Home / Forum / Sex & Verhütung / Was ist euer witztigstes, peinlichstes oder tollstes sexerlebnis gewesen?

Was ist euer witztigstes, peinlichstes oder tollstes sexerlebnis gewesen?

5. Juni 2008 um 10:41

vielleicht bringt das ein bisschen schwung hinein ist doch immer interessant und lustig solche geschichten auszutauschen.

ich beginne mal mit einem witzigen...

mein freund und ich besuchen gemeinsam die gleiche uni. leider haben wir selten zur gleichen zeit schule aber eines tages war es soweit. wir freuten uns schon riesig darauf und vereinbarten uns auf einen quickie. es hatte ein paar leere schulzimmer (das war uns aber zu riskant). also verschwanden wir auf dem klo (behinderten wc, da es seperat war). es ging voll zur sache, wir vergassen zeit und alles um uns herum. nach einer gewissen zeit klopfte es heftig an die tür. es war die putzfrau, sie fragte uns ob wir noch lange haben, da sie endlich feierabend machen möchte und das erst kann, wenn sie dieses klo auch noch sauber gemacht hat!

PEINLICH!!!

als wir uns schliesslich unter lachen rausgetrauten, stand sie in aller selbstverständlichkeit mit eimer und lappen vor der tür, schaute uns nur an und sagte: "ringraziamento".

seitdem lachen uns alle putzfrauen an(oder aus?), wenn sie mein freund oder mich sehen.

5. Juni 2008 um 11:14

Das peinlichste...
Also mein Ex und ich waren eines Freitags auf einer lustigen Feier und sind beide irgendwann mit einem ziemlich hohen Alkohol-Pegel zuhause angekommen. Na ja Alkohol enthemmt ja, und wir hatte noch nicht den Ekel-Pegel. Sprich wir sind übereinander hergefallen. Ohne darauf
zu achten, das ich meine Tage hatte... wäre ja auch net soooo schlimm gewesen, wenn ich zumindest daran gedacht hätte den Tampon zu entfernen ^^

Am nächsten Mittag wacht man also aufeinander auf. Mein Ex "sag mal, ich hab gar nicht drüber nachgedacht, sind deine Tage schon vorbei?" Ich bekomme große Augen und taste nach... Faden verloren! Laufe also auf Toilette und taste nach dem Tampon in der leisen Hoffnung das ich nur vergessen habe das ich den doch rausgenommen habe.. Natürlich nicht. Ich konnte den nur ganz leicht mit der Fingerspitze berühren. Was nun? Gyn hat Wochenende. Mein Ex witzelt herum ob er es mal mit der Würstchenzange versuchen soll ^^. War nicht so mein Ding, also ab zum Notdienst. Der entfernt mir das Ding (verletzt mich auch noch leicht mit der Pinzette dabei) und bemerkt natürlich den Geruch und spricht mich darauf an. *peinlich peinlich* Mit rotem Kopf also raus aus der Praxis. Denke noch, na ja wenigstens siehste den Arzt nicht wieder..
Am Dienstag Mittag ruft mich meine Mutter an; ob es mir denn gut geht. Der Arzt hatte versucht mich zu erreichen (Die Tel. meiner Eltern war auf der KK-Karte abgespeichert...) wegen der Behandlung am Wochenende. Meine Mum war total in Sorge, weil man ja auch nur in Notfällen zum Notdienst geht und es ja dann etwas ernstes gewesen sein muss...

Seit dem mache ich übrigens immer vor dem Sex einen Kontrollgriff bei mir *g*

LG

p.s.
Der Arzt wollte nur wegen der kleinen Pinzetten-Verletzung fragen... Nicht das es zu einer Infektion kommt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 12:37
In Antwort auf becca_11849415

Das peinlichste...
Also mein Ex und ich waren eines Freitags auf einer lustigen Feier und sind beide irgendwann mit einem ziemlich hohen Alkohol-Pegel zuhause angekommen. Na ja Alkohol enthemmt ja, und wir hatte noch nicht den Ekel-Pegel. Sprich wir sind übereinander hergefallen. Ohne darauf
zu achten, das ich meine Tage hatte... wäre ja auch net soooo schlimm gewesen, wenn ich zumindest daran gedacht hätte den Tampon zu entfernen ^^

Am nächsten Mittag wacht man also aufeinander auf. Mein Ex "sag mal, ich hab gar nicht drüber nachgedacht, sind deine Tage schon vorbei?" Ich bekomme große Augen und taste nach... Faden verloren! Laufe also auf Toilette und taste nach dem Tampon in der leisen Hoffnung das ich nur vergessen habe das ich den doch rausgenommen habe.. Natürlich nicht. Ich konnte den nur ganz leicht mit der Fingerspitze berühren. Was nun? Gyn hat Wochenende. Mein Ex witzelt herum ob er es mal mit der Würstchenzange versuchen soll ^^. War nicht so mein Ding, also ab zum Notdienst. Der entfernt mir das Ding (verletzt mich auch noch leicht mit der Pinzette dabei) und bemerkt natürlich den Geruch und spricht mich darauf an. *peinlich peinlich* Mit rotem Kopf also raus aus der Praxis. Denke noch, na ja wenigstens siehste den Arzt nicht wieder..
Am Dienstag Mittag ruft mich meine Mutter an; ob es mir denn gut geht. Der Arzt hatte versucht mich zu erreichen (Die Tel. meiner Eltern war auf der KK-Karte abgespeichert...) wegen der Behandlung am Wochenende. Meine Mum war total in Sorge, weil man ja auch nur in Notfällen zum Notdienst geht und es ja dann etwas ernstes gewesen sein muss...

Seit dem mache ich übrigens immer vor dem Sex einen Kontrollgriff bei mir *g*

LG

p.s.
Der Arzt wollte nur wegen der kleinen Pinzetten-Verletzung fragen... Nicht das es zu einer Infektion kommt...


immerhin hat der arzt nett nachgefragt

was hast du deiner mutter erzählt???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 12:39
In Antwort auf becca_11849415

Das peinlichste...
Also mein Ex und ich waren eines Freitags auf einer lustigen Feier und sind beide irgendwann mit einem ziemlich hohen Alkohol-Pegel zuhause angekommen. Na ja Alkohol enthemmt ja, und wir hatte noch nicht den Ekel-Pegel. Sprich wir sind übereinander hergefallen. Ohne darauf
zu achten, das ich meine Tage hatte... wäre ja auch net soooo schlimm gewesen, wenn ich zumindest daran gedacht hätte den Tampon zu entfernen ^^

Am nächsten Mittag wacht man also aufeinander auf. Mein Ex "sag mal, ich hab gar nicht drüber nachgedacht, sind deine Tage schon vorbei?" Ich bekomme große Augen und taste nach... Faden verloren! Laufe also auf Toilette und taste nach dem Tampon in der leisen Hoffnung das ich nur vergessen habe das ich den doch rausgenommen habe.. Natürlich nicht. Ich konnte den nur ganz leicht mit der Fingerspitze berühren. Was nun? Gyn hat Wochenende. Mein Ex witzelt herum ob er es mal mit der Würstchenzange versuchen soll ^^. War nicht so mein Ding, also ab zum Notdienst. Der entfernt mir das Ding (verletzt mich auch noch leicht mit der Pinzette dabei) und bemerkt natürlich den Geruch und spricht mich darauf an. *peinlich peinlich* Mit rotem Kopf also raus aus der Praxis. Denke noch, na ja wenigstens siehste den Arzt nicht wieder..
Am Dienstag Mittag ruft mich meine Mutter an; ob es mir denn gut geht. Der Arzt hatte versucht mich zu erreichen (Die Tel. meiner Eltern war auf der KK-Karte abgespeichert...) wegen der Behandlung am Wochenende. Meine Mum war total in Sorge, weil man ja auch nur in Notfällen zum Notdienst geht und es ja dann etwas ernstes gewesen sein muss...

Seit dem mache ich übrigens immer vor dem Sex einen Kontrollgriff bei mir *g*

LG

p.s.
Der Arzt wollte nur wegen der kleinen Pinzetten-Verletzung fragen... Nicht das es zu einer Infektion kommt...

Hey
mir ist was ähnliches passiert. ich getraute mich aber nicht zum arzt und wartete noch einen ganzen tag ab. schliesslich kam es von alleine raus (gott sei dank)!

keine infektion bekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 12:44

WITZIG
also erinnern kann ich mich an die früheren dinge nur schwer.aber vor ein paar tagen waren wir schön bei der sache....wild und hemmungslos bis er meinte:uh bäh..haare...er hatte einen schwall haare von meinem undercut im mund und als er den rauszog waren die haare pitschnass.
ich fand das so witzig.ich bin im lachen ausgebrochen und er hatte keinen bock mehr..ich konnte aber nicht anders...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 12:53
In Antwort auf cheri_12856826

WITZIG
also erinnern kann ich mich an die früheren dinge nur schwer.aber vor ein paar tagen waren wir schön bei der sache....wild und hemmungslos bis er meinte:uh bäh..haare...er hatte einen schwall haare von meinem undercut im mund und als er den rauszog waren die haare pitschnass.
ich fand das so witzig.ich bin im lachen ausgebrochen und er hatte keinen bock mehr..ich konnte aber nicht anders...

Da fällt mir noch ein
wir war im ferienhaus von seinen eltern (in den alpen). er liebt morgensex, rüttelte mich und dann gings los

je wacher ich wurde desto, mehr realisierte ich, dass da auch noch andere geräusche als unser gestöhne um uns war. es piepste, muhte und machte rings um uns. am anfang liess ich mir nichts anmerken aber dieses gebimmel und gemuhe irritierte mich schon. es ging trotzdem heiss hin und her, doch als wir ein lang gezogenes muuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuh kam, da konnte ich nicht mehr! meine selbstbeherrschung war weg und ich kriegte mich nicht mehr vor lachen

er hatte sich vorher auch nur zusammengeriessen und wollte die stimmung nicht zerstören... danach hörten wir noch lange aneinandergekuschelt und lachend dem morgendlichen "alpenlärm" zu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 12:58
In Antwort auf cheri_12856826

WITZIG
also erinnern kann ich mich an die früheren dinge nur schwer.aber vor ein paar tagen waren wir schön bei der sache....wild und hemmungslos bis er meinte:uh bäh..haare...er hatte einen schwall haare von meinem undercut im mund und als er den rauszog waren die haare pitschnass.
ich fand das so witzig.ich bin im lachen ausgebrochen und er hatte keinen bock mehr..ich konnte aber nicht anders...

Was ist das?
Ich hab' mal eine Frage zu eve's Beitrag.
Was bitte schön ist ein undercut? Ich habe da scheinbar eine Wissenslücke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 13:18
In Antwort auf suomi22


immerhin hat der arzt nett nachgefragt

was hast du deiner mutter erzählt???

*grins*
Nein, ich habe keine Infektion bekommen.

Ich fand es auch eigentlich ganz nett vom Arzt, dass er sich solche Sorgen gemacht hat....

Meiner Mum habe ich nur vage erzäht das es etwas intimes war... Ich habs ihr aber neulich im Bierwitz mal erzählt. Sie hätte sich fast auf dem Boden gerollt vor Lachen Wie gut das meine mutti da relativ locker mit umgehen kann...

ABER: Ich höre heute noch beim Grillen von meiner besten Freundin dass ich nichts mit der Würstchenzange anstellen soll.... *lach*

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 14:29

Hehe
Witzigstes Erlebnis:

Ich vergnüge mich lustvoll mit meiner Freundin, man liebt sich eine lange zeit und Lustvolles Stöhnen erfüllt den Raum... so weit so gut...
eigendlich keine witzige Sache, nun drehen wir aber die Zeit ein paar Stunden vor.

Mein Bruder begegnet mir im Treppenhaus und blickt geschockt drein, ich hatte schlechte Laune weil ich doch nicht abends wegkonnte. Er stottert herum das es ihm leid tat, er es nie wieder machen würde und ich ihn nicht umbringen soll. Ich hatte keine Meinung was er meinte... später stellte sich heraus das er wohl dachte das ich nicht da sei und in meine Wohnung gegangen ist als ich Sex hatte Problem war, er dachte ich hätte ihn angeblickt im Dämmerlicht und hatte totale Panik das Ich ihm an die Wäsche will danach Seitdem ärger ich ihn ab und an mit der Geschichte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 14:46

Hi,hi
es ist zwar nicht meine geschichte sondern das (traumatische erlebnis) meines ex freundes.

als er noch jung(glaube um 12 jahre) war, hatte er eine schmerzliche entzündung am penis. er schämte sich schon zu tode, als er es seiner mutter sagte, die schaute natürlich besorgt nach, da bekam er eine errektion, was ihm sehr peinlich war!

die mutter schleppte ihn dann zur ärztin. diese ärztin war sehr ansehlich und fummelte an seinem penis rum. mein ex war so erregt, dass er eine starke errektion bekam und schliesslich auf ihrem mantel abspritzte! die assistentin reichte der ärztin wortlos ein taschentuch, schweigend aber mit einem lächeln putzte sie ihren mantel.

mein ex weigerte sich danach standhaft je wieder zu diese ärztin zu gehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 20:24
In Antwort auf herrludwig

Was ist das?
Ich hab' mal eine Frage zu eve's Beitrag.
Was bitte schön ist ein undercut? Ich habe da scheinbar eine Wissenslücke.

Ein undercut ist
ein schnitt unterm eigentlichen schnitt.also zb kürzere konturen die man nach beieben hervorstylen kann...oder ein kurzer ponny unter einem längeren...halt was für die abwechslung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen