Home / Forum / Sex & Verhütung / Warum kommen Männer manchmal früher?

Warum kommen Männer manchmal früher?

14. April 2013 um 0:13

Hallo Leute

ich habe mal eine Frage..... Woran liegt es, dass Männer manchmal früher kommen und manchmal erst nach längerer Zeit? Sind sie dann besonders erregt oder so? Oder hat das nichts zu bedeuten?

LG

14. April 2013 um 2:31

Als Metapher...
.... Lässt sich das ganze ganz gut beschreiben...

Stell dir vor: du hast einen Luftballon, der dauerhaft gleichschnell aufgeblasen wird. Nun versuchst du, ihn nach einem Tag zum platzen zu bringen. Zu diesem Zeitpunkt ist der Ballon aber bei weitem noch nicht voll. Entsprechend schwer ist es, ihn zum Platzen zu bringen.
Umso länger du den Ballon sich jetzt füllen lässt, umso leichter wird es, ihn platzen zu lassen.

Ich hoffe das verdeutlicht das ganze ein bisschen...
Um dir noch Unterstützung bei der Interpretation zu geben:
Ballon=Erregung
Platzen=Erregungsabbau (Orgasmus)

LG, Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen