Home / Forum / Sex & Verhütung / Was haltet ihr von fernbeziehungen??

Was haltet ihr von fernbeziehungen??

10. September 2006 um 20:03

also , ich finde fernbeziehungen voll scheiße....man sieht sich kaum und während du z.b. lernst ,macht er mit ner andeen rum.ist das wircklich das wahre??
was sagt ihr dazu...

10. September 2006 um 20:08

Nun
nun... vertrauen steht an höchster stelle!
dann hat sich das ja erübrigt. oder?

ich führe selbst eine fernbeziehung.. es ist manchmal schwierig, aber es ist ebenso schön. insofern ein ende der "fern"-beziehung in sicht ist. sprich zusammenziehen oder ähnliches..

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2006 um 19:13
In Antwort auf missy457

Nun
nun... vertrauen steht an höchster stelle!
dann hat sich das ja erübrigt. oder?

ich führe selbst eine fernbeziehung.. es ist manchmal schwierig, aber es ist ebenso schön. insofern ein ende der "fern"-beziehung in sicht ist. sprich zusammenziehen oder ähnliches..

lg

Asooo
asoooo
aber wenn man 14/15 ist kann man ja nicht davon ausgehen , dass man bald zusammen zieht..........

meine freundin führt auch eine fernbeziehung....sie ist 14 , er 25.....und für sie ist es auch nicht immer einfach.....das sehe ich ja....

wie alt bist du??
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2006 um 19:19
In Antwort auf juhee_12748799

Asooo
asoooo
aber wenn man 14/15 ist kann man ja nicht davon ausgehen , dass man bald zusammen zieht..........

meine freundin führt auch eine fernbeziehung....sie ist 14 , er 25.....und für sie ist es auch nicht immer einfach.....das sehe ich ja....

wie alt bist du??
lg

Ich
bin ja gewiss nicht altmodisch.. aber ist sie mit 14 nicht etwas zu jung?
was hat der junge mit 25 nur im kopf??? ich weissn ja nicht.

ich dachte übrigens das das eine allgemeine frage ist.. und somit hast du recht. es ist eher unwahrscheinlich das man in diesem alter zusammenzieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2006 um 19:25
In Antwort auf juhee_12748799

Asooo
asoooo
aber wenn man 14/15 ist kann man ja nicht davon ausgehen , dass man bald zusammen zieht..........

meine freundin führt auch eine fernbeziehung....sie ist 14 , er 25.....und für sie ist es auch nicht immer einfach.....das sehe ich ja....

wie alt bist du??
lg

Ist das
eigentlich legal? Naja, geht mich ja nix an... Klar ist es nicht immer einfach, aber das sind "Nahbeziehungen" ja auch nicht. Und Fernbeziehungen haben auch Vorteile: Man hat weiterhin genug Zeit für sich selbst, die eigenen Freunde, Hobbies, Schule (wichtig!) etc. und man kann den Alltag ein bisschen länger fern halten. Aber Vertrauen ist die große Voraussetzung, das stimmt. Und Geduld und Phantasie, dass man bereit ist, ein paar Tage auf den anderen zu warten, zwischendurch ganz oft Kontakt hat und die Zeit miteinander so schön wie möglich gestaltet.
Und mit 14/15 hat man doch auch nur noch maxinmal 4 Jahre vor sich. Ich weis, das klingt viel, besonders wenn man so jung ist, aber die Zeit vergeht auch. Wie oft können sie sich denn sehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2006 um 19:28

Fernbeziehung
ist einfach nur übel....

hatte das knapp 5 Monate, bevor ich mit meinem Schatz zusammen gezogen bin - nie wieder!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2006 um 19:32
In Antwort auf ayo_12923827

Ist das
eigentlich legal? Naja, geht mich ja nix an... Klar ist es nicht immer einfach, aber das sind "Nahbeziehungen" ja auch nicht. Und Fernbeziehungen haben auch Vorteile: Man hat weiterhin genug Zeit für sich selbst, die eigenen Freunde, Hobbies, Schule (wichtig!) etc. und man kann den Alltag ein bisschen länger fern halten. Aber Vertrauen ist die große Voraussetzung, das stimmt. Und Geduld und Phantasie, dass man bereit ist, ein paar Tage auf den anderen zu warten, zwischendurch ganz oft Kontakt hat und die Zeit miteinander so schön wie möglich gestaltet.
Und mit 14/15 hat man doch auch nur noch maxinmal 4 Jahre vor sich. Ich weis, das klingt viel, besonders wenn man so jung ist, aber die Zeit vergeht auch. Wie oft können sie sich denn sehen?

Merci
wunderbar.. ich bin also nicht die einzigste mit dieser meinung.

wundervollen abend,
missy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2006 um 19:42
In Antwort auf ayo_12923827

Ist das
eigentlich legal? Naja, geht mich ja nix an... Klar ist es nicht immer einfach, aber das sind "Nahbeziehungen" ja auch nicht. Und Fernbeziehungen haben auch Vorteile: Man hat weiterhin genug Zeit für sich selbst, die eigenen Freunde, Hobbies, Schule (wichtig!) etc. und man kann den Alltag ein bisschen länger fern halten. Aber Vertrauen ist die große Voraussetzung, das stimmt. Und Geduld und Phantasie, dass man bereit ist, ein paar Tage auf den anderen zu warten, zwischendurch ganz oft Kontakt hat und die Zeit miteinander so schön wie möglich gestaltet.
Und mit 14/15 hat man doch auch nur noch maxinmal 4 Jahre vor sich. Ich weis, das klingt viel, besonders wenn man so jung ist, aber die Zeit vergeht auch. Wie oft können sie sich denn sehen?

25jähriger mit 14jähriger - Legal?
Die Frage ist in den 174, 176 und 182 des Strafgesetzbuches eindeutig beantwortet.
Das Schutzalter liegt bei 14 Jahren (Kinder).
Sexuelle Kontakte mit 14- bis 16-jährigen (Jugendlichen) sind nur strafbar, wenn sie unter Ausnutzung einer Zwangslage, gegen Entgelt oder unter Ausnutzung der fehlenden Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung geschehen.
Bei Jugendlichen über 16 Jahren sind sexuelle Handlungen nur noch strafbar, wenn es sich um sexuellen Missbrauch von Schutzbefohlenen handelt.

Gruß

Lover110

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2006 um 18:21
In Antwort auf ayo_12923827

Ist das
eigentlich legal? Naja, geht mich ja nix an... Klar ist es nicht immer einfach, aber das sind "Nahbeziehungen" ja auch nicht. Und Fernbeziehungen haben auch Vorteile: Man hat weiterhin genug Zeit für sich selbst, die eigenen Freunde, Hobbies, Schule (wichtig!) etc. und man kann den Alltag ein bisschen länger fern halten. Aber Vertrauen ist die große Voraussetzung, das stimmt. Und Geduld und Phantasie, dass man bereit ist, ein paar Tage auf den anderen zu warten, zwischendurch ganz oft Kontakt hat und die Zeit miteinander so schön wie möglich gestaltet.
Und mit 14/15 hat man doch auch nur noch maxinmal 4 Jahre vor sich. Ich weis, das klingt viel, besonders wenn man so jung ist, aber die Zeit vergeht auch. Wie oft können sie sich denn sehen?

Hey
also , naja , sie haben sich bei ihrer oma kennengelernt (das war vor ca. 9 wochen und seitdem net wieder)..........
mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2008 um 1:28

Mein problem...
ich habe eins der größten probleme der welt....
ich hab mich verliebt in einen typ der wohnt 390 km von mir entfernt und er wurde schonmal enttäuscht von einem mädchen mit der er ne fernbeziehung hatte und kann sich deshalb nicht uaf eine neue einlassen...ich sitze rum und heul, obwohl ich ihn nicht gut kenne!
alles hört sich an wie kinderliebe...aber leider merke ich das es das nicht is!
ich denke nach dem aufwachen gleich an ihn und am abend wenn ich mich hinlege dann sind meine gedanken bei ihm...
und dazwischen sind meine gedanken eh nur bei meinem handy und seinen sms!
ich muss es schaffen mit ihm zusammen zu kommen ich weiß dann geht es mir besser...:S

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2008 um 16:16

Fernbezihung
Wie wielst du wiesen das er mit einer andren rum macht??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2009 um 20:15


Ihr seht euch 2 mal im jahr? Oo
Mädel, ein gut gemeinter Rat: vergiss das! Wenn er auch erst 16 ist, ist es höchst unwahrscheinlich, dass ihr in nächster zeit eine richtige beziehun führen könnt.
Beziehung ist für mich wenigstens zweiml im Monat sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2009 um 14:14


Ich hatte bisher eig nur Fernbeziehungen..
einmal 90 km,einmal 350 und momentan 320 km..und das isses mir voll wert!
da entgeht einem einiges wenn man sagt der partner muss in der nähe wohnen
und ein gewisses vertrauen muss man dann in den partner schon haben!!
außerdem schätzt man die treffen dann viel mehr..=) finde ich =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2009 um 14:17
In Antwort auf bette_12375488


Ich hatte bisher eig nur Fernbeziehungen..
einmal 90 km,einmal 350 und momentan 320 km..und das isses mir voll wert!
da entgeht einem einiges wenn man sagt der partner muss in der nähe wohnen
und ein gewisses vertrauen muss man dann in den partner schon haben!!
außerdem schätzt man die treffen dann viel mehr..=) finde ich =)

Aber
gut,ich seh meinen kerl miiindestens alle 2 wochen..da kann ich nicht klagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest