Home / Forum / Sex & Verhütung / Was bedeutet nun "schwerer Durchfall" - Pilleneinnahme

Was bedeutet nun "schwerer Durchfall" - Pilleneinnahme

29. Juli 2013 um 13:17

Hallo ihr lieben!
Ich bin leider etwas paranoid und habe jedes Mal nach dem Sex Angst schwanger zu sein, obwohl ich die Pille auch korrekt einnehme und bisher eigentlich nie Probleme hatte. Mein Freund und ich sind auch sehr vorsichtig, er ejakuliert nie in mir, sondern immer extern.
Vor ca. einer Woche (3. Woche des Streifens) habe ich ca. 1-2 Stunden nach der Einnahme der Pille Bauchschmerzen gehabt und war dann auf der Toilette. Es war etwas wässrig, danach ging's mir aber auch viel besser und ich bin auch kein weiteres Mal auf Toilette gegangen, deswegen habe ich mir eigentlich nichts gedacht. Nun steht ja in der Packungsbeilage, dass "schwerer" Durchfall mit einer vergessenen Pille gleichzusetzen ist.
Jetzt frage ich mich, ob das nun bereits "schwerer" Durchfall war, oder nicht - mache ich mir zu viele Sorgen? Ich habe keine weitere Pille genommen sondern normal die Einnahme fortgesetzt und sollte (hoffentlich) diese Woche meine Abbruchblutung bekommen.
Muss ich nun besorgt sein? Mein Freund sagt mir auch, dass ich mir zu viele Sorgen mache, vor allem weil er nie in mir kommt und er auch immer sehr vorsichtig war.

Liebe Grüße

30. Juli 2013 um 10:59

Danke
für die Antwort!
Ja, das beruhigt mich zu hören und danke für die Definition
Bin leider etwas paranoid und wenn mir so dann einfällt dass etwas die Pillenwirkung eingeschränkt haben könnte bekomme ich immer schnell Panik

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2013 um 13:10

Durchfall im urlaub
Hallo... ich hätte dazu auch noch eine frage...ich war letzten monat in tunesien auf urlaub... habe am ersten tag (27.7.) Von der früh bis abend durchfall gehabt.. in der früh um ca 9 uhr habe ich 2 breiige stuhlgänge gehabt und am nachmittag so gegen15 uhr 2 wässrige... am abend um halb 8 habe ich meine pille wie immer eingenommen. Ca. 20 min später hatte ich wieder durchfallähnlichen stuhlgang aber nicht mehr so schlimm wie nachmittags. Ich habe eine pille nachgenommen.
Leider musste ich ca 1 stunde späater wieder aufs klo und wieder so durchfallähnlicher stuhlgang. Aus voraicht habe ich noch eine nachgenommen.
Danacg musste ich nicht mehr aus klo und am nächstn tag war wieder alles normal!

Ist der schutz beeinträchtigt gewesen??

DANKE FÜR EURE HILFE!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Helft mir, hab angst vorm nächsten mal
Von: ileana_12842235
neu
10. August 2013 um 16:14
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen