Home / Forum / Sex & Verhütung / Warum kommt mein Freund nie?

Warum kommt mein Freund nie?

1. Oktober 2006 um 17:46 Letzte Antwort: 2. Oktober 2006 um 10:59

Hey ihr Lieben,

ich habe hier ein echtes Problem.
Bin seit einigen Monaten mit meinem Freund zusammen. Wenn ich ihm einen runterhole dann kommt er nie. Ich habe ihn bereits schon darauf angesprochen, woran das liegen könne. Als Antwort kam aber auch nur ein "keine Ahnung". Er meinte zwar es sei nicht schlimm, aber ich will eben dass es ihm genauso gut tut wie mir.

An der Dauer kann es sicher nicht liegen, manchmal dauert das Runterholen auch 15 Minuten an.
Ebenso ist es wenn ich ihn oral befriedige. Er stöhnt dann zwar, aber gekommen ist er bisher auch noch nicht, obwohl ich mir da auch immer ziemlich viel Zeit gelassen hab.

Hat jemand von euch eine Ahnung woran das liegen könnte?

Ich würde mich über Antworten freuen

Grüßle an alle

Mehr lesen

1. Oktober 2006 um 17:49

Meiner
kommt beim blasen alleine auch nicht.

Versuche doch einmal, wenn du ihn mit der Hand befriedigst, Daumen und zeigefinger um den Eichelkranz zu legen und mit schnellen Bewegungen des Handgelenks nach oben und unten zu reizen! Bei meinem klappt es sehr gut. Und wenn er dann kommt, bitte ihn am besten bescheid zu sagen, schließt du die Lippen um seinen Penis, nimmst die Hand weiter nach unten und bewegst Kopf und hand so lange hcoh und runter, bis er abspritzt! (natürlich nur, wenn du schlucken möchtest)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2006 um 17:50

Konsumiert
dein Macker vielleicht irgendwelche Drogen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2006 um 17:54

Habt ihr
denn sonst auch Sex zusammen? Ich meine, schlaft ihr zusammen? Und kann er dort abspritzen?
Vielleicht traut er sich nicht, seinen Saft auf dich zu spritzen, ist irgendwie gehemmt.
Falls es nicht daran liegt, könntest du ihn z.B. lutschen bis es ihm beinahe kommt, dann nimmt er seinen Schwanz selber in die Hand und und spritzt dir dann in den Mund, auf's Gesicht oder so...
Viel Erfolg
topaia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2006 um 18:59

Such dir einen Hengst, Mädel!
Am besten einen älteren Mann, aber nicht zu alt. Die sind erfahren und alles andere als verklemmt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Oktober 2006 um 10:42
In Antwort auf enid_12649919

Meiner
kommt beim blasen alleine auch nicht.

Versuche doch einmal, wenn du ihn mit der Hand befriedigst, Daumen und zeigefinger um den Eichelkranz zu legen und mit schnellen Bewegungen des Handgelenks nach oben und unten zu reizen! Bei meinem klappt es sehr gut. Und wenn er dann kommt, bitte ihn am besten bescheid zu sagen, schließt du die Lippen um seinen Penis, nimmst die Hand weiter nach unten und bewegst Kopf und hand so lange hcoh und runter, bis er abspritzt! (natürlich nur, wenn du schlucken möchtest)

Erstmal danke..
..für die antworten. (wenn auch nur 2 gebrauchbar sind^^)
zuerst einmal ein: "nein" er konsumiert keine drogen. er raucht nicht und trinken tut er auch sehr selten.

nein, wir hatten bisher auch noch keinen sex, deswegen weiß ich nicht ob er da kommen kann. aber hemmungen abzuspritzen hat er sicherlich nicht, wir sind in solchen sachen eigentlich sehr offen.

danke nutellaschnute, das werd ich mal ausprobiern.

weiß vllt noch irgendjemand woran das liegen könnte? mach ich irgendwas falsch (er meinte nein,.. aber kA)
ich will ihn zum höhepunkt bringen!!!

würde mich über noch mehr antworten freuen

Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Oktober 2006 um 10:59
In Antwort auf becky_12263237

Erstmal danke..
..für die antworten. (wenn auch nur 2 gebrauchbar sind^^)
zuerst einmal ein: "nein" er konsumiert keine drogen. er raucht nicht und trinken tut er auch sehr selten.

nein, wir hatten bisher auch noch keinen sex, deswegen weiß ich nicht ob er da kommen kann. aber hemmungen abzuspritzen hat er sicherlich nicht, wir sind in solchen sachen eigentlich sehr offen.

danke nutellaschnute, das werd ich mal ausprobiern.

weiß vllt noch irgendjemand woran das liegen könnte? mach ich irgendwas falsch (er meinte nein,.. aber kA)
ich will ihn zum höhepunkt bringen!!!

würde mich über noch mehr antworten freuen

Grüßle

Hallo
mal sehen ob ich dir eine hilfreich Antwort geben kann. Meine Frau versuchte es auch schön mich mit der Hand zu befriedigen was auch nicht immer funktioniert. Es scheint bei ihr wohl die Erfahrung (in diesem Bereich) zu sein, wie das gute Stück in die Hand zu nehmen. Sprich sie ist entweder zu schnell oder zu hart. Am besten versuchst du es behutsam und achtest dich auf seine Reaktionen. Gewissermassen musst du ihn in Schwingung bringen und dies immer weiter steigern bis es so weit ist. Ich denke auch ein Mann kann eine Frau nicht auf anhieb mit der Hand befriedigen, da braucht es etwas Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Ich würde dir raten einfach weiter zu machen und auf ihn zu achten. Die Tatsache das es dir am Herzen liegt sollte für ihn schön schön sein....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club