Home / Forum / Sex & Verhütung / Was haltet ihr vom fremdgehen ?

Was haltet ihr vom fremdgehen ?

5. März 2005 um 21:02

hallo,

mich würde es einmal interessieren, was ihr vom fremdgehen generell haltet.

also ein besuch bei einer prof. dame.

ich selbst bin gebunden aber leider habe ich mit meiner partnerin sehr selten sex.

nicht aus dem grund dass ich etwa alt, hässlich oder ungepflegt wäre, nein,sie ist es natürlich auch nicht, aber wir haben nur einmal sex innerhalb von 2 monaten.

und mehr und mehr gewöhne ich mir die lust auf sie fast ganz ab.
ich lenke mich ab durch meine arbeit und durch meine hobbys.

manchmal kann ich mir sex mit meiner partnerin überhaupt nicht mehr vorstellen, obwohl sie sehr attraktiv ist.

mir fehlt nach so einer langen durststrecke einfach die lust.

aber da die hormone manchmal sehr stark sind, ein mann eben, würde ich mich schon gern einmal der versuchung hingeben fremd zu gehen.

...nein, bis jetzt war ich standhaft.

mfg

ralf

5. März 2005 um 21:07

Fremd gehen
ralf

es muß noch was anderes geben als fremd z gehen frag doch mal was deiene partnerin möchte. wenn sie nichts von dir möchte frag sie doch mal was du gern möchtest.
und scho weißt du was ihr möchtet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2005 um 21:28

Gegenfrage
ich habe eine gegenfrage zu der, die du in deiner headline stellst. was hälst du von deiner beziehung?
wenn ein partner mit dem gedanken spielt fremd zu gehen, dann stimmt etwas grundlegendes nicht. bei euch ist das anscheinend das sexleben. daher musst du unbedingt mit deiner freundin sprechen und auf sie eingehen!!!!!!! nur so beweisst du deine liebe. andernfalls wird die beziehung früher oder später scheitern. entweder an den lügen und am fremdgehen oder einfach an zu wenig sex, denn sex ist nun mal ein sehr wichtiger besandteil.
generell bin ich was fremdgehen angeht recht kolant! der mensch ist von natur aus poligam, wie fast jedes tier. es ist normal, dass man sich nach anderem sehnt und im sich in entscheidenden momenten hingibt. allerdings ist es andererseits so, dass der mensch sehr schnell und auch häufig sehr starke emotionale bindung aufbaut und daher sehr verletzt ist, wenn er betrogen wird. das ist meiner meinung nach der grundkonflikt, den die mann-frau (oder auch die homo-) Bindung mit sich bringt. aber wenn man weiß, dass es so ist, dann kann man dran arbeiten und sein leben und seine wertvorstellungen darauf abstimmen. im prinzip ist fremdgehen menschlich, aber man muss auch berücksichtigen, dass es auch menschlich ist, verletzt zu sein.
liebe grüße
lila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2005 um 21:47
In Antwort auf rutger_12645581

Fremd gehen
ralf

es muß noch was anderes geben als fremd z gehen frag doch mal was deiene partnerin möchte. wenn sie nichts von dir möchte frag sie doch mal was du gern möchtest.
und scho weißt du was ihr möchtet.

Fremdgehen doch nur als liebesersatz ?
...scheint zu stimmen, dass etwas bei uns nicht stimmt, denn meine partnerin ist der meinung, das sex nicht wichtig ist.

für mich schon, denn es bindet beide aufgrund der körpernähe, so denke ich.

sie redet immer nur von der liebe.

ich gehe diesbezüglich schon kompromisse ein.
dränge sie daher auch nicht.
warte und habe geduld.

aber wenn ich nicht anfange, dann passiert nichts.

wie soll man sich da verhalten ?

mir ihr geredet habe ich auch schon oft ....

mfg

ralf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2005 um 2:38
In Antwort auf rramsys

Fremdgehen doch nur als liebesersatz ?
...scheint zu stimmen, dass etwas bei uns nicht stimmt, denn meine partnerin ist der meinung, das sex nicht wichtig ist.

für mich schon, denn es bindet beide aufgrund der körpernähe, so denke ich.

sie redet immer nur von der liebe.

ich gehe diesbezüglich schon kompromisse ein.
dränge sie daher auch nicht.
warte und habe geduld.

aber wenn ich nicht anfange, dann passiert nichts.

wie soll man sich da verhalten ?

mir ihr geredet habe ich auch schon oft ....

mfg

ralf

Reden, reden, reden
und zwar mit IHR und nicht hier im forum

war das denn schon immer so, dass sie sex unwichtig fand?
wenn ihr sex habt; gefällt ihr der? kommt sie zum orgasmus?
hat sie traumatische erlebnisse?
nimmt sie die pille?
geht sie viellicht schon fremd?
gibst du ihr genug der liebe, die sie so wichtig findet?

das sind alles möglichkeiten, die zu einer verminderten libido führen könnten....

wenn aber alles auszuschliessen ist,und kein "kompromiss" zu finden ist, passt ihr sexuell einfach nicht zusammen...
dann würde ich eher die beziehung beenden, als fremd zu gehen.

es sei denn, sie ist damit einverstanden, dass du dir den reinen sex woanders holst....das wäre eine lösung...

sprich mit ihr. und verdeutliche, dass es ein problem für dich und eure beziehung ist. erforsche die ursache-wenn dir was an der beziehung liegt.

LG
n8

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2005 um 6:29

Dann hat es keinen sinn mehr !!!
stell dir die situation mal anderst rum vor ! also wenn ich keine lust mehr auf meinen partner hätte, dann stimmt doh was nicht. ich würe sagen du trennt dich lieber und schaust dich dann um. ansonsten wäre es unfair ihr gegenüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2005 um 16:54

Lasst euch beide mal beraten....
...oder probiert was neues.........aber fremdgehen ist keine Lösung, dadurch macht ihr auch eure seele kaputt..........und außerdem find ich fremdgehen gnerell nicht gut, ob bei ner Professionellen ist oder einfach eine ist die man abgeschleppt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Stinken alle Kondome ????
Von: nero_12770628
neu
5. März 2005 um 17:13
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen