Home / Forum / Sex & Verhütung / Was ist eigentlich "normaler "Sex?

Was ist eigentlich "normaler "Sex?

7. Februar 2013 um 8:53

Hallo!
Ich bin neu hier und habe erfreut festgestellt, dass es hier ein Erotikforum gibt, in dem man offen seine Meinung und Gefühle äußern kann.
Allerdings musste ich auch feststellen, dass sich hier selbst ernannte Moralapostel und welche, die dieses Forum als Gelegenheit sehen, ihren geistigen Dünnschiss loszuwerden, alle Meinungen anderer zu sexuellen Themen niederzumachen, gibt. Schade.
Doch nun zu meiner Frage.
Ich würde gern einmal die Meinung der Forumsteilnehmer darüber hören:
Was ist eigentlich "normaler" Sex und wer bestimmt, was unnormaler Sex ist und Verboten gehört?
Meine Meinung darüber ist vielleicht provozierend, denn ich bin der Meinung, dass:
Jede Form der sexuellen Befriedigung - abgesehen von der, die vom Gesetzgeber strafrechtlich verfolgt wird - ist normal.

7. Februar 2013 um 9:08

Normal ist alles was beiden Partnern Spass
Eben nicht! Deiner Meinung nach könnte man dann ja alles tun. Es gibt aber eine ganze Menge an Praktiken die sehr viel Spaß machen, Befriedigung verschaffen, die aber Verboten sind.

Gefällt mir

7. Februar 2013 um 9:14

Gib doch mal
Beispiele was Deiner Meinung nach verboten ist, ausser bereits in Deinem Post erwähntes?
Ich denke wie @kaltundheiss ist alles normal was Spaß macht... die Definition Verboten machen meist andere, aber wen juckts?

Gefällt mir

7. Februar 2013 um 9:16

"Unnormaler Sex"...
...und damit verboten sind Praktiken, die den zur Befriedigung herangezogenen Individuen Schaden zufügen, sie miss-brauchen, ihre Unmündigkeit oder Schwäche ausnutzen, negative Folgen haben.

Also: Sex mit Kindern, Sex mit Tieren, Inzest, Vergewaltigung, Missbrauch.

Gefällt mir

7. Februar 2013 um 9:18
In Antwort auf rotfuechsin

"Unnormaler Sex"...
...und damit verboten sind Praktiken, die den zur Befriedigung herangezogenen Individuen Schaden zufügen, sie miss-brauchen, ihre Unmündigkeit oder Schwäche ausnutzen, negative Folgen haben.

Also: Sex mit Kindern, Sex mit Tieren, Inzest, Vergewaltigung, Missbrauch.

Danke
Dann spar ich mir meine Erklärung

Wobei ich mich echt frage, wieso man einigen hier ernsthaft noch erläutern muss, welche Art von Sex gesetzlich (zurecht) verboten ist

Gefällt mir

7. Februar 2013 um 15:00

Mit dir hat doch gar keiner gesprochen
Lucyteufel sollte sich dazu äußern. Sie/Er hat den Thread aufgemacht, also kann er/sie auch mal genauer erklären, welche verbotenen Früchte denn angeblich so viel Spaß machen.

Denn wie man sieht, kommen wir alle beim ersten Gedanken nur auf Tier- und Kindersex; Vergewaltigungen etc.

Gefällt mir

7. Februar 2013 um 15:03
In Antwort auf ladydisney

Mit dir hat doch gar keiner gesprochen
Lucyteufel sollte sich dazu äußern. Sie/Er hat den Thread aufgemacht, also kann er/sie auch mal genauer erklären, welche verbotenen Früchte denn angeblich so viel Spaß machen.

Denn wie man sieht, kommen wir alle beim ersten Gedanken nur auf Tier- und Kindersex; Vergewaltigungen etc.

Da gibt es doch ein Lied
erna kommt und wenn sie kommt, kommt sie prompt oder so ähnlich Mensch wie war das noch

Gefällt mir

7. Februar 2013 um 15:20

Luise
ich bin stolz auf dich. Wenn ich es mir recht überlege von Luise gibt es aber auch das eine oder andere Lied. Ich glaube was mit Schaukel oder so

Gefällt mir

7. Februar 2013 um 15:21

Muahahahaha
Das hatte ich mir nach meinem Schreibsel dann auch gedacht Wieder das Umloggen vergessen, sowas

Gefällt mir

7. Februar 2013 um 15:32

Jap
es war nich die Schaukel ,es war die Leiter ,genial

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen