Home / Forum / Sex & Verhütung / Warum so verklemmt?

Warum so verklemmt?

29. Oktober 2002 um 12:53

Normalerweise bin ich überhaupt nicht verklemmt!
Wenn ich eine Beziehung habe, bin ich im Bett sehr freizügig!
Ich mag es auch Neues zu probieren!
Am Anfang des Monats, bei einem Geburtstag einer Freundin, flirtete ihr Bruder mit mir, den ich zwar einige Zeit kenne, aber nicht so gut!
Es kam zu einem Kuß, hier und da unter Ausschluß der Öffentlichkeit natürlich, denn ich wollte nicht, daß seine Schwester das sieht!
Er war so - wie soll ich es sagen? Angeilt?- daß er mit mir auf der Toilette schlafen wollte!
Ich fand und finde ihn auch süß, aber ich konnte nicht!
Danach haben wir uns mehrere Male getroffen, uns näher kennengelernt und so landeten wir irgendwann Mal im Bett!
Trotzdem ich ihn etwas kennengelernt habe, war so verklemmt und nicht offen, wie ich es eigentlich bin!
Habe weder Komplexe, noch Probleme beim Sex!

Ich weiß nicht, kann mich einfach nicht öffnen, dabei war er nicht einmal schlecht!

Was icht das?
Wie kann ich mich öffnen?
Bin ich verklemmt?

Gruß


greece

29. Oktober 2002 um 13:09

Wo ist denn jetzt Dein Problem?
Du bist doch nun mit ihm zusammen, wenn ich das richtig mitbekommen habe. Wo ist also Dein Problem? Dass Du nicht gleich in der ersten Nacht auf einer Toilette für einen Mann die Beine breitgemacht hast?

Viele Leute würden da nicht von Verklemmtheit reden sondern eher von Niveau.

LG Chata.

Gefällt mir

29. Oktober 2002 um 13:35
In Antwort auf Chata

Wo ist denn jetzt Dein Problem?
Du bist doch nun mit ihm zusammen, wenn ich das richtig mitbekommen habe. Wo ist also Dein Problem? Dass Du nicht gleich in der ersten Nacht auf einer Toilette für einen Mann die Beine breitgemacht hast?

Viele Leute würden da nicht von Verklemmtheit reden sondern eher von Niveau.

LG Chata.

Hallo!
Ob ich mit ihm jetzt zusammen bin, daß weiß ich nicht!
Ich glaube eher, daß es so ´ne Art sexuelle Beziehung ist!

Natürlich, sollte man nicht für jeden Mann die Beine breit machen, das ist klar und das ist auch meine Vorstellung!

Aber wenn man Mal Lust hat und die Möglichkeit ergibt sich, warum kann man sich nicht einfach ("mal") öffnen?

Leider hatte ich Sex immer dann, wenn ich in einer Beziehung stand!

Gruß

greece

Gefällt mir

29. Oktober 2002 um 13:40

Liebe Greece
es gibt nichts tolleres für einen Mann, als eine Frau die ihm völlig vertraut und sich ihm vollkommen öffnet.

Aber doch nicht beim ersten Mal oder den ersten Malen!

Das Stichwort heißt Vertrauen! Vertrauen muss sich eben ersten aufbauen.

Eine Frau, die zum ersten Mal gleich auf der Toilette Sex haben will oder mitmacht hat etwas Billiges. Klingt wie Besenkammer.

Normalerweise will ein Mann auch erobern. Ein zu leichter Sieg ist auch nichts wert. Nur was schwer zu erobern war, hat auch seinen Wert.

Für mich klingst du kein bisschen verklemmt.

Gruss, M.

Gefällt mir

4. November 2002 um 14:34

...
verrätst du mir mal dein alter ?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen