gerne Nylons, Halterlose, manchmal Dessous. Ich schminke mich, lasse mich "feminin" frisieren, habe zZ eine Dauerwelle etc.
Viele kommen mit "solchen" Dingen nicht klar... LEIDER.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2003 um 20:02

Kann Dich schon verstehen.
Liebe Soffi,

ich kann Dich irgendwie schon verstehen, dass Du geschockt warst.
Das hat meiner Meinung nach nix zu tun mit Spießigkeit oder Intoleranz. Man (frau) ist einfach so erzogen worden, dass Männer nun mal keine Strapse tragen und kann schlecht aus seiner Haut raus, also ist man (frau) erst mal geschockt. Finde ich nicht schlimm.

Andererseits gibt es Schlimmeres. Vielleicht kannst Du es lockerer zu sehen versuchen und es positiv betrachten - bei Euch tut sich wenigstens was, sexuell! Dein Mann macht was, um Routine zu vermeiden. Und er ist deswegen ja nicht pervers oder so. Es tut niemandem weh (außer den Strümpfen vielleicht, *g*)

LG

Val

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2003 um 20:38

Die Welt ist groß...
und beherbergt Millarden kleiner Individuen, und alle sind etwas anders...

Aber so allein ist Dein Mann da nicht mit seiner Leidenschaft. Es gibt viele Männer, die gerne Frauenkleidung tragen. Weil Sie das Material mögen, weil sie die Eleganz der Frauen bewundern... warum auch immer.

Daß Du Dich erstmal erschreckt hast und Dich nun neu sortieren mußt, ist klar. Für Dich ist das neu, und es ist vielleicht auch nicht die schonendste Art, Dir das beizubringen. Aber vielleicht hat er auch keinen anderen Weg gesehen in seiner Verzweiflung als den Sprung ins kalte Wasser. Denn das schmort in ihm wahrscheinlich schon sehr lange, und jetzt mußte es halt irgendwie raus.

Daß ihr darüber reden müßt, ist Dir sicher klar. Aber das solltet Ihr in Ruhe tun und Euch Zeit nehmen.

Daß er Dich damit eiskalt erwischt hat und das nicht die feine Art war, kannst Du ihm schon sagen. Aber mit "pervers" oder so hat das nichts zu tun. Es ist halt eine Neigung, und die läßt sich ebenso schwierig erklären wie das Leiblingsessen oder der Kleidungsgeschmack. Und sie läßt sich auch ebensowenig einfach ein- und ausstellen.

Du mußt halt wissen, wie weit seine Leidenschaft geht und was er damit verbindet. Ob und in wie weit Du damit leben kannst, ist dann Deine Entscheidung. Aber schau ihn Dir doch mal an in seinen Strapsen. Vielleicht gefällt es Dir ja auch (auch wenn es anfangs ungewohnt ist), und vielleicht ist es dann sogar eine Bereicherung für Euer Privatleben.

Gib ihm die Chance.

Acy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2003 um 11:09
In Antwort auf acy

Die Welt ist groß...
und beherbergt Millarden kleiner Individuen, und alle sind etwas anders...

Aber so allein ist Dein Mann da nicht mit seiner Leidenschaft. Es gibt viele Männer, die gerne Frauenkleidung tragen. Weil Sie das Material mögen, weil sie die Eleganz der Frauen bewundern... warum auch immer.

Daß Du Dich erstmal erschreckt hast und Dich nun neu sortieren mußt, ist klar. Für Dich ist das neu, und es ist vielleicht auch nicht die schonendste Art, Dir das beizubringen. Aber vielleicht hat er auch keinen anderen Weg gesehen in seiner Verzweiflung als den Sprung ins kalte Wasser. Denn das schmort in ihm wahrscheinlich schon sehr lange, und jetzt mußte es halt irgendwie raus.

Daß ihr darüber reden müßt, ist Dir sicher klar. Aber das solltet Ihr in Ruhe tun und Euch Zeit nehmen.

Daß er Dich damit eiskalt erwischt hat und das nicht die feine Art war, kannst Du ihm schon sagen. Aber mit "pervers" oder so hat das nichts zu tun. Es ist halt eine Neigung, und die läßt sich ebenso schwierig erklären wie das Leiblingsessen oder der Kleidungsgeschmack. Und sie läßt sich auch ebensowenig einfach ein- und ausstellen.

Du mußt halt wissen, wie weit seine Leidenschaft geht und was er damit verbindet. Ob und in wie weit Du damit leben kannst, ist dann Deine Entscheidung. Aber schau ihn Dir doch mal an in seinen Strapsen. Vielleicht gefällt es Dir ja auch (auch wenn es anfangs ungewohnt ist), und vielleicht ist es dann sogar eine Bereicherung für Euer Privatleben.

Gib ihm die Chance.

Acy

Schau mal nebenan
Unter "Psychologie und Beziehung" gibt es einen Thread "Männer in Damenwäsche". Schau doch da auch mal rein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen