Home / Forum / Sex & Verhütung / Was ist los mit mir? Scheide zu eng?

Was ist los mit mir? Scheide zu eng?

18. Januar 2013 um 17:13

Hallo,

mir ist es zwar etwas peinlich, das hier anzusprechen und dieses Thema gab es schon mehrere Male, aber trotzdem würde ich gerne euren Rat hören.
Ich bin 28 Jahre alt und (man mags kaum glauben) noch Jungfrau. Durch viele Probleme mit meinem Körper (Magersucht, Bulimie) habe ich einfach niemanden an mich herangelassen. Seit einem Jahr geht es, aber ich hab bisher trotzdem keinen Mann gefunden.
Vor kurzem lernte ich jedoch einen tollen Mann kennen. Er würde gerne mit mir schlafen und weiß auch, dass ich Jungfrau bin. Da wir uns selten sehen haben wir einen sehr erotischen Telefonkontakt. Wir stellen uns vor, wie wir miteinader schlafen und wie wir uns gegenseitig befriedigen. Seitdem versuche ich es auch ab und zu mit der Selbtbefriedigung. Doch mehr als ein bis zwei Finger passen nicht rein und es tut weh, obwohl ich schon feucht bin. Irgendwie komm ich auch selber nicht zum Höhepunkt, was ja schon deprimierend genug ist. Jetzt wollte ich mal mit einem Dildo nachhelfen. Doch weiter als die Spitze ist auch nicht reingegangen. Ich habs in versch. Stellungen probiert, Beine hochgelagert, ..., sehr sanft und nachdem es nicht geklappt hat, dann auch mit Kraft. Aber nix ging. Es tat einfach nur weh. Jetzt hab ich Angst, dass er auch nicht in mich eindringen kann.
Bin momentan echt ziemlich deprimiert und frag mich, was mit mir los ist. Er erregt mich total und ich würde mich ihm so gerne schenken und hingeben.

18. Februar 2013 um 1:06

Ist volkommen normal
Also wenn du noch Jungfrau bist, ist es völlig normal das es noch etwas eng ist, schließlich hast du ja noch das Jungfernhäutchen. Ich hab vor meinem ersten mal nichtmal ein Finger reinbekommen, ohne das ich höllische Schmerzen hatte. Ich dachte da immer, mit mir wäre etwas nicht normal. Das erste mal wird dir warscheinlich extrem weh tun, aber wenn das Jungfernhäutchen erst mal weg ist dürftest du keine Probleme mehr haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2013 um 18:18


Ich persönlich befriedige mich nicht gerne selbst, in dem ich Gegenstände dazu benutze.

Das liegt zum Teil daran, dass ich es unerotisch finde und zum Anderen, dass er bei mir auch nicht rein passt.

Es klingt merkwürdig, da mein Freund einen relativ großen Penis hat, aber ich kann mich bei diesen Geräten einfach nicht entspannen und darum passt es bei mir dann auch nicht rein

Also keine Sorge, es liegt weder am Jungfernhäutchen, noch an der Stellung etc.

Du willst es einfach nur so sehr, dass du dich unbewusst verkrampfst.. übrigens, die Scheide kann sich weiten und daher passt der Penis immer rein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen