Home / Forum / Sex & Verhütung / Warum mögen Männer es so gerne Brüste anzufassen?

Warum mögen Männer es so gerne Brüste anzufassen?

31. Mai 2018 um 10:06

Hallo, 
warum mögen Männer Brüste so gerne? Mein Freund zB liebt es sie anzufassen, also Männer, was ist daran so schön? 

31. Mai 2018 um 11:14

Hallo laureenii Weil sie schön weich sind und man etwas zum spielen hat. Euch Frauen gefällt es ja auch wenn man(n) sie anfasst mit ihnen spielt sie küsst oder an ihnen sinnlich an ihnen saugt. ^^ LG

3 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2018 um 12:17
In Antwort auf laureenii

Hallo, 
warum mögen Männer Brüste so gerne? Mein Freund zB liebt es sie anzufassen, also Männer, was ist daran so schön? 

Also ich kann nur für mich sprechen! Und ich muss sagen das die Frau nicht nur ein- zwei Körperstellen hat, nein ein Körper von Kopf bis Fuß! Also muss man ihn auch komplett verwöhnen

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2018 um 17:52

Das denke ich auch.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2018 um 0:01

wer immer die titten erfunden hat er war ein großes genie. 

4 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2018 um 12:39

Was war denn in 2015 so?

Mir gefällt's einfach, und ich mache mir keine Gedanken, warum tatsächlich...
Hatte bisher keinen Mann kennengelernt, der den Brüsten abgeneigt war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2018 um 13:34

Ich liebe Brüste über alles..egal ob klein oder gross...hab aber eine besondere Vorliebe für Milchbrüste.. sprich wenn mann an der Brust saugt kommt Milch.. könnte dann direkt spritzen... so geil werd ich dann

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2018 um 22:18

Warum? Keine Ahnung. Ich weiß es nicht und kann es nicht erklären. Sie sind einfach wunder-wunderschön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2018 um 21:21
In Antwort auf hakeem_12660907

wer immer die titten erfunden hat er war ein großes genie. 

es war die natur selbst,die die "Titten"erfunden hat,damit Frauen ihren Kindern Milch geben können

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2018 um 21:23
In Antwort auf dermitdemwahrenblick

es war die natur selbst,die die "Titten"erfunden hat,damit Frauen ihren Kindern Milch geben können

Nachtrag:Und die natur ist Wohl das Größte Genie überhaupt,man muss nur genau hinschauen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 9:57
In Antwort auf laureenii

Hallo, 
warum mögen Männer Brüste so gerne? Mein Freund zB liebt es sie anzufassen, also Männer, was ist daran so schön? 

Weil wir selber keine zum Anfassen haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 11:41

Frau wird dort aber auch wirklich gerne angefasst.Also passt das doch oder? Und nicht nur angefasst, auch gerne sehr viel mehr

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 11:59

Die Natur hat es so eingerichtet, dass Männer Brüste anziehend finden, wenn wir sie sehen und was man anziehend findet, möchte man doch auch gern anfassen, fühlen und noch weitere Dinge mit anstellen. Außerdem sehen Brüste sehr hübsch und ästhetisch aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 12:14

Ich bin sehr klein und zierlich und obwohl meine Brüste auch nicht so groß sind lieben es die Männer diese zu verwöhnen. Da ich sehr empfindlich dort bin erlaube ich es auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 14:21
In Antwort auf 87claudia

Ich bin sehr klein und zierlich und obwohl meine Brüste auch nicht so groß sind lieben es die Männer diese zu verwöhnen. Da ich sehr empfindlich dort bin erlaube ich es auch

Brüste sind toll, egal wie groß

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 16:10

Ich stelle als Frau diese Aussage mal in den Raum :
Wenn Männer Brüste hätten , würden sie unsere nicht anfassen . 
Einige würden dann auch merken , dass Brüste läßtig sein können .

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 17:53
In Antwort auf dermitdemwahrenblick

es war die natur selbst,die die "Titten"erfunden hat,damit Frauen ihren Kindern Milch geben können

Da hat jemand aber ganz viel Ahnung. Deswegen haben wohl Tiere auch keine Brüste, weil man sie braucht, um den Nachwuchs zu säugen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 7:06

Ich weiß nicht ob es nur Männer gerne machen. Ich fasse meine eigenen ja auch gerne an.

Die Gegenfrage wäre dann ja, warum Frauen gerne den Penis anfassen. Soweit ich das weiß, machen dass die Männer bei sich auch gern

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 7:08
In Antwort auf w21abc

Ich weiß nicht ob es nur Männer gerne machen. Ich fasse meine eigenen ja auch gerne an.

Die Gegenfrage wäre dann ja, warum Frauen gerne den Penis anfassen. Soweit ich das weiß, machen dass die Männer bei sich auch gern

Das dient der Kontrolle ob er noch da ist

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 7:26

Bei dem Penisneid der Frauen, weiß man ja nie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 9:51

Der Busen ist doch für den Mann die Eintrittspforte zur Sexualität. Für die Frau ist es sicher schön wenn sie von ihrem Partner oder von einem Mann gestreichelt werden.  Und wenn dasnn die Chemie passt, bleibt es sicher nicht beim Busen streicheln.
Mich macht nicht jeder Busen an, aber manche um so mehr. Das muss dann doch eher am Gesamtbild des Körpers oder der Form des Busens liegen, dass mich einige gang besonders reizen, diese zu streicheln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 10:24
In Antwort auf laureenii

Hallo, 
warum mögen Männer Brüste so gerne? Mein Freund zB liebt es sie anzufassen, also Männer, was ist daran so schön? 

Ödipuskomplex.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 11:41

Du weißt schon das Brüste keine Sexualorgane sind? Es gibt zahlreiche Kulturen in denen die Brüste der Frau nicht sexualisiert wurden und nur für ihren eigentlichen Zweck verwendet werden: zum Stillen!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 11:45
In Antwort auf laureenii

Hallo, 
warum mögen Männer Brüste so gerne? Mein Freund zB liebt es sie anzufassen, also Männer, was ist daran so schön? 

In unserer Gesellschaft haben Männer unsere Brüste sexualisiert (durch Pornos z.B.) und deshalb werden sie hier als "Sexualorgane" gesehen, was sie nicht sind. Frauen haben Brüste/Brustwarzen zum Stillen von Babies. Es gibt zahlreiche Kulturen in denen die Brüste auch nur für das verwendet werden und oben ohne rumlaufen ist da absolut normal.

Ich hab mal ne recht lustige Doku gesehen über einen Stamm in Afrika in denen das eben so war - also Brüste waren zum Stillen von Babies und nicht sexualisiert und eine Forscherin hat dann einer Frau aus dem Stamm erzählt, dass wir in unserer Kultur nicht oben ohne rumlaufen können weil bei uns eben Brüste sexualisiert sind und die Männer so fixiert darauf sind und die Frau hat dann ganz nüchtern "also sind eure Männer Babies?" gesagt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 12:14

Naja aber du musst halt den kulturellen Aspekt miteinbeziehen. Männer sind angezogen zu Brüsten weil wir in einer Kultur leben, in denen Brüste sexualisiert sind. Wie kannst du dir sonst Kulturen erklären, in denen Brüste nicht sexualisiert sind und nicht als Sexorgan angesehen werden? Wenn es "angeboren" wäre, dann könnte es diese Kulturen gar nicht geben.
Es ist ein Sexuallmerkmal damit man erkennt ob die Person weiblich oder männlich ist - es gibt jedoch mehrere Sexuallmerkmale die nicht automatisch sexualisiert sind - zum Beispiel der Adamsapfel beim Mann. 

 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 13:37

Ich weiß nicht wie das mit Links hier ist aber hier hast du mal was:
https://www.iflscience.com/brain/no-you-re-not-hardwired-stare-women-s-breasts/
https://www.bellybelly.com.au/breastfeeding/the-sexualisation-of-breasts/

Kulturen/Kulturkreise die Brüste nicht sexualisieren: die Pirahã, vom Imperialismus die Shunga in Japan (generell viele Ostasiatischen Länder vorm Imperialismus/Westernisation). Du kannst das auch googlen.

Was du sexuell anziehend findest ist auch aber Sozialisierung. Bestimmte Attribute sind total attraktiv in einer Kultur und in der Anderen ist das absolute Gegenteil davon attraktiv.

Generell signalisieren Brüste nur, dass eine Frau erwaschen ist und fruchtbar/gebährfähig ist. Dass man sexuelle Erregung empfindet, wenn man sie sieht, ist aber kein "natürlicher" Aspekt - ansonsten gäbe es nicht Kulturen in denen Brüste wie Elbogen gehandhabt werden - nur ein Teil des Körpers.


 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 13:37

Genau!

Ist doch egal, warum die natur es so wollte.

Ich finde Brüst schön, und berühre, liebkose sie sehr gerne

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 14:36

nicht nur Männer mögen das 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 16:49

kann nur von mir sprechen: für mich sind große wohlgeformte Naturbrüste extrem erregend, auch schon das Anschauen, war schon mit 13-14 Jahren so. Anfassen, massieren und an den Nippeln lutschen oder saugen ist noch erregender und zum Abschluß ein Busenfick. An zweiter Stelle bezüglich Erregung kommen bei mir schöne runde knackige pralle Hintern, aber keine Fettärsche mit Fettdellen und -rissen, gleichauf schöne Beine auf high heels und zuletzt Mösen, aber erst wenn ich erregt bin. Hab mal gelesen, es gibt Busen- und Bein/Po-Freier, d.h. darauf fahren die ab, ganz normal finde ich, dazu kommen noch spezielle Fetische......Ich denke, wenn Männer ganz flachbrüstrige Frauen, bevorzugen, also nur Nippel, keine Brust, eher maskuline Figur, dann stehen die ggf. eher auf Jungs, oder? Ich hab ab und an solche maskulinen Frauen in Sauna oder am FKK gesehen, die  vom Gesicht her super schön, weiblich und erotisch waren, aber dennoch, haben die mich nicht sexuell angetörnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 18:43
In Antwort auf peterm

kann nur von mir sprechen: für mich sind große wohlgeformte Naturbrüste extrem erregend, auch schon das Anschauen, war schon mit 13-14 Jahren so. Anfassen, massieren und an den Nippeln lutschen oder saugen ist noch erregender und zum Abschluß ein Busenfick. An zweiter Stelle bezüglich Erregung kommen bei mir schöne runde knackige pralle Hintern, aber keine Fettärsche mit Fettdellen und -rissen, gleichauf schöne Beine auf high heels und zuletzt Mösen, aber erst wenn ich erregt bin. Hab mal gelesen, es gibt Busen- und Bein/Po-Freier, d.h. darauf fahren die ab, ganz normal finde ich, dazu kommen noch spezielle Fetische......Ich denke, wenn Männer ganz flachbrüstrige Frauen, bevorzugen, also nur Nippel, keine Brust, eher maskuline Figur, dann stehen die ggf. eher auf Jungs, oder? Ich hab ab und an solche maskulinen Frauen in Sauna oder am FKK gesehen, die  vom Gesicht her super schön, weiblich und erotisch waren, aber dennoch, haben die mich nicht sexuell angetörnt.

1. Du wirst von Geburt an sozialisiert - also dass du schon mit 13/14 so warst ist kein Gegenargument.
2. Was hat das alles mit der Diskussion zu tun? Es interessiert mich 0 was für unrealistische Vorstellungen vom weiblichen Körper du hast oder dass du nur auf pornofizierte Körper stehst. Bestätigt meine Vermutung nur, dass Pornos eure Hirne durchgebraten hat.
3. Du hast absolut keine Ahnung wie Sexualität funktioniert - eine "maskuline" Frau ist immernoch biologisch eine Frau - Sexualität bezieht sich auf Sex - also biologisches Geschlecht. Was als feminin und maskulin angesehn wird ist zudem kulturell geprägt.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 18:44

Was hat das jetzt mit irgendetwas zu tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 18:45
In Antwort auf devota1977

nicht nur Männer mögen das 

Klar, aber Lesben und bisexuelle Frauen sehen den weiblichen Körper nicht durch den "male gaze" so wie es Männer tun.
Deshalb hinterfragen viele Frauen ihre Sexualität, weil sie Frauen nicht so objektivizieren (können) wie Männer es tun.
Lesben, bisexuelle Frauen und heterosexuelle Männer empfinden die Attraktion zu freuen komplett unterschiedlich - was viel mit Sozialisierung zu tun hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 21:32

Das ist absolut nicht mein Argument. Natürlich findest du den weiblichen Körper attraktiv - aber diese Besessenheit von Brüsten (vor allem bei Männern) ist kulturell bedingt. Das ist alles was ich sage und gesagt habe.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2018 um 21:02

Das hat nichts mit Geschmack zu tun. Frauen objektivizieren sich in der Regel nicht gegenseitig - eben wie es Männer tun. Kann sein dass du einer der wenig misogynistischen Frauen bist, die andere Frauen objektiviziert, aber selbst das hat vermutliche ihren Ursprung in deiner Sozialisierung.

Also ich würde es so beschreiben:
die sekundären Sexualmerkmale signalisieren dir dass eine Person erwachsen/fruchtbar ist, was dich vielleicht automatisch anzieht/erregt. Warum du eine Person sexuell anziehend findest hat auch was mit Hormonen und Pheromonen zu tun. Was als schön/sexy angesehen wird ist von der sozialen Umgebung abhängig (Beispiel historische oder kulturelle Wandel in Schönheitsidealen). 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2018 um 21:03

bitte lies nach was "Sexualisierung" bedeutet, du Horst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2018 um 22:08

Ich glaub aus einer feministischen Perspektive fällt einem diese Bessenheit eben schnell auf. Man schaue sich nur 90% aller Werbungen an, in denen Frauenkörper als Objekte dargestellt werden, um etwas zu verkaufen. Da spielen Brüste auch immer ne große Rolle.
Als Mann fällt dir das nicht auf (und vielen Frauen vermutlich auch nicht). Wenn man jedoch ein kritisch hinterfragender Mensch ist, fällt einem das eben auf.

Ich studiere Kultur- und Sozialanthropologie deshalb weiß ich ein klein wenig worüber ich rede. Kulturen unterscheiden sich nicht so extrem wie man vermutet und es sind immer, überall Gemeinsamkeiten aufzufinden. Vor allem da fast überall patriarchale Gesellschaftsformen existieren (mit Ausnahme von einer geringen Anzahl von Matriarchaten). Und ich finde es halt eben immer interessant Matriarchate mit Patriarchaten zu vergleichen. 

Ich finde es ist keine Lösung einfach in einen anderen Kulturkreis zu ziehen da Frauen nunmal überall auf der ganzen Welt von Männern unterdrückt werden - nur nicht immer in gleicher Weise und manchmal nicht so offensichtlich... 
Eine Lösung wär die Segregation von Männern und Frauen - was vermutlich der Großteil der Menschheit doch nicht wollen würde.
Aber die Frauen, die sich gerne von Männern distanzieren würden, sollten die Möglichkeit haben, das auch tun zu können, meiner Meinung nach - also ich bin ja immer schon für eine reine Frauen-Insel gewesen, in der wir endlich unsere Ruhe von Männern haben. Bis es so weit ist kämpfe ich jedoch weiter für die Gleichberechtigung ALLER Frauen und gegen die Unterdrückung durch Männer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2018 um 10:03

Das ist jetzt aufgeklärt, menschlich gedacht. Bei den Tieren schon...

Brüste haben den Reiz, dass man(n) sie sieht bzw. einem ins Auge fallen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2018 um 10:11
In Antwort auf baerchen522

Das ist jetzt aufgeklärt, menschlich gedacht. Bei den Tieren schon...

Brüste haben den Reiz, dass man(n) sie sieht bzw. einem ins Auge fallen.

Aber man(n) kann auch enttäuscht werden, wenn beim "anfassen" der Push-Up-Effekt wegfällt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2018 um 19:32

Ganz ehrlich?
Sie fühlen sich so unglaublich schön an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2018 um 5:57

Das hat die Natur einfach so eingerichtet, damit die Fortpflanzung auch zustande kommen kann, denke ich..

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2018 um 22:30

hahahahaha vielen Dank für diesen Post. Ich speicher mir denn.
Selten so gelacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2018 um 22:31

Das habe ich schon erwähnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2018 um 22:36

Warum schreibst du so komisch?

Hab ich nicht hier irgendwo einen Link gepostet, dass euer Gehirn eben nicht so programmiert ist dass ihr euch gar nicht helfen könnt und starren MÜSST. Bin mir ziemlich sicher der ist hier irgendwo.

Heterosexuelle Männer empfinden keine Erregung wenn sie Brüste sehen - weil homosexuelle Männer den weiblichen Körper nicht anziehen finden. Ist doch Logo! Es gibt aber genug schwule Männer die einem trotzdem an die Titten grabschen und dann sagen "höhö ich darf das, ich bin schwul". Also würd ich das eher darauf schieben, dass die meisten Männer denken, dass sie ein Anrecht auf den weiblichen Körper haben und sich bedienen können wann immer ihnen danach ist.

"die Putenbrüstchen meiner Süßen" - wer schreibt so? Ich finds schwer dich ernst zu nehmen, ganz ehrlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2018 um 22:37
In Antwort auf baerchen522

Aber man(n) kann auch enttäuscht werden, wenn beim "anfassen" der Push-Up-Effekt wegfällt...

Männer sind so schwach.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2018 um 22:39

DUDE! Sexualorgane sind Vagina und Penis weil man mit denen Sex hat. Mit Titten hast du keinen Sex also sind sie keine Sexualorgane sondern SEKUNDÄRE SEXUALMERKMALE! Hast du die Schule abgebrochen bevor ihr das in Biologie durchnehmen konntet?

Und die Tatsache, dass du sexuelle Belästigung/Misshandlung lustig findest, find ich ziemlich verstörend... 
Außerdem zeigst du mit diesem Kommentar, dass du absolut nicht weißt worum es eigentlich geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2018 um 22:56

Sorry, im englischen sind es nämlich die "secondary SEXUAL characteristics". Hab nicht nachgeschaut wie das Wort auf Deutsch heißt und wortwörtlich übersetzt - aber man versteht ja was ich damit meine.

Also ich versteh jetzt ehrlich nicht wieso ich stur sein soll? Ich habe lediglich Fakten erwähnt. Eben das Brüste keine Sexualorgane sind sondern - pardon - sekundäre Geschlechtsmerkmale. Vielleicht weißt du auch dass weitere sekundäre Geschlechtsmerkmale beim Mann Bartwuchs ist - sehe aber nicht dass der sexualisiert wird bzw. zensiert werden muss weil er so sexuell ist und man dass der Gesellschaft nicht zumuten kann...

Manche Leute hier sind echt eigen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2018 um 13:39
In Antwort auf teresamargit

DUDE! Sexualorgane sind Vagina und Penis weil man mit denen Sex hat. Mit Titten hast du keinen Sex also sind sie keine Sexualorgane sondern SEKUNDÄRE SEXUALMERKMALE! Hast du die Schule abgebrochen bevor ihr das in Biologie durchnehmen konntet?

Und die Tatsache, dass du sexuelle Belästigung/Misshandlung lustig findest, find ich ziemlich verstörend... 
Außerdem zeigst du mit diesem Kommentar, dass du absolut nicht weißt worum es eigentlich geht.

Mit Titten kann Mann Sex haben: Tittenfick, oder ist das kein Sex?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2018 um 13:56

Ja, manche Frau wird gerne an den Brüsten angefaßt. Als ich so 15-16 war, gab es in unserer Klasse ein sehr vollbusiges schlankes Mädel, blond, nicht sehr hübsch, mit meiner heutigen Erfahrung würde ich sagen, sie hatte so BH 75 DD-F. Ich stand damals schon auf große Brüste. Ich war nicht so der Aufreißer, sie war mit einem 3 Jahre älteren Typen aus unserer Schule zusammen,ein womanizer, ich machte mich aber trotzdem schüchtern an sie ran. Sie & ich und noch paar aus der Klasse, gingen mal auf eine Dorfdisco, brechend voll, teils kaum durchzukommen. Sie nutzte die Gelegenheit um ihre Brüste an meinen Oberkörper zu drücken, ich drückte gern gegen. Ich bemerkte, dass es sie erregte. Bei einem langsamen Song, Engtanz gabs damals noch, war es ganz extrem mit dem Brustkontakt. Ich war zu schüchtern zum Fummeln, hatte auch Schiß vor ihrem Typen. Wir saßen dann später draußen auf einer Bank. Küssen wollte sie nicht, aber sie nahm meine Hand, steckte sie in ihre Bluse und in den BH. Ich wurde mutiger, öffnete ihren BH und massierte mit beiden Händen ihre schönen festen Brüste. Sie war sehr erregt. Unter ihren Rock durfte ich nicht fassen.  Wir trafen uns gelegentlich nochmal, es war immer so, dass sie mir ihre Brüste regelrecht "aufdrängte", mehr wollte sie aber nie. Ich mußte mich danach dann immer irgenwo im Gebüsch erleichtern, wenn sie weg war...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2018 um 18:26

Weil es etwas unglaublich schönes ist 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2018 um 8:29
In Antwort auf laureenii

Hallo, 
warum mögen Männer Brüste so gerne? Mein Freund zB liebt es sie anzufassen, also Männer, was ist daran so schön? 

na weil sie selbst keine haben... 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper