Home / Forum / Sex & Verhütung / Warum macht es nix, wenn man die Pille in der 2. Woche vergisst?

Warum macht es nix, wenn man die Pille in der 2. Woche vergisst?

25. April 2010 um 22:05

Hallo,
es heißt ja, wenn man die Pille einmal in der 2. Woche vergisst, ist der Schutz weiterhin gegeben. Ist das nur so falls man sie nachnimmt, oder auch wenn man sie nicht nachnimmt??

Und wieso ist das so? Weil wenn der Schutz weiterhin gegeben ist, muss ich ja in der Pause auch geschützt sein.
Aber eig. muss man doch 14 Pillen am Stück einnehmen das man in der Pause geschützt? Des widerspricht sich doch dann...

Und wenn man mal ne Pille vergisst, sagt der FA ja meistens, dass man noch den Rest des Monats zusätzlich verhüten muss....aber bin ich dann ab der ersten Pille der neuen Packung wieder geschützt. Weil wenn ich dann zB in der Pause noch nicht geschützt war, ists irgendwie schwer vorzustellen, dass man gleich ab der ersten Pille wieder geschützt is...

Sorry für meine doofen Fragen ich mach mir nur zur Zeit zu viele Gedanken

25. April 2010 um 23:17

...
Danke für die super Erklärung
Also sind die min. schon 7 pillen der ersten Woche quasi die 14. Pille

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2010 um 23:21

....
Und angenommen ich war in einem MOnat nicht mehr sicher geschützt (Vergessen, Duchfall, etc.). Wenn ich dann mit nem neuen Blister anfange, bin ich dann ab der 7. Pille wieder geschützt?

Und wenn ich dann da in der 2. Einnahmewoche einen Einnahmefehler hab (bzw, auch erste/dritte) macht der dann auch nichts? Oder kann da was sein, wenn ich den Monat vorher schon nen Fehler hatte und der Schutz vl erst wieder ab dem neuen MOnat gegeben war..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2010 um 12:03

...
Ja des is soweit alles klar
Ich war nur in dem einen Monat krank (Ende erster Einnahmewoche, Anfang zweiter, Durchfall, Magen Darm Grippe).
Also eig. müsste die Pille gewirkt haben, war immer nach den 4h, aber dadurch das des mehrere Tage war, möcht ich mich net drauf verlassen, und bei mehreren vergessenen Pillen quasi wäre ja der Schutz den ganzen Monat weg oder?

Und wie schauts dann im neuen Monat aus?
AB 7 Pillen wieder? Und Einnahmefehler so wie gehabt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2010 um 22:57

Ok
Ok, und nach den ersten 7 Pillen macht dann ein Einnahmefehler in der 2. Woche auch nix mehr oder?

Vielen Dank für deine super Antworten
Ich mag mich im Moment nach der Krank-Geschichte gar nicht auf die Pille verlassen, hab bei jedem Stuhlgang Angst, was natürlich schmarrn is.....und wollte etz einfach mal nen Monat die Pille wieder nehmen ohne Probleme oder Angst und dann war wieder des in der 2. Woche....2h nach Einnahme...ich weiß einfach net obs Durchfall war oder net...dachte eher net, aber hab immer den Gedanken, was is wenn doch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen