Forum / Sex & Verhütung

Was haltet Ihr von erotischem wecken.

Letzte Nachricht: 11. Februar um 14:11
R
rasputin
22.12.21 um 18:05

Ich spreche hier nicht von übergriffigem wecken um zwei Uhr nachts, weil Mann geil ist, sondern von einem Kinderfreien Wochenende im Idealfall mit vorhergehender Liebesnacht, wenn man am nächsten Morgen noch so eine Grundgeilheit hat und gegen Mittag auf diese Weise sanft erotisch geweckt wird.
Wir haben das beide sehr gern und so ist es für uns auch ok und gewünscht, wenn es der andere macht!
 
Sanft streicheln oder wenn meine Frau davon noch nicht wach wird, zwischen die Beine kriechen und die Innenschenkel küssen oder die Labien lecken bis sie wohlig geil davon wach wird, sie hat mir auch schon gestanden, dass sie extra noch ein bisschen weiter gedöst hat, einfach um es zu geniessen.
Da meine Frau an einem freien Sonntag echt gut ausschlaffen kann, bin ich es öfters der das Vergnügen hat, aber es ist auch schon oft vorgekommen, dass sie, als ich wach wurde, an meiner Morgenlatte zu Gange war oder dafür verantwortlich.
Meist ein Grund erst später zu Essen und sich den fleischlichen Freuden hinzugeben.
 
Zugegeben es gab vor vielen Jahren mal einen Vorfall als mir eine Frau, bei so einer Aktion, vor lauter schreck als sie wach wurde und die Situation nicht gleich gecheckt hat, ihre Oberschenkel so heftig zusammen geklappt hat, das mir Stunden später noch der Kopf gedröhnt hat.
 
Wie ist das bei Euch, findet Ihr das schön so geweckt zu werden oder ist das ein absolutes No-Go.

Mehr lesen

S
sanftundsinnlich
22.12.21 um 19:30

Meine Frau würde es nicht mögen glaube ich. Ich wecke sie im Normalfall vorher sanft, wenn ich die Morgenlatte ausnutzen will, was schon öfters mal vorkommt.

Gefällt mir

sandraengel90
sandraengel90
01.01.22 um 18:39

Wir lieben es beide, gerne auch mitten in der Nacht, wenn einer von uns Lust verspürt. Nur nicht, wenn wir morgens so richtig früh raus müssen... Dann aber gerne morgens 15 Minuten früher wach werden uns sportlich betätigen

1 -Gefällt mir

C
claui95
01.01.22 um 19:44

Ohje, da bin ich wohl eine Ausnahme, aber ich hasse das. Morgens, noch vor dem Zähneputzen? Nee, nicht mein Fall, aber gerne zu jeder anderen Uhrzeit danach. Besonders gerne nach dem MIttagessen, schließlich soll der Mittagsschlaf so gesund sein 

1 -Gefällt mir

B
biggi6606
01.01.22 um 20:09

mal ehrlich, ich mag das auch manchmal. Mein Freund eigentlich immer. Ich brauch da früh nur zwischen seine Beine greifen, wenn das Ding noch nicht steht, dauert das keine Minute.., dann hab ich richtig was in der Hand, dann wacht der langsam auf, und dann kann das mal mit Sex enden, meistens genießt er das aber bis zum Ende.

1 -Gefällt mir

J
jeanne_26398112
01.01.22 um 20:28

Auf die Art würde ich gerne mal geweckt werden. 

4 -Gefällt mir

B
bowmore
01.01.22 um 23:39
In Antwort auf claui95

Ohje, da bin ich wohl eine Ausnahme, aber ich hasse das. Morgens, noch vor dem Zähneputzen? Nee, nicht mein Fall, aber gerne zu jeder anderen Uhrzeit danach. Besonders gerne nach dem MIttagessen, schließlich soll der Mittagsschlaf so gesund sein 

Du bist nicht alleine.
Meins wäre das auch nicht. Ich brauche am WE morgens reichlich Anlaufzeit um richtig wach zu werden. Ich drömel lieber halbschlafend Rum bis ich aufstehe. Und aufs Örtchen muss ich morgens auch erstmal bevor irgendwas anderes passiert.

Ich bin auch eher für den abendlichen GV.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

blblkara
blblkara
02.01.22 um 12:54

Wenn et mich einmal so wecken würde, wäre es ok. Aber einmal genügt, mir ist mein Schlaf schon auch wichtig.

Gefällt mir

M
monique-stylez96
10.02.22 um 18:28
In Antwort auf rasputin

Ich spreche hier nicht von übergriffigem wecken um zwei Uhr nachts, weil Mann geil ist, sondern von einem Kinderfreien Wochenende im Idealfall mit vorhergehender Liebesnacht, wenn man am nächsten Morgen noch so eine Grundgeilheit hat und gegen Mittag auf diese Weise sanft erotisch geweckt wird.
Wir haben das beide sehr gern und so ist es für uns auch ok und gewünscht, wenn es der andere macht!
 
Sanft streicheln oder wenn meine Frau davon noch nicht wach wird, zwischen die Beine kriechen und die Innenschenkel küssen oder die Labien lecken bis sie wohlig geil davon wach wird, sie hat mir auch schon gestanden, dass sie extra noch ein bisschen weiter gedöst hat, einfach um es zu geniessen.
Da meine Frau an einem freien Sonntag echt gut ausschlaffen kann, bin ich es öfters der das Vergnügen hat, aber es ist auch schon oft vorgekommen, dass sie, als ich wach wurde, an meiner Morgenlatte zu Gange war oder dafür verantwortlich.
Meist ein Grund erst später zu Essen und sich den fleischlichen Freuden hinzugeben.
 
Zugegeben es gab vor vielen Jahren mal einen Vorfall als mir eine Frau, bei so einer Aktion, vor lauter schreck als sie wach wurde und die Situation nicht gleich gecheckt hat, ihre Oberschenkel so heftig zusammen geklappt hat, das mir Stunden später noch der Kopf gedröhnt hat.
 
Wie ist das bei Euch, findet Ihr das schön so geweckt zu werden oder ist das ein absolutes No-Go.

Ich habe meinen Exfreund oft gerne auf die erotische Art geweckt.
Ich konnte bei seinem Penis morgens nicht wiederstehen.😊😋

3 -Gefällt mir

dionysos
dionysos
11.02.22 um 12:03

Mal so, mal so, vielleicht nicht jeden Morgen , es lebe die Abwechslung und auch das Überraschende erzeugt mehr Lust, heute morgen hätte es sehr gut gepasst.

Gefällt mir

jasmin886
jasmin886
11.02.22 um 13:36

Hin und wieder wurde ich auch schon mal sanft am Morgen geweckt durch den Partner, er hat mich sanft am Po gestreichelt und geküsst dabei ist er dann ganz vorsichtig Anal in mich eingedrungen, zuerst habe ich es gar nicht wahrgenommen aber als er mich dann doch etwas fester gestossen hat bin ich ganz wach geworden aber habe so getan wie ich noch schlafe, wollte einfach geniessen so genommen zu werden

1 -Gefällt mir

B
bowmore
11.02.22 um 13:41
In Antwort auf jasmin886

Hin und wieder wurde ich auch schon mal sanft am Morgen geweckt durch den Partner, er hat mich sanft am Po gestreichelt und geküsst dabei ist er dann ganz vorsichtig Anal in mich eingedrungen, zuerst habe ich es gar nicht wahrgenommen aber als er mich dann doch etwas fester gestossen hat bin ich ganz wach geworden aber habe so getan wie ich noch schlafe, wollte einfach geniessen so genommen zu werden

War soetwas zwischen euch abgesprochen?

Einfach eindringen obwohl man meint der Partner schläft noch ist sonst höchst fragwürdig.

Gefällt mir

jasmin886
jasmin886
11.02.22 um 14:11
In Antwort auf bowmore

War soetwas zwischen euch abgesprochen?

Einfach eindringen obwohl man meint der Partner schläft noch ist sonst höchst fragwürdig.

Ja wir hatten mal darüber geredet und haben uns gegenseitig das OK gegeben aber es soll nicht häufig passieren

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers